abenteuerliche roadtrips

Urlaub in Österreich: Unsere Tipps für abenteuerliche Roadtrips durch Österreich

Samstag, 15. August 2020 / Lesedauer: ca. 5 Minuten

Urlaub in Österreich: Unsere Tipps für abenteuerliche Roadtrips durch Österreich

Samstag, 15. August 2020 / Lesedauer: ca. 5 Minuten

Packt eure Lieblingsmenschen ein und aktiviert die Navigations-App in eurem Smartphone. Gemeinsam mit Ford präsentieren wir euch nämlich unsere Tipps für ein paar abenteuerliche Roadtrips durch Österreich!

von Lukas Lindmeier

And I would walk 500 miles and I-I would walk 500 more … die Sommerzeit ist perfekt für den einen oder anderen Roadtrip durch Österreich. Ob Kurzstrecke oder Autobahnmarathon, mit der besseren Hälfte oder mit den Besties: Wir haben für jeden Geschmack etwas dabei. Gemeinsam mit Ford zeigen wir euch hier ein paar abenteuerliche Roadtrips durch Österreich – und liefern euch spannende Reiseinspirationen mit.

Ford: das perfekte Sommerauto für jeden Geschmack

Apropos verschiedene Geschmäcker: Nicht nur in unserer Liste rund um coole Roadtrips in Österreich ist für jeden Typ etwas dabei. Auch Ford trifft mit den vielfältigen Modellen wirklich jede automobile Vorliebe. Je nachdem, wie und wofür ihr euer Auto benötigt, hat Ford also das passende Gefährt. Zum Beispiel mit den Stadtflitzern Ford Focus und Ford Fiesta, dem sportlichen Muscle-Car Ford Mustang oder den vielfältigen Modellen Ford Galaxy, Ford Ecosport oder Ford Puma. Wer gerne längere Roadtrips unternimmt und dabei den einen oder anderen Campingplatz besucht, sollte sich zudem den Ford Nugget ansehen – in Sachen Camping spielt der nämlich alle Stücke. Und wer auf eine perfekte Mischung aus Stadtflitzer, Urlaubsauto und Sportler setzen möchte, ist übrigens mit dem Ford Kuga bestens beraten – der bietet nicht nur jede Menge Platz, sondern ist dank Hybridmotorisierung obendrein eine umweltfreundliche Alternative in Sachen Auto.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Der Ford Kuga klingt interessant? Dann solltet ihr euch dieses Gewinnspiel von Ford genauer ansehen. Was ihr dafür tun müsst? Teilt ein Foto von euch und eurem Sommermoment mit Ford bis 23. August auf der Ford-Webseite. Die guten Nachrichten: Dazu müsst ihr noch keinen Ford besitzen – ein Modell, ein Spielzeugauto oder eine Zeichnung reichen allemal. Vergesst also nicht, euren nächsten Lieblings-Sommermoment festzuhalten und so am Gewinnspiel um einen Ford Kuga teilzunehmen. Jetzt aber genug vom Gewinnspiel, los geht’s mit den abenteuerlichen Roadtrips durch Österreich!

Seerundfahrt im Salzkammergut

Splish splash, I was takin‘ a bath! Euch zieht es ins kühle Nass? Dann nichts wie ab mit euch ins Salzkammergut! Dort erwarten euch in Sachen Plansch- und Badespaß sage und schreibe 76 Badeseen – unter anderem Attersee, Mondsee, Fuschlsee, Wolfgangsee, Traunsee, Gosausee, Hallstätter See oder Altausseer See. In atemberaubender und üppiger Bergkulisse könnt ihr hier nicht nur klassisch schwimmen oder Stand-up-paddlen gehen. Die Seen bieten sich auch perfekt zum Angeln, Tauchen und Segeln an. Und selbst wenn ihr dabei einmal das eine oder andere Tröpfchen Wasser versehentlich verschlucken solltet, ist das kein Problem: Alle Seen im Salzkammergut haben eine großartige Wasserqualität – einige davon sogar mit Trinkwasserqualität. So zum Beispiel der Attersee oder der Fuschlsee. Für welche Seen ihr euch auch immer entscheidet – im Salzkammergut findet ihr mit Sicherheit genug Möglichkeiten für abenteuerliche Roadtrips durch eine der wohl schönsten Regionen Österreichs.

abenteuerliche roadtrips

(c) Ford Österreich

Romantikstraße Teil 1: zwischen Wien und Mostviertel

Je nachdem, von welcher Seite ihr euren Roadtrip durch Österreich antreten möchtet, bietet sich der östliche Teil der Romantikstraße zwischen Wien und Mostviertel für eine abenteuerliche Fahrt an. Auf der fast schon kitschigen Straße entlang der Donau finden sich herrliche Aussichten, wunderschöne Wanderrouten und imposante Burgen sowie Ruinen. Der erste Teil der Romantikstraße mündet an der Grenze zwischen Niederösterreich und Oberösterreich – und damit am optimalen Ausgangspunkt für weitere Ausflüge, Wanderungen und die eine oder andere Einkehr. Für euren Roadtrip entlang der Romantikstraße fehlt euch noch das passende Vehikel? Dann solltet ihr unbedingt am Gewinnspiel um den Ford Kuga teilnehmen.

abenteuerliche roadtrips

(c) Ford Österreich

Romantikstraße Teil 2: zwischen Mostviertel und Salzburg

Und weiter geht’s zu unserem dritten Punkt auf unserer Liste der abenteuerlichen Roadtrips durch Österreich präsentiert von Ford: Dieses Mal dreht sich alles um den westlichen Teil der Romantikstraße zwischen dem Mostviertel und Salzburg. Hier geht es vorbei an den wohl schönsten Seeufern Österreichs: nämlich jenen des Traunsees, des Wolfgangsees und des Mondsees, bevor es dann weiter in die Mozartstadt Salzburg geht. Entlang der Strecke könnt ihr also einzigartige Ausblicke auf herrliche Bergseen genießen und Zwischenstopps für kurze Planschereien einlegen. Ein ganz besonderes Highlight an der Romantikstraße ist der Cumberland Wildpark Grünau unweit des Traunsees. Hier könnt ihr die großartige Fauna und Flora des Alpenlandes genießen – Elche, Rothirsche, Braunbären und mehr inklusive.

abenteuerliche roadtrips

(c) Ford Österreich

Vom östlichsten zum westlichsten Punkt Österreichs

Achtung: Für diesen Roadtrip müsst ihr ein paar Stunden mehr einplanen – am besten eignet er sich jedoch, wenn ihr euch dafür entscheidet, diesen Trip in Etappen zu machen. Es geht nämlich vom östlichsten zum westlichsten Punkt Österreichs: und zwar vom Burgenländischen Deutch Jahrndorf ins Vorarlberger Bangs. Dafür müsst ihr im Durchschnitt zwischen acht und achteinhalb Stunden Fahrtzeit einplanen – sofern ihr die gesamte Route in Österreich bewältigen und auch das „deutsche Eck“ verzichten möchtet. Im Gegenzug erlebt ihr ganz Österreich aber im Schnelldurchlauf und könnt euch so endlich den Aktivitäten quer durchs ganze Land annehmen, die ihr euch schon immer vorgenommen habt. Und das Beste: Wo immer es euch ganz besonders gut gefällt, macht ihr einfach Halt und sucht euch für ein paar Tage eine Unterkunft. Noch kein Auto für den nächsten Roadtrip durch ganz Österreich parat? Gleich am Gewinnspiel um den neuen Ford Kuga teilnehmen!

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Vom tiefsten zum höchsten Punkt Österreichs

Ein Roadtrip, für den sich wirklich alle Modelle von Ford perfekt anbieten? Die Reise vom tiefsten gemessenen Punkt zum höchsten in Österreich. Das bedeutet: Es geht vom Burgenländischen Apetlon zum Großglockner. Zugegeben: Die letzten Meter zum Gipfel des Großglockner könnt ihr mit keinem Auto bewältigen. Trotz allem zahlt sich die Reise aus. Denn allein der Anblick des größten Bergs Österreichs von der Großglockner-Hochalpenstraße ist den Trip (und die damit verbundene Maut auf der Straße des Großglockners) allemal wert! Auch hier empfehlen wir, euch entlang der Route dieses abenteuerlichen Roadtrips durch Österreich nach spannenden Highlights umzusehen und bei Gelegenheit einen Zwischenstopp einzulegen. Immerhin gibt es auf der knapp sechsstündigen Fahrt durch das Burgenland, die Steiermark, Kärnten und Osttirol so einiges zu entdecken.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Von St. Johann im Pongau nach Bregenz

Vom Salzburger Pongau nach Bregenz geht’s auf unserem letzten Punkt der coolsten abenteuerlichen Roadtrips durch Österreich mit Ford. Die Tour führt euch durch den herrlichen Pongau entlang der Salzach und anschließend durch Tirol. Schlussendlich endet euer Trip in der Vorarlberger Landeshauptstadt, wo euch der schier endlose Bodensee mit tiefblauer Abkühlung belohnt. Aber auch der Weg dorthin ist mehr als lohnenswert und absolut vielfältig. Ob Mountainbiken an einem der zahlreichen Trails in Tirol, eine Genusswanderung in den Alpen oder erfrischende Wanderungen durch eine der unzähligen Klammen, Wälder und Schluchten – hier werden wirklich alle Sommerurlaubs-Typen fündig. Und nicht vergessen: Damit ihr euren Roadtrip möglichst komfortabel antreten könnt, solltet ihr am Gewinnspiel um den neuen Ford Kuga teilnehmen.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Ihr seid auf der Suche nach noch mehr Roadtrips? Dann solltet ihr euch Teil 1 und Teil 2 rund um coole Roadtrips in Österreich ansehen. Noch immer nicht das richtige dabei? Dann checkt unsere Sommer-Dahoam-Seite ab!

*Gesponserter Beitrag – dieser Artikel ist in Kooperation mit Ford Österreich entstanden.

(c) Beitragsbild | Magdalena Mösenlechner | 1000things

×
×
×
Blogheim.at Logo