Highlights der Wiener Ballsaison

Donnerstag, 9. Januar 2020 / Lesedauer: ca. 7 Minuten

Highlights der Wiener Ballsaison

Donnerstag, 9. Januar 2020 / Lesedauer: ca. 7 Minuten

Macht euch bereit! Die Wiener Bälle versprechen das ganze Jahr über besondere Anlässe und rauschende Abende. Die Highlights sowie besondere Bälle haben wir für euch recherchiert. Denn auch 2020 lädt Wien wieder zu einer beeindruckend vielfältigen Ballsaison. Kommt mit und lasst euch verzaubern von opulenten Spektakeln, farbenfrohen Nächten und rauschenden Kleidern.

 

von Luisa Lutter

In Wien gibt es immer einen oder gleich mehrere Gründe zu Feiern. Rauschende Nächte findet man regelmäßig in der ganzen Stadt. Ganz besondere Veranstaltungen findet ihr in Form der Highlights der Wiener Ballsaison. Welche Bälle ihr 2020 nicht verpassen- und auf dem Radar haben solltet, verraten wir euch nachstehend.
Holt euren Kopfputz und die Tanzschuhe heraus: Es wird festlich! Die Auswahl ist riesig und die Wahl fällt schwer. Viel Freude beim Stöbern und der einen oder anderen rauschenden Ballnacht. Alles Walzer. Oder Polka. Oder Techno. Oder so.

10. Jänner – Steirerball

Den Auftakt in unseren Highlights der Wiener Ballsaison macht in der Hofburg Vienna der Steirerball. Dort wird gleich Anfang Jänner ein rauschender Abend in den prunkvollen Räumlichkeiten des ehemaligen Kaiserpalasts begangen. Wer zum Steirerball möchte, zahlt für ein Ticket im Vorverkauf 89 Euro, als Student nur 45 Euro. Die Tischreservierungen orientieren sich preislich an der jeweiligen Stube oder dem Zimmer, in welchem ihr gerne sitzen möchtet. Die Preisspanne reicht von 30 Euro bis zu 70 Euro.

Michaelerkuppel, 1010

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

11. Jänner – Ball der Wirtschaftsuniversität Wien

Oder auch Vienna Economics University Ball wie er auf Englisch heißt. Dieser Ball findet nur einen Tag später ebenfalls in der Hofburg statt. In diesem Fall zeichnet sich der Ball vor allem durch sein interessant gemischtes Publikum aus: Internationale Prominenz aus Wirtschaft, Politik und Forschung wird sich unter die zahlreichen Gäste mischen.

Michaelerkuppel, 1010



16. Jänner – ZuckerBäckerball

Es ist bereits der 119. Ball in der Wiener Hofburg und um 21 Uhr startet dieser süßeste Ball Wiens. Die Eröffnung gestalten die Wiener Tanzschulen und das Wiener Staatsopernballett. Im Programm stehen köstliche Highlights, lasst euch überraschen! Wie jedes Jahr trumpfen die ZuckerBäcker auch dieses Jahr mit ihren süßen Kreationen herrlich auf. Auch der Zuckerbäcker-Award wird wieder verliehen. Für den noch nicht verlautbarten Stargast des Abends fertigen die Konditoren außerdem eine Prominententorte an, die zu Mitternacht feierlich übergeben wird. EIntrittskarten kosten 110 Euro, Jugendkarten gibt es bereits ab 55 Euro. Wer eine zusätzliche Tortenstück-Garantie haben möchte, zahlt zusätzlich 15 Euro.

Michaelerkuppel, 1010

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

17. Jänner – Der Blumenball

Wow, dieser Ball ist mit Abstand nicht nur einer der best riechenden, sondern er überzeugt auch mit einem Meer aus über 100.000 Blüten. Bei der Dekoration wird darauf geachtet, dass nur Pflanzen und Blumen verwendet werden, die unter fairen Arbeitsbedingungen- und nachhaltig kultiviert wurden. Flowerpower und eine tolle Farbkulisse sind garantiert. Das Motto dieses Jahr: Frühlingserwachen.  Stattfinden wird der Ball der Wiener Stadtgärten in den Festräumen des Wiener Rathauses. Getanzt und gefeiert wird von 20 bis 5 Uhr in der Früh. Die Abendgarderobe ist übrigens festgelegt: Die Damen werden gebeten, ein langes Abendkleid oder eine Ballrobe zu tragen und die Herren einen Smoking, dunklen Anzug oder Gala-Uniform. Studenten zahlen 44 Euro, ein Ticket ohne Sitzplatz gibt es für jeden um 66 Euro und wer direkt im Festsaal sitzen mag, muss 115 Euro einrechnen.

Rathausplatz, 1010

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

23. Jänner Ball der Wiener Philharmoniker

Ebenfalls ein Highlight der Ballsaison 2020: Der Ball der Wiener Philharmoniker. In den Sälen des Musikvereinsgebäudes wird zum 79. Mal geladen. Musikalisch wird es auch heuer ein Genuss  mit Andrej Hermlin and his Swing Dance Orchestra sowie dem großen Ballorchestra. Die Eröffnung wird natürlich feierlich von den Wiener Philharmonikern übernommen.

