unternehmungen mit freunden

Die coolsten Freizeittipps für den Sommer in Wien

Dienstag, 18. Juli 2017 / Lesedauer: ca. 4 Minuten

Die coolsten Freizeittipps für den Sommer in Wien

Dienstag, 18. Juli 2017 / Lesedauer: ca. 4 Minuten

Mir ist es egal was wir machen. -Ja, mir auch. Klassisch in die Bar XY? Gebt es zu, jeder von euch kennt diese Konversationen regelmäßig im Freundeskreis. Man tut oft so, als wäre man weltoffen und würde gerne neue Dinge und Lokale ausprobieren, landet dann allerdings doch wieder im selben Café, demselben Beisl, derselben Pizzeria. Schluss damit! Hier stellen wir euch 10 neue Anreize für eure Freizeitgestaltung zusammen mit euren Liebsten vor.

von Lisa Panzenböck

Damit in unsere Unternehmungen mit Freunden mal ein bisschen Abwechslung kommt und wir zusammen endlich wieder aufregende Dinge erleben, stellen wir euch hier 10 richtig coole To Dos in unserer schönen Hauptstadt vor. Unvergessliche Erinnerungen schaffen, so lautet die Devise – los geht’s!

Hot Rod Tour

Seifenkistenfahren war gestern, schon mal etwas von Hot Rod gehört? Sightseeing der besonderen Art erwartet euch bei einer zweistündigen Hot Rod Tour kreuz und quer durch die Innere Stadt vorbei an vielen Sehenswürdigkeiten. Ihr sitzt in einer motorisierten Seifenkiste mit 14 PS (nur nicht unterschätzen) und werdet von einem speziellen Guide durch Wien geführt. Egal ,ob ihr Wien in und auswendig kennt, Tourist seid, oder seit Ewigkeiten hier lebt: aus der Perspektive dieses kleinen Fahrzeugs habt ihr die Stadt vermutlich noch nie erkundet. Eine unserer liebsten, neuen Unternehmungen mit Freunden und keine Sorge – die Gefährte sind Vollkasko versichert. Unter diesem Link alles weitere.

Braukurs

Neben dem Gläschen Spritzwein ist das Kühle Blonde zweifelsfrei das beliebteste, alkoholische Getränk hier bei uns in Österreich. Bei dieser Aktivität lernt ihr im Rahmen eines Braukurses von vier leidenschaftlichen Hobbybrauern wie ihr professionell mit Hopfen und Malz umgeht, um schließlich euer eigenes Bier zu brauen. Ganz wichtig dabei? Ausgiebiges Verkosten im Zuge der individuellen Qualitätskontrolle. Neben faszinierendem Hintergrundwissen bekommt ihr auch die nötigen Tipps und Tricks, um schließlich nach dem Kurs in der Lage zu sein, euer eigenes Bier mit ganz einfachen Küchenutensilien auch zu Hause zu brauen. Nicht nur eine der richtig coolen Unternehmungen mit Freunden, sondern garantiert auch der Hit auf jeder Party – also vorausgesetzt, es gelingt euch, euren eigenen Gerstensaft herzustellen. Alle Infos zum Braukurs seht ihr hier.

(c) CC0

Kletterspaß im Hochseilgarten

Ein bisschen Sport an der frischen Luft hat noch keinem geschadet! Euer inneres Äffchen könnt ihr im Hochseilgarten im 22. Bezirk unter Beweis stellen. Bevor ihr diese Herausforderung für Jung und Alt antretet, bekommt ihr eine Leihausrüstung bereitgestellt und werdet eingewiesen. Anschließend steht dem Klettererlebnis nichts mehr im Wege. Dieser erste, große Hochseilgarten in Wien wurde damals in einen alten Pappelbestand gebaut, was eine besonders schöne, mitten in die Natur eingebettete, Unternehmung für euch darstellt. Die insgesamt 79 Plattformen in Höhen von bis zu 8 Metern stellen neben den 10 Parcours auf einer Länge von mehr als 1500 Metern sicher, dass ihr euch nicht langweilt. Ach ja, es gibt auch 26 Flying Fox Anlagen, mit denen ihr quer durch die Anlage saust. Weitere Infos findet ihr hier.

unternehmungen mit freunden

(c) 1000things Redaktion / Lisa Panzenböck

Tesla fahren

Schon einmal sportliche 380, oder gar 700 PS beim Fahren gehabt? Da bekommt die Aussage „Feuer unter dem Hintern“ eine ganz neue Bedeutung. Nicht nur die Herzen Autos liebender Männer schlagen beim Fahrterlebnis mit einem Tesla schneller, denn auch als sonst von Autos gänzlich unbeeindruckte Frau (schuldig) fand ich dieses Erlebnis so richtig cool. Einfach mal eines dieser umweltfreundlichen Elektroautos über Nacht ausborgen, eine neue Musik-Playliste zusammenstellen und eine kleine Spritztour im sportlichen Gefährt machen. Übrigens nicht nur ein To Do, das auf unserer Liste der lustigsten Unternehmungen mit Freunden nicht fehlen darf, sondern auch ein prima Geburtstagsgeschenk für einen Freund. Hier gibt’s alle Infos.

