st. martins therme

St. Martins Therme & Lodge

Entdecke den Neusiedler See aus einer komplett neuen Perspektive

Im Burgenland erwartet euch eine Besonderheit was Wohlfühlen anbelangt, denn hier findet ihr die erste Lodge Mitteleuropas, die Wellness und Natur miteinander verbindet. Dank ihrer Lage direkt am Nationalpark Neusiedler See – Seewinkel könnt ihr den größten See des Burgenlands aus einer ganz neuen Perspektive entdecken und euch so richtig verwöhnen lassen.

st. martins therme

(c) St. Martins Therme & Lodge, Rudi Dellinger

Der Blick auf das Thermenparadies aus der Vogelperspektive erinnert stark an eine karibische Insel, auf Grund der direkt angrenzenden Seelandschaft. Teil des besonderen Angebots der St. Martins Therme & Lodge ist nämlich auch ein hauseigener Badesee, der einen Thermenbesuch im Frühling und Sommer zum Erlebnis macht. Von Mai bis September können Besucher außerdem auf der „Summer Island“ einen Ausblick auf die beeindruckende Landschaft genießen und sich an der „Beach Bar“ sommerliche Drinks genehmigen. Auch Kinder sind hier willkommen und finden vor allem durch die coole Wasserrutsche reichlich Entertainment.

Gönnt euch eine Auszeit in der ersten Seetherme in Österreich

Wer lieber Zeit zu zweit genießt, dem empfehlen wir jedenfalls 7€ für den Eintritt in die Saunalandschaft draufzuzahlen. Hier erwarten euch nicht nur verschiedene Dampfbäder und Saunen, sondern im gesamten Saunabereich ist kinderfreie Zone. Neben den drei Saunen, der Schilfrohrsauna, Kieselsauna und Pannoniasauna und den beiden Dampfbädern (Salzgras und Steppenkräuter) erwartet euch im Saunabereich auch ein Raum mit Schaukeln als Betten. Hier lässt es sich hervorragend abschalten und den Alltagsstress vergessen. Wer es gerne sportlicher mag, kann im Aktivbecken der St. Martins Therme & Lodge auch an den immer mal wieder stattfindenden Wasseraktivitäten teilnehmen, die im Preis inkludiert sind.

Лаблу #каникулы 🎢🎠🍦🍫🍭 #wien #austria

A post shared by Liza🔝🔝🔝🔥🔥🔥 (@elizavetakhruleva) on

Wir empfehlen euch unbedingt euch den Sonnenuntergang hier anzusehen, denn dieser hat definitiv etwas Magisches. Romantischer als der Sonne beim Untergehen inmitten der Seelandschaft zuzuschauen, während sich der Dampf des warmen Wassers in einem der Außenbecken allmählich in der Luft verflüchtigt, geht es einfach kaum.

Last week's holiday at the spa area at @stmartinsthermeundlodge in Austria 🇦🇹

A post shared by Travel With My Dog (@travel.with.my.dog) on

Spezielle Rabatte in der St. Martins Therme & Lodge

Wir haben abschließend außerdem noch zwei gute Spartipps für euch: Studierende erhalten jeden Montag 10% Rabatt auf die 3-Stunden, Tages-, Sunset- und Abendkarte und jeden Donnerstag braucht man als Frau nicht für die Sauna bezahlen und bekommt ein Glas Sekt gratis. Perfekt also auch für den nächsten Mädelsabend!

Wer gerne etwas länger hier Wellnessen möchte, kann natürlich auch in der Therme übernachten. Auf der Website findet ihr dazu mehr Informationen, wie auch zu den Exklusiv-Angeboten.

Die St. Martins Therme & Lodge ist in nur einer Stunde mit dem Auto von Wien aus zu erreichen. In diesem Artikel präsentieren wir euch coole Thermen in und rund um Wien und hier findet ihr die schönsten Thermen in Österreich.

Beitragsbild (c) St. Martins Therme & Lodge, Rudi Dellinger

Zur Website der St. Martins Therme

Aktuelles

Für aktuelle Aktionen solltet ihr die Facebookseite im Auge behalten.

Was kostet's?

3 Stunden*
€ 19,- (*Für jede weitere halbe Stunde werden pro Erwachsenen € 2,- verrechnet.)

Tageskarte
€ 27,-

Sunsetkarte (ab 17.00 Uhr)
€ 20,-

Abendkarte (ab 19.00 Uhr)
€ 12,50

Für die Sauna-Landschaft sind einmalig 7€ aufzuzahlen.

JEDEN MONTAG erhalten Studenten 10% Rabatt auf die 3-Stunden-, Tages-, Sunset- und Abendkarte (ausgenommen Ferien, Feier- und Fenstertage sowie ausgenommen Sauna).

Öffnungszeiten

Täglich von 9.00 bis 22.00 Uhr
Letzter Einlass: 20.00 Uhr
Badeschluss: 21.40 Uhr
Sauna: täglich von 9.30 bis 21.40 Uhr

  • Location
  • Im Seewinkel 1, 7132 Frauenkirchen, Austria
×
×
×
Blogheim.at Logo