Bösendorferstraße 12, 1010

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

25. Jänner – Ball der Industrie und Technik

Im Musikverein Wien wird es am 25. Jänner ebenfalls ganz festlich zugehen. Der Ball der Industrie und Technik lädt alle Interessierten zu einer schönen Nacht. Gestartet wird ab 22 Uhr und bis 5 Uhr in der Früh getanzt. Frauen werden gebeten in einem bodenlangen Kleid zu erscheinen und Männer im Frack.

Reitschulgasse 2, 1010

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

25. Jänner – Wiener Ärzteball

Parallel an diesem Abend findet auch der Wiener Ärzteball statt. Wieder einmal wird die Hofburg dafür herhalten und auch an diesem Abend allen Gästen einen feierlichen Abend bescheren. Es gibt zudem ein rundes Jubiläum zu feiern: Der Ball zelebriert sein 70. jähriges Bestehen.

Michaelerkuppel, 1010

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

25. Jänner – Wiener Regenbogenball

Ein Ball für jeden und jede! Hier sind alle Menschen gern gesehen und herzlich eingeladen, ihre gleichgeschlechtlichen Partner und Partnerinnen und Freunde mitzunehmen. Lesben, Schwule, Transgender und alle die Lust auf ein feines Fest haben, verbringen einen wunderbaren Abend gemeinsam, ohne Anfeindung oder Diskriminierung. Willkommen bei dem Regenbogenball im Parkhotel Schönbrunn! Im Vorverkauf gibt es Karten für 56 Euro. Ein Highlight der Wiener Ballsaison, den wir besonders ins Herz geschlossen haben.

Heumühlgasse 14, 1040

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

25. Jänner – Wiener Ball der Wissenschaften

Im Rathaus wird an diesem Abend der Fokus auf den Wiener Ball der Wissenschaft gelenkt. Für den 6. Wiener Ball der Wissenschaften hat sich das Organisationsteam vermehrt den Themen Nachhaltigkeit, Klimawandel und ökologischer Krise angenommen. Neben zahlreichen Programmpunkten zu Artenvielfalt und einer Kooperation mit den Fridays for Future-Aktivisten und Aktivistinnen, steht auch eine gemeinsame Aktion mit dem IMBA auf dem Programm.

Friedrich-Schmidt-Platz 1, 1010

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

31. Jänner – BOKU Ball: Ball der Universität für Bodenkultur

Wer bis jetzt noch nicht aufgeblüht ist in diesem Jahr, sollte den Boku Ball nicht verpassen. Das Thema ist nämlich genau dieses: Aufblühen! Erlebt einen schönen Abend in der Wiener Hofburg. Karten gibt es für alle Studierenden diverser Universitäten und Hochschulen für 27 Euro im Vorverkauf, für 30 Euro an der Abendkassa. Gästekarten gibt es um 70 Euro im Vorverkauf und um 75 Euro an der Abendkassa. Der Reinerlös geht an die Förderung der BOKU-Studierenden. Der Dresscode für diesen Ball: schicke Abendkleidung oder klassische Tracht.

Michaelerkuppel, 1010

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

1. Februar – Kreativball

Hier kommen alle Phantasten und Liebhaber der Kreativität auf ihre Kosten. Erlebt einen bunten Abend unter dem Motto: Zirkus – A-T-A (Artisten-Tunten-Attraktionen. Von 19.30 Uhr bis 03.30 Uhr wird (kreativ) getanzt. Einlass ist ab 18.30 Uhr. Der Kreativball findet zum 28. Mal statt. Die Kartenbestellung erfolgt nur schriftlich oder telefonisch und die Tickets werden in der Reihenfolge der eingehenden Bestellungen vergeben. Die Karten für Samstag kosten 40 Euro. Darin inbegriffen ist ein Buffet und eine Tombola.

Längenfeldgasse 13 – 15, 1120

8. Februar – Hofburg Ball der Wiener Wirtschaft

Jeder große Ball beginnt mit dem Einmarsch des Eröffnungskommitees. So auch der Ball der Wiener Wirtschaft. Das Eröffnungskomitee besteht aus weißgekleideten Jungdamen und schwarzgekleideten Jungherren. Diese bilden nach ihrem Einmarsch ein Spalier und bieten damit der weiteren Eröffnung einen feierlichen Rahmen. Dies und noch vieles mehr ist am 8. Februar in der Hofburg zu erleben.

Michaelerkuppel, 1010

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

14. Februar – Kaffeesiederball

Das größte und schönste Kaffeehaus der Welt? Ganz klar, an diesem Abend ist es die Hofburg.  Dort werden die Balläste mit toller Kulisse verzaubert. Feiert mit den Kaffeesiedern und Siederinnen und ihren Gäste auch 2020 wieder das UNESCO Kulturerbe, die Wiener Kaffeehauskultur. Tickets gibt es für 150 Euro und ermäßigt 72 Euro.

