nationalfeiertag in wien

Der perfekte Nationalfeiertag in Wien

Sonntag, 25. Oktober 2020 / Lesedauer: ca. 5 Minuten

Der perfekte Nationalfeiertag in Wien

Sonntag, 25. Oktober 2020 / Lesedauer: ca. 5 Minuten

Dass es am Nationalfeiertag in Wien wortwörtlich was zu feiern gibt, beweisen die zahlreichen Events, die am 26. Oktober meist mit freiem Eintritt locken. Wir haben für euch die Crème de la Crème herausgesucht und präsentieren euch unsere Tipps für einen ereignis- und abwechslungsreichen Feiertag. Viel Spaß!

von 1000things-Redaktion

*Die Corona-Krise hat uns nach wie vor fest im Griff. Wir bemühen uns, unsere Artikel möglichst aktuell und unsere Tipps Covid-konform zu halten. Da sich die Maßnahmen aber laufend ändern, zählen wir ebenso stark auf eure Eigenverantwortung und Solidarität. Tragt eure Masken und haltet Abstand, damit wir diese Krise möglichst schnell überwinden und danach wieder umso ausgelassener zusammen feiern können.

Was kann man am Nationalfeiertag in Wien alles erleben? Wir haben ein paar Highlights für euch herausgesucht. Es erwarten euch viele verschiedene Events und Veranstaltungen in den verschiedenen Ecken von Wien. Kommt mit auf eine kleine herbstliche Tour und genießt den Tag. Viel Freude beim Lesen und Ausprobieren.

Kürbisfest im 19. Bezirk mit Blick über Wien

Das Kürbisfest am Himmel findet bereits vom Samstag, 24. bis Montag 26. Oktober 2020 statt, jeweils von 10 bis 18 Uhr. Ihr könnt euch dabei schon so richtig in Halloween-Stimmung bringen. Die Buslinie 38A wird ab der U4-Station Heiligenstadt bis Cobenzl verstärkt geführt. Für die Kleinen wird es zum ersten Mal einen Workshop zum Drachen Selberbauen geben mit dem 1. Wiener Drachenflugverein. Ansonsten erwartet euch ein Bauernmarkt mit Köstlichkeiten aus den Genuss Regionen der Steiermark: oststeirischer Apfel, Pöllauer Hirschbirne, südoststeirische Käferbohne, Vulkanland-Schinken, Kürbiskernöl, Kren und vieles mehr.

Himmelstraße 125, 1190

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Craft Beer Dischko

Getanzt wird nur im Sitz’n bei Biertschis und Pi-zn-zn-zn! Fünf Brauereien, fünf Bierstile und fünf Foodpairings warten auf euch. Der Nationalfeiertag wird im Lokal der Hefenbrüder heuer etwas anders begangen. Ihr verkosten gemeinsam fünf Biere aus österreichischen Brauereien, welche beweisen sollen, wie vielfältig Craft Bier aus der Heimat sein kann. Als Sahnehäubchen gibt’s noch zu jedem verkosteten Biertschi einen Kreativ-Happen aus der Küche oben drauf. Für einen all-inclusive Abend zahlt ihr 25 Euro. Aufgepasst, die Plätze sind limitiert!

Mariahilfer Straße 117, 1060 

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

MAK Day 2020

Vom Barock, durch die Wiener Moderne bis zur Corona-Krise verändern sich Ansprüche, Möglichkeiten und Bedürfnisse – Luxus kann und wird sich ständig weiterentwickeln und verändern. Was gestern selbstverständlich war, ist morgen vielleicht schon Luxus und umgekehrt. Kommt mit auf eine Tour zum MAK Day 2020. Der Eintritt kostet 6 Euro und ihr könnt zudem an diversen Führungen teilnehmen, wie zum Beispiel um 11 Uhr auf eine Luxus-Tour durch das MAK oder um 12 Uhr die zu einer Tour über Hierarchie und Status in der es konkret um Sessel, Hocker und Toiletten geht. Das MAK ist am Nationalfeiertag von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Stubenring 5, 1010

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

 

 

„Lachen hilft!“ – Benefiz-Gala im Stadtsaal

Diese tolle Veranstaltung findet zum Glück wieder statt. Der Reinerlös des Abends geht an das Integrationshaus, das für Geflüchtete Unterbringung, Bildung, Beratung und Betreuung anbietet. Euch erwartet Kabarett zugunsten des Integrationshauses mit Manuel Rubey, Gunkl, Flüsterzweieck und Kollegium Kalksburg. Am 26. Oktober treten wieder eine Anzahl der bekanntesten österreichischen Kabarettisten und Kabarettistinnen zugunsten des Integrationshauses auf. Der Kartenpreis beträgt 34,50 beziehungsweise 39,50 Euro. Karten können direkt im Stadtsaal erworben werden.

Mariahilfer Straße 81, 1060

Tag der offenen Tür im Architekturzentrum Wien

Auf Einladung der Architecture Lounge des Architekturzentrum Wien gilt am Nationalfeiertag für alle Architekturinteressierten auch heuer wieder: Kommt bei freiem Eintritt vorbei und erlebt das Architekturzentrum Wien. Mit Kids wird ab 14 Uhr eine Lego-Stadt erbaut. Fragen, wie zum Beispiel: Wie sieht die ideale Stadt aus? Wird es dort Autos geben? Eines ist sicher: Um die Luftverschmutzung zu reduzieren, ist der Ausbau der Radwege und des öffentlichen Verkehrs wichtig. Gemeinsam wird der Aufbau der Stadt überlegt und ihr könnt entscheiden, was beim Bauen wichtig ist. Ab 16 Uhr wird es zudem eine Führung durch die Ausstellung zu österreichischer Architektur im 20. und 21. Jahrhundert geben.

