Vorarlbergisch Quiz

Mundart-Quiz: Wie gut ist dein Vorarlbergerisch?

Donnerstag, 1. April 2021 / Lesedauer: ca. 0 Minuten

Mundart-Quiz: Wie gut ist dein Vorarlbergerisch?

Donnerstag, 1. April 2021 / Lesedauer: ca. 0 Minuten

Eins natürlich gleich vorweg: Natürlich gibt es nicht den einen Vorarlberger Dialekt. Aber um euer Gsi-Sprachwissen auf die Probe zu stellen, haben wir ein kleines Mash-up an Ausdrücken und Redensarten zusammengestellt, die wahrscheinlich nur echte Ländle-Profis kennen. Oder?

von Isabelle Obergasser

*Wir wollen euch auch während der aktuellen Maßnahmen inspirieren und versuchen, unsere Artikel laufend Covid-konform upzudaten. Bitte haltet euch weiterhin an die Maßnahmen. Nur wenn wir jetzt zusammenhalten und aufeinander schauen, können wir möglichst bald wieder all diese Inspiration gemeinsam genießen und zu einem halbwegs normalen Alltag zurückkehren.

Wenn „Na no ne“ ein richtiger Satz ist und Standarddeutsch keine Chance mehr hat, dann bist du in Vorarlberg gelandet! Zwischen „Buschla“, „pfnitza“ und „Gigampfa“ fühlen sich alle „Seebrünzlar“ pudelwohl, kurz gesagt: „Ma isch dahoam“. Für alle anderen in Österreich hört sich das verniedlichte Gerede im Ländle eher wie eine erfundene Kinder-Sprache an. Falls es dich aber doch einmal in den äußersten Westen Österreichs verschlägt, solltest du vorbereitet sein. Zeit also, dein Können zu testen und die grauen Zellen richtig anzustrengen: Wie viel „Gsi“ steckt wirklich in dir? Viel Spaß bim klenna Dialekt-1×1 usm schöana Ländle!

Die richtigen Antworten zu unserem Vorarlbergerisch-Quiz verraten wir euch natürlich auch. Und wenn ihr schon dabei seid, könnt ihr auch gleich euer Tirolerisch auf die Probe stellen.

(c) Beitragsbild | Pixabay

×
×
×
Blogheim.at Logo