Michaelerkuppel, 1010

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

15. Februar – Johann Strauss Ball

Im Kursalon wird es besonders musikalisch. Zur Balleröffnung des Johann Strauss Ball verwöhnt das Salonorchester Alt Wien mit einer Darbietung. Nach der anschließenden Tanzeinlage der Debütanten Paare heißt es „Alles Walzer“. Wer ein 3-Gang Gala Dinner inkludiert haben möchte, zahlt 170 Euro. Es gibt jedoch auch Karten, ohne reservierten Sitzplatz, um 49 Euro.

Johannesgasse 33, 1010

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

20. Februar – Wiener Opernball

Einer der absoluten Highlights der Wiener Opernball Saison! – Ein Ausrufezeichen hinter dieser Aussage reicht eigentlich gar nicht aus.
Der Wiener Opernball findet immer in der Wiener Staatsoper statt, üblicherweise am letzten Donnerstag vor dem Aschermittwoch. Glanz und Gloria ist hier angesagt. Da es kaum möglich ist an Tickets zu kommen, empfehlen wir euch die Live-Übertragung dieses Spektakels anzusehen.

Opernring 2, 1010

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

21. Februar – Bonbonball

Neben dem Zuckerbäckerball ist der BonBon Ball einer der süßesten Bälle der Wiener Ballsaison. Bereits zum 71. Mal versammeln sich heuer alle Naschkatzen im Wiener Konzerthaus. Dieser Ball gehört zu den traditionellen Wiener Bällen und findet immer am Faschingsfreitag statt. Der normale Kartenpreis liegt bei 110 Euro und Studenten zahlen 55 Euro. Wer neugierig geworden ist, kann sich vorab schon in einem der vielen ausgefallenen Süßwarengeschäfte in Wien einstimmen.

Lothringerstraße 20, 1030

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

22. Februar – Juristenball

Dieser Ball findet am 22. Februar statt und wird in der Hofburg seinen Zauber entfalten. Das Motto stellen die  goldenen Zwanziger dar. Wen überrascht es?!  Außerdem sieht der Dresscode ein bodenlanges Kleid für Damen vor sowie für die Männer Frack oder Galauniform.

Weihburggasse 4, 1010

23. Februar – Chinesischer Neujahrsball

Haltet euch den Wiener Ball Termin im Kalender frei! Wir befinden uns im Jahr der Ratte: Wer es gerne etwas exotischer mag und neugierig ist, wie ein Chinesischer Neujahrsball abläuft, sollte die Gelegenheit nutzen. Die Sofien-Säle verwandeln sich zu diesem Anlass in eine toll dekorierte Location. Es wird eine Neujahrszelebration inklusive Drachentanz geben. Normale Karten kosten 70 Euro. Die Sitzplatzreservierung kommt auf 5 Euro. Studierende unter 25 Jahren können für 25 Euro das chinesische Neujahr feiern.

Marxergasse 17, 1030

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

 7. März – Dancer against Cancer Frühlingsball | Krebshilfe Gala Ball

Unter dem Motto „Helfen ist eine Herzensangelegenheit“ setzt diese Gala ein gemeinsames, fulminantes Zeichen gegen die Schrecken des Krebs in der Wiener Ball Gilde. Diverse Bands und Kleinkünstler sowie Künstlerinnen machen den Abend in der Hofburg heuer zum 14. Mal unvergesslich. Einlass ist um 19.30 Uhr. Von 20.30 bis 2 Uhr wird getanzt, gegessen und geholfen. Schüler und Schülerinnen sowie Studierende bis 26 Jahre zahlen 50 Euro, alle anderen 100 Euro.

Michaelerkuppel, 1010

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

9. Mai – Diversity Ball

Im Wiener Kursalon geht es im Mai wieder bunt und mehr als freudvoll zu! Der Diversity Ball feiert die Vielfalt in all ihren Facetten. Viel ist zum Programm noch nicht bekannt, aber eins steht fest: Das Motto lautet: We have a dream. Ziel des Diversity Balls ist es, eine weltoffene Atmosphäre der Vielfalt und Akzeptanz zu schaffen. Klingt gut? Dann schnell Karten sichern!

Johannesgasse 33, 1010

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Leider wird es dieses Jahr keinen Techno Ball geben, da ein Sponsor ausgefallen ist. Zudem müssen wir uns auch von dem Life Ball verabschieden. Der Life Ball in Wien war die größte Benefiz-Veranstaltung in Europa für HIV-infizierte und an AIDS erkrankte Menschen. Vergangenes Jahr ging der letzte Life Ball über die Bühne.

Ihr seid auf den Geschmack gekommen? Wer nach dem Ball noch etwas essen möchte, findet am Blog das beste Essen in Wien nach Mitternacht. Ihr wollt nicht nur bei Charity-Events Gutes tun? Wir haben ein paar unterstützungswürdige Projekte in Wien für euch herausgesucht.

(c) Beitragsbild | Cristina Gottardi | unsplash

×
×
×
Blogheim.at Logo