(c) Tesla Inc.

Lasertag

Bereits seit einigen Jahren hat es das Lasertagspielen geschafft, eine der beliebtesten Unternehmungen mit Freunden zu werden. Das nicht zuletzt, weil es wesentlich schmerzfreier und günstiger als Paintball ist. Ihr windet euch durch dunkle, verwinkelte Ecken, erklimmt ein Klettergerüst über mehrere Ebenen und überwindet zahlreiche Hindernisse und Rutschen. Herzlich willkommen in der größten Lasertag-Arena in ganz Europa die – wie soll es auch anders sein – in Wien zu Hause ist. Ihr könnt entweder mit euren Freunden in einer Mannschaft spielen, oder aber entscheidet euch, gegen sie anzukämpfen. Nähere Hinweise gibt’s hier.

(c) TK Maxx KG

Grillkurs

Im Sommer gibt es wohl kaum etwas Besseres zu essen als Schmankerl frisch vom Grill zu genießen. Da richtiges Grillen allerdings nicht bloß aus Feuer machen und Fleisch auflegen besteht, stellen wir euch nun einen Grillkurs vor. Hier lernt ihr vom Doppel-Grillweltmeister Adi Matzek worauf es beim Grillen ankommt und wie euer Fleisch so richtig schön zart wird. Neben dem richtigen Umgang mit Glut und Feuer, bekommt ihr auch hilfreiche Tipps zur Fleischauswahl, den passenden Gewürzen, verschiedenen Grillmethoden und vielem mehr. Letztlich bereitet euch der Grillweltmeister als Highlight des Kurses ein herausragendes Grill & BBQ Menü zu. Omnomnom! Hier geht’s zu näheren Infos.

(c) iStock

Diese Gutscheine könnten dich interessieren

Stadtrallye – Schnitzeljagd

Du lebst schon ewig in Wien, hast aber eigentlich keine Ahnung von den hier vorzufindenden Sehenswürdigkeiten? Dann ist die Stadtrallye – Schnitzeljagd garantiert eine der Unternehmungen mit Freunden, die du unbedingt testen solltest. Mit zahlreichen Rätseltexten werdet ihr durch unsere Herzensstadt geführt und erhaltet dabei an jeder Station interessante Hintergrundinfos zu bekannten Gebäuden und Plätzen. Im Rahmen dieser Schnitzeljagd durch die Innenstadt passiert ihr insgesamt 16 Sehenswürdigkeiten. Ihr könnt natürlich auch Pausen machen, wann immer ihr Lust habt oder euch gerade ein süßes Café/ eine ansprechende Bar in’s Auge sticht. Mehr Informationen findet ihr hier.

(c) 1000things.at / Marie Amenitsch

Fotowalk durch Schönbrunn

Für alle, die gerne fotografieren, bietet sich ein Fotoworkshop in der malerischen Kulisse des Schloss’ Schönbrunn und seinen Gärten regelrecht an. In zwei bis drei Stunden schlendert ihr durch das geschichtsträchtige Areal und bekommt tolle gestalterische und technische Tricks, wie ihr aus einem normalen Bild ein ganz besonderes Foto machen könnt. Bei diesem fotografischen Spaziergang gibt es einige Fixpunkte, jedoch bleibt es auch euch überlassen, an gewissen Stationen eigenständig Motive zu wählen. Ein Profi steht mit Rat und Tat zur Seite und hilft euch bei Belichtungs-, und Perspektiveneinstellungen, wie auch bei der Bildgestaltung. Hier seht ihr alle wichtigen Infos.

schönsten orte zum picknicken

(c) 1000things Redaktion / Lisa Panzenböck

Viel Spaß bei einer dieser neuen Unternehmungen mit Freunden in unserer schönen Hauptstadt. Für all jene, die noch abenteuerhungrig sind, haben wir hier die ausgefallensten Dinnerloactions in Wien.

Für noch mehr Tipps solltet ihr unseren WhatsApp Service nützen, hier findet ihr eine genaue Anleitung.

*Gesponserter Beitrag. Mit freundlicher Unterstützung der Jollydays GmbH. 

×
×
×
Blogheim.at Logo