Natraj

Kardamom, Curry, Korriander und Zimt – die indische Küche im Natraj lockt mit würzigen und leckeren Angeboten und authentischem Flair.

*Wir wollen euch auch während der aktuellen Maßnahmen inspirieren und versuchen, unsere Artikel laufend Covid-konform upzudaten. Bitte haltet euch weiterhin an die Maßnahmen. Nur wenn wir jetzt zusammenhalten und aufeinander schauen, können wir möglichst bald wieder all diese Inspiration gemeinsam genießen und zu einem halbwegs normalen Alltag zurückkehren.

Würzig, farbenfroh und aromatisch – die indische Küche verspricht viele Möglichkeiten und jede Menge kulinarische Köstlichkeiten aus Fleisch, Fisch, Getreide, Gemüse und Hülsenfrüchten. Eine Adresse, die mit besten Angeboten auf euch wartet, ist mit dem Natraj gefunden.

Klein aber fein wartet ein wahres kulinarisches Highlight auf euch: die traditionellen indische Gerichte auf der Karte können wahlweise mild, aromatisch oder scharf geordert werden.

Der Inhaber und sein Team sind stets bemüht, jedem die Speisen ganz nach seinen geschmacklichen Vorlieben zu servieren und erkundigt sich schon nach den ersten Bissen, ob es auch wirklich schmeckt, oder man noch etwas zum Verfeinern benötige. Das Preis-Leistungsverhältnis ist schwer in Ordnung und die Portionen sehr großzügig,

Von vegetarischen, veganen und Fleischgerichten ist alles mit dabei und bei den großzügigen Portionen wird sicher ein jeder satt. Wir empfehlen: Kostet euch unbedingt durch das bunte Vorspeisenangebot, nomnomnom.

13016843_10209412235246685_582221076_o
(c) Marie Amenitsch | 1000things

Weiteren indische Genussoasen, die euch kulinarisch verwöhnen, findet ihr in unserem Guide zu Indischen Lokalen in Wien.

zur Natraj Website

Öffnungszeiten

Mo-So 11.00-14.30 / 18.00-22.30

  • Location
  • Neustiftgasse 50, 1070
  • Marchetigasse 18, 1060
  • Antonigasse 9,1180
Location map  Natraj
×
×
×
Blogheim.at Logo