Hallstatt im Salzkammergut

Im Salzkammergut Hallstatt kann man im wahrsten Sinne des Wortes tief in die Geschichte hinein gehen.

Hallstatt, ein Ort der im Gedächtnis bleibt. In diesem Ort macht einfach die Kombination den Zauber aus. Die idyllische Lage am See trägt genauso dazu bei, wie die vielen historischen Gebäude. Sicherlich hat der ein oder andere schon von den chinesischen Architekten gehört, denen Hallstatt so gefallen hat, dass sie den Weltkulturerbeort einfach in China nachbauten. Wir haben das große Glück und können das Original jederzeit besuchen. Dank des reichen Salzvorkommens kann man nun eine mehr als 4.000 jährige Geschichte erkunden und im ältesten Salzbergwerk der Welt das „weiße Gold“ bewundern.

hallstatt_-_katholische_pfarrkirche-1

Hallstatt bietet zudem noch so allerhand: Keltische Gräber, ein prähistorisches Museum, sowie die älteste Pipeline der Welt. Seit 2013 gibt es nun eine weitere Attraktion: eine Aussichtsplattform in 360 Metern Höhe. Ganze 12 Meter ragt diese in einen Abgrund hinein und die schwindelfreien Besucher können so einen hervorragenden Blick über diesen wahrhaft malerischen Ort bestaunen. Die Plattform ist barrierefrei über Salzbergbahn, Lift und Panoramabrücke erreichbar.

Wir empfehlen bei gutem Wetter eine Bootstour mit dem Salzschiff. Ein tolles Erlebniss und ein schöner Blick auf Hallstatt und den fjordartigen See sind garantiert. Wer möchte kann zudem eine Mondscheinfahrt oder Frühstückspickicknick dazu buchen.

Spannend ist auch das Bronzezeit-Kino, welches 400 Meter unter der Erde zu bestaunen ist. Für die Kleinen locken auch die Rutschen, welche mitten hinein in die Geschichte der Bergwelt und zu einem unterirdischem Salzsee führen.

salzwelt-hallstatt

Fotos
(c) By Andrew Bossi (Own work), via Wikimedia Commons
(c) By Bwag (Own work), via Wikimedia Commons
(c) Salzwelten

Hier geht es zur Homepage

Aktuelles

Ob spontane Kinderführungen oder kleine Events, auf der Facebookseite werden in unregelmäßigen Abständen diverse Infos gepostet.

Was kostet's?

Geführte Touren durch das Salzbergwerk:
für Erwachsene 22€
für Studenten und Senioren20€
Kinder zwischen 4-15 Jahren 11€

Zahlungsmöglichkeiten: bar, VISA, Mastercard, Maestro

Öffnungszeiten

Für die Salzwelt:
26.09. – 06.11.2016 09.00 – 16.30 Uhr
07.11. – 27.11.2016 09.00 – 16.00 Uhr

  • Location
  • Salzwelten Hallstatt Salzbergstraße 21 A-4830 Hallstatt
×
×
×
Blogheim.at Logo