Donau Wasser Boot

Tulln an der Donau

Mit Egon Schiele auf dem gleichnamigen Themenweg durch die Stadt und an die Donau zum Schiff von Hundertwasser

*Wir wollen euch auch während der aktuellen Maßnahmen inspirieren und versuchen, unsere Artikel laufend Covid-konform upzudaten. Bitte haltet euch weiterhin an die Maßnahmen. Nur wenn wir jetzt zusammenhalten und aufeinander schauen, können wir möglichst bald wieder all diese Inspiration gemeinsam genießen und zu einem halbwegs normalen Alltag zurückkehren.

Kommt mit zu einem Ausflug nach Tulln an der Donau. Wer die Bezirkshauptststadt bisher noch nicht auf dem Radar hatte, sollte dieses To Do aufmerksam lesen, denn es wartet doch das ein oder andere Info-Schmankerl auf euch. Tulln an der Donau bezirzt zu jeder Jahreszeit mit der Lage an der Donau, mit Kunst und Natur. Kommt mit auf einen Streifzug!

Ein Themenweg für den berühmtesten Sohn von Tulln

Wir starten mit einem bekannten Gesicht und Namen aus Tulln: Egon Schiele. Wusstet ihr, dass der Künstler rund ein Drittel seines Lebens in Tulln an der Donau verbracht hat? Sein Heimatort hat ihm diesbezüglich einen Themenweg gewidmet. Dieser schlängelt sich quer durch die Stadt und führt euch an Orte seiner Kindheit. Die geschichtsträchtigen und inspirierenden Ecken Tullns werden euch definitiv überraschen. Insgesamt warten gleich 13 Stationen beim Themenweg rund um Egon Schiele auf euch. Gut zu wissen: Der Weg ist barrierefrei und ihr benötigt für die knapp 3,6 Kilometer rund 90 Minuten. Und auch wenn ihr derzeit nicht ins Schiele-Museum könnt, so habt ihr die Möglichkeit, noch mehr Infos dank der informativen und coolen App Virtulleum zu erfahren. Übrigens jährt sich der Todestag von Egon Schiele heuer zum 102. Mal.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Schwimmendes Kunstwerk und Zuhause von Hundertwasser

Auch ein anderer spannender Künstler hatte sich in Tulln an der Donau niedergelassen und zehn Jahre lang auf dem Schiff namens „Regentag“ gemalt. Friedensreich Hundertwasser ist euch sicherlich ein Begriff, nicht nur wegen dem beeindruckenden Kunsthaus in Wien. Das Schiff steht heute immer noch da und erinnert an den Kunstschaffenden, der übrigens mit dritten Namen so hieß, wie sein Schiff. Er ließ es vergrößern und in diversen Werften mehrfach umbauen. Heute könnt ihr in Tulln an der Donau spazieren gehen und es bestaunen. Da derzeit Renovierungsarbeiten stattfinden, könnt ihr bis voraussichtlich Frühjahr 2021 nicht auf das Schiff rauf und es besichtigen.

Boot tulln an der donau
Erlebt einen herrlichen Herbsttag in Tulln an der Donau. (c) Luisa Lutter | 1000things

Der Wasserpark an der Donaulände

Wer sich von dem Stadtzentrum etwas abwendet und hin zur Donau und der Donaulände schlendert, wird früher oder später auf den naturbelassenen Wasserpark stoßen. Der Rundweg startet bei der Seerosenbrücke. Je nach Lichteinfall verzückt diese mit tollen Lichteffekten und lässt den Herbst so richtig farbig erstrahlen. Der Weg ist beschildert und ihr kommt an einer Pferdekoppel vorbei – besