Die schönsten Valentinstagsgeschenke – Teil 1

Freitag, 2. Februar 2018 / Lesedauer: ca. 3 Minuten

Die schönsten Valentinstagsgeschenke – Teil 1

Freitag, 2. Februar 2018 / Lesedauer: ca. 3 Minuten

What a lovely day! Valentinstag steht vor der Tür und mit ihm eine Liebeserklärung an den Lieblingsmenschen an eurer Seite. Wir haben uns am Blog einmal auf die Suche nach ausgefallenen Valentinstagsgeschenken gemacht, die einmal mehr für Knistern und auch eine gute Priese Abenteuerlust stehen. Neugierig? Dann schnell weiterlesen.

von Marie Amenitsch & Luisa Lutter

Wie jedes Jahr stellt sich den meisten auch heuer die Frage: Was schenke ich nur meinem Partner oder meiner Partnerin an diesem speziellen Tag? Damit es nicht immer bei der obligatorischen Pralinenschachtel bleibt, oder ihr am Ende beim Standardchinesen sitzt,  zaubern wir ein paar abwechslungsreiche Valentinstagsgeschenke für euch aus dem Hut und präsentieren Teil 1 der Übersciht.

Personalisierte Schokotaler für alle Naschkatzen

Da Liebe bekanntlich durch den Magen geht und Schokolade in allen Lebenslagen einen noch so grauen Tag versüßen kann, darf in unserer Aufzählung der schönsten Valentinstagsgeschenke das Angebot von Schokotaler.com nicht fehlen. Die feinst gefüllten Milchschokoladentaler mit köstlicher Nougatcreme zergehen wahrlich auf der Zunge und ihr könnt sie im neuen Webshop von Salzburg Schokolade ganz einfach online bestellen.
Das besonders Romantische daran? Ihr habt die Möglichkeit, eure ganz persönlichen Etiketten zu designen. Hierfür könnt ihr zum Beispiel ein Foto von euch und eurem Lieblingsmenschen hochladen sowie Texte, Schriften, Formen und Ränder frei auswählen. Die Schokolade selbst hat bereits lange Tradition und die Wurzeln des Schokoladenwerks reichen bis 1897 zur Gründung der Rajsigl Süßwarenfabrik in der Stadt Salzburg zurück. Für die Schokotaler wird die cremige Milchschokolade in Formen gegossen, gefüllt mit Nougatcreme und Crispies, mit Schokolade abgedeckelt und in Goldfolie gewickelt. Jeder einzelne Taler wird anschließend von Hand mit eurem selbst designten Etikett beklebt. Die Herstellung und Lieferung funktioniert zügig und wer sicher gehen möchte, dass die Schokotaler auch noch rechtzeitig zum Valentinstag geliefert werden, der bestellt am besten bis zum 6.2.2018.

schokotaler

(c) Schokotaler.com

Die Abenteurer

„Im Dunkeln ist gut munkeln“, so lautet ein aberwitziges Sprichwort. Doch ehe es dazu kommt, müssen du und deine Begleitung ein kniffeliges Rätsel im Weltall bewältigen … im Dunklen natürlich. Das Room Escape Spiel von Mystoria verspricht einen prickelnden 60 Minuten Adrenalinkick und ist nicht unbedingt etwas für schwache Nerven. Hier im Darc Space müsst ihr euch komplett auf euren Tast -und Geruchssinn sowie euer Gehör verlassen. So sehr gekribbelt hat es in euren Körpern seit den letzten Schmetterlingen im Bauch nicht mehr, versprochen.

Kliebergasse 1, 1050

Der Klassiker

Auf der Suche nach einem süßen Hingucker, einem fragilen Armband oder einem dezenten Ring? Wir lieben das Angebot von New One, mit dem ihr eurer besten Freundin, der Herzensdame oder der Schwester eine große Freude bereiten könnt. Preislich bewegen sich die Angebote zwischen 16€ aber auch 100€, je nachdem was man sucht. Besonders angetan haben es uns die süßen Vienna-Armbänder mit der Skyline Wiens. Schick, cool und dennoch klassisch und elegant spiegelt das Armband den Charakter der österreichischen Hauptstadt perfekt wieder. Zu erstehen gibt’s die Produkte im süßen Shop im 1. Bezirk in Wien (Seilergasse 2, 1010) oder auch online.

Der feine Gaumen

Liebe geht durch den Magen. Wie viel davon in euch steckt könnt ihr austesten, wenn ihr euren Partner zum Insekten essen einladet, das geht z.B. im Crossfield’s Australian Pub (Maysedergasse 5, 1010 ). Dort bekommt ihr acht gegrillte Heuschrecken mit Salat, Kartoffeln und einer Salsa für 9,90€  serviert.
Wer lieber zu Hause kocht, aber auf die feine Insekten als Beilage nicht verzichten mag, kann hier vorab einige der knusprigen Schmankerln bestellen. Egal, ob euch der Sinn nach Mehlwürmern, Heuschrecken oder was ganz anderem steht, es gibt eine große Auswahl. Yummi!

Für die Musikliebhaber

Im coolen Store Supersense im 2. Bezirk gibt es für alle Freunde der Musikvielfalt ein spezielles Angebot. Hier wird nicht nur Kaffee serviert und Allerlei für das analoge Fotoherz verkauft, sondern man kann auch seine eigene Schallplatte aufnehmen lassen. Der/die Angebetete besitzt einen Plattenspieler? Perfekt! Wer nicht selber die Liebesromanzen singen mag, kommt mit einem USB-Stick vorbei und lässt die ausgewählten Songs einfach auf eine Schallplatte überspielen. Preislich seit ihr ab 100€ dabei.

Praterstraße 70, 1020

Für die Romantiker

Achtung, Kitschgefahr! Wer seinen Liebsten ein weiteres Mal im Sturm erobern möchte, sollte flott in den Buchladen seines Vertrauens laufen und eine Version der Bücher  „Liebesbriefe großer Männer/Frauen“ holen. Nach einem herrlichen Tag gemeinsam könnt ihr eurem Schatz abends aus diesem vorlesen und euren eigenen, persönlichen Liebesbrief einfach dazwischen schummeln. Unsere liebsten Buchhandlungen in Wien findet ihr hier.

(c) 1000things.at / Marie Amenitsch

Die Ausflügler

Anstatt einen gefühlsbetonten Spaziergang im Park zu planen (seien wir mal ehrlich, es ist auch viel zu kalt dafür!) , könnt ihr auch einfach euren Partner an der Hand nehmen und ihn auf eine kleine Tour durch Ikea führen. Hier könnt ihr schon mal eure Traumwohnung einrichten und falls es noch nicht der Fall ist, das Zusammenwohnen nachspielen. Im Anschluss wird im Ikea Restaurant bei den obligatorischen Köttbullar darüber debattieren, in welchen Bezirk ihr dann ziehen wollt.

Wer gleich schon zuckersüß in den Tag starten möchte, kann sich hier ein paar Tipps für schöne Brunch-Cafés in Wien holen.

Mit unserem WhatsApp Service bekommt ihr übrigens täglich Wientipps, hier könnt ihr euch eintragen:

 

Beitragsbild:
(c) freestocks.org Olsztyn, Poland

 

×
×
×
Blogheim.at Logo