Museumsplatz 1, 1070

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Tag der offenen Tür im Parlament

Heuer öffnet das Parlament am Nationalfeiertag nur virtuell seine Türen: Trotzdem wird es spannend. Es erwarten euch 14 Videos auf der Homepage. Diese geben Einblick in die Parlamentsarbeit, das in Renovierung stehende historische Gebäude am Ring und ins Demokratiequartier. Am 26. Oktober kann man via Video einen Blick hinter die Kulissen der Sanierung werfen sowie die Hofburg und das Palais Epstein erkunden.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Wiener Sicherheitsfest

Das Wiener Sicherheitsfest wird heuer online auf den Social Media Plattformen stattfinden und durch eine W24 Spezial-Sendung auf dem Stadt-Fernsehsender W24 am 26. Oktober ausgestrahlt werden. Ihr könnt spannenden und vor allem wichtigen Fragen auf den Grund gehen und viel Wissenswertes rund um Sicherheit im Allgemeinen erfahren.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Freier Eintritt im Belvedere 21

Das Belvedere hat sich herausgeputzt und erwartet euch auch am Nationalfeiertag mit einem neuen kulinarischen Fixpunkt im Belvedere 21. Die Lucy Bar, benannt nach Fritz Wotrubas Ehefrau, wartet mit einem Feiertagsangebot auf: Heißgetränk und Torte um nur 6,50 Euro. Die Sonderöffnungszeiten zum Nationalfeiertag sind von 11 bis 21 Uhr und eine Anmeldung oder ein Ticketkauf ist nicht notwendig.

Arsenalstraße 1, 1030 Wien

(c) Pia Miller-Aichholz

Freier Eintritt in der Albertina

Und da wir schon beim Thema sind: Auch die Albertina lädt am Nationalfeiertagswochenende bei freiem Eintritt in die beiden Standorte. Am Sonntag, den 25. Oktober, und am Nationalfeiertag selbst spart ihr euch aber nicht nur den Eintritt, sondern auch 15 Euro beim Kauf einer Jahreskarte, mit der ihr offiziell zu Freunden der Albertina werdet – ihr die Karte um 55 statt 70 Euro.

Albertinaplatz 1, 1010 | Karlsplatz 5, 1010

Spaziergang Steinhofgründe

Wir lieben es, den Feiertag zu nützen, um endlich mal wieder in die Natur zu flüchten. Wandern in idyllischer Kulisse und dabei wunderbare architektonische Bauten bewundern, das lässt sich im Areal der Steinhofgründe perfekt verbinden. Meister Otto Wagner selbst ist für die Gestaltung der Prunkbauten, die dort anzutreffen sind verantwortlich und sowohl die Kirche als auch das Spital beeindrucken durch ihre Eleganz und Geschichtsträchtigkeit. Das naturbelassenes Erholungsgebiet mit einer Vielzahl an Freizeitmöglichkeiten ist der ideale Ort für Spaziergänge mit der ganzen Familie, zum Joggen und Kastanien sammeln. Auch Drachensteigen kann man auf den weitläufigen Wiesen hier ganz wunderbar. Zu den schönsten Routen für eure Herbstspaziergänge geht’s außerdem hier entlang.

Baumgartner Höhe, 1140

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

 

Ein herzhaftes Wiener Schnitzel genießen

Was passt essenstechnisch besser zum Nationalfeiertag in Wien als ein authentisches Wiener Schnitzel? Wenn es euch manchmal genau wie uns gehen sollte und die Lust auf knusprige Panier und Erdäpfelsalat nicht mehr zu leugnen ist, dann solltet ihr euch zur Feier des Tages unsere Blogbeiträge über die besten Schnitzel der Stadt zu Gemüte führen. Lasst es euch schmecken!

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Schloss Laxenburg besuchen

Wen es anlässlich des Feiertags raus aus der Stadt ziehen sollte, der ist mit dem Schloss Laxenburg gut beraten. Der große Landschaftsgarten ist im Herbst wunderbar anzusehen und perfekt für ausgedehnte Spaziergänge mit euren Lieblingsmenschen. Mehr als zehn Kilometer Wegnetz umfassen die zahlreichen Spazierwege durch die Parkanlage. Bis 1. November gibt es hier außerdem noch die Möglichkeit, mit dem Bummelzug durch den Park zu fahren oder sich ein Boot für eine Fahrt über die 25 Hektar große Wasserfläche des Teichs um die Franzensburg auszuleihen. Ebenfalls am Wiener Stadtrand gelegen, empfiehlt sich auch ein Besuch in Perchtoldsdorf und der mittelalterlichen Burg.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Na, Lust bekommen neue Plätze und Ecken in eurer Lieblingsstadt zu entdecken? Auf unserem Blog findet ihr einige kulinarische Highlights, die nach einem langen Nationalfeiertag auf euch warten. Zwischendurch empfehlen wir eine Kaffee-Pause, zum Beispiel im 7. Bezirk oder direkt in einem der tollen Cafés in der Inneren Stadt. Was der Herbst dahoam sonst noch zu bieten hat, verraten wir euch ebenfalls liebend gern.

(c) Beitragsbild | 1000things-Redaktion

×
×
×
Blogheim.at Logo