Beitragsbild

Programmvorschau für den Jänner in Wien

Mittwoch, 1. Januar 2020 / Lesedauer: ca. 2 Minuten

Programmvorschau für den Jänner in Wien

Mittwoch, 1. Januar 2020 / Lesedauer: ca. 2 Minuten

Von wegen der Januar in Wien ist nur grau und kalt! Wir haben am Blog zahlreiche Events für euch, die Schwung und Farbe in den Monat und ins neue Jahr bringen. Lasst euch inspirieren und für verschiedenen Veranstaltungen begeistern. Alle Tipps könnt ihr hier im Beitrag einsehen.

von Luisa Lutter

Der Jänner wartet mit vielen tollen Events auf. Wir haben für euch einen Überblick in dieser Programmvorschau angelegt und hoffen, dass ihr einen vielseitigen und schönen Start in den Jänner und somit auch ins neue Jahr habt.

Beethoven 2020 in der Secession

Mit 1. Jänner fällt der Startschuss das Beethoven-Geburtstagsjahr in ganz Wien. 250 Jahre wäre er dieses Jahr alt. Für eine Beethoven-Ausstellung der Wiener Secessionisten im Jahr 1902 schuf Klimt eines seiner berühmtesten Werke überhaupt: den Beethoven-Fries. In Kooperation mit den Wiener Symphonikern und zur Feier von Beethovens Geburtstag bietet die Secession 2020 ganzjährig ein besonderes Raumerlebnis an: Die Besucher und Besucherinnen der Secession können parallel zur Betrachtung von Klimts Werk über Kopfhörer den vierten Satz aus der Symphonie Nr. 9 d-moll op. 125 von Beethoven in neuer Einspielung anhören.

Friedrichstraße 12, 1010

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

13. Wiener Kunstsupermarkt

Shoppen einmal anders: Bis zum 25. Jänner könnt ihr täglich auf der Mariahilfer Straße in den Kunstsupermarkt. Mit dem Gedanken Kunst für alle erschwinglich zu machen, präsentieren sich 93 zeitgenössische Kunstschaffende aus 16 Ländern. Stolze 5.000 Originalkunstwerke – Zeichnungen, Aquarellen, Acryl- und Ölbilder, Fotokunst und Skulpturen – stehen zum Verkauf. Der überwiegende Teil der Arbeiten kostet zwischen 59 und 330 Euro.

Mariahilferstraße 103 (Passage), 1060

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden



FM4 Geburtstagsfest

Am 18. Jänner feiert FM4 stolze 25 Jahre Bestehen. Das wird natürlich mit viel guter Musik in der Ottakringer Brauerei begangen. Seid dabei und erlebt einen Abend voller Überraschungen und mit einem großartigen Line Up. Im Vorverkauf zahlt ihr 32 Euro und an der Abendkassa 36 Euro.

Ottakringer Platz 1, 1160

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Wolfgang Paalen im Belvedere

Ihr habt noch nicht von ihm gehört? Moment, das müssen wir schnell ändern! Er war der einzige Österreicher im Kreis der Pariser Surrealisten, wurde von Frida Kahlo eingeladen und beeinflusste Künstler wie Jackson Pollok. Wenn nun nicht die Neugier auf diesen Künstler aufploppt, können wir euch auch nicht mehr helfen. Außer trotzdem nochmal darauf zu verweisen, dass ihm eine umfassende Ausstellung im Belvedere bis zum 19. Jänner gewidmet ist.

Rennweg 6, 1030

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Der Wiener Eistraum

Ab dem 22. Jänner ist es endlich wieder so weit, denn der Rathausplatz wird zu einer riesigen Eislauf-Fläche. Schlittschuhfahren und Eisstockschießen in glitzernder Kulisse – der Wiener Eistraum erfreut Groß und Klein. Achtung, für alle Ungeduldigen: Der Kleine Eistraum hat bereits bis zum 6. Jänner von 10 bis 22 Uhr geöffnet.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Wiener Regenbogenball

Am Samstag, 25. Jänner, wird es wieder bunt und besonders vielfältig auf dem Tanzparkett. Der Regenbogenball ist ein wunderbares Spektakel für die LGBTQI+-Szene. Bereits zum 23. Mal findet der Wiener Regenbogenball heuer statt. Der Veranstaltungsort sind die edlen Räumlichkeiten des Parkhotels Schönbrunn. Eintrittskarten kosten im Vorverkauf regulär 56 Euro und ermäßigt 39 Euro.

Hietzinger Hauptstraße 10-16, 1130

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Silent Disco im WUK

Und wieder einmal lassen unsere lieben Freunde der Silent Disco ihre Kopfhörer im Jänner heiß laufen und eure Füße gleich mit! Im WUK findet am 25. Jänner wieder eine ihrer Partys- mit grandiosen Hits aus allen Jahrzehnten und auf zwei Kanälen statt.

Währinger Straße 59, 1090

Ja Ja Ja Festival

Einfach mal JA sagen am 31. Jänner: zu guter Musik, zu einem musikalischen Highlight am Ende des Januars und zu jeder Menge Vergnügen. Ink Music lädt in Kooperation mit dem WUK jährlich ein Best-of-Potpourri neueren skandinavischen Musikschaffens ein und präsentiert aufstrebende Musiker und Musikerinnen der skandinavischen Musikszene. Gestartet wird um 20 Uhr.

Währinger Straße 59, 1090

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Noch mehr Inspiration gesucht? Welche ausgefallenen Programmpunkte für Dates euch und eurem Lieblingsmenschen eine super Zeit bescheren, lässt ihr ebenfalls am Blog. Wir verraten euch außerdem wo sich Wien im Winter wie im Urlaub anfühlt.

(c) Beitragsbild | Luisa Lutter | 1000things.at

×
×
×
Blogheim.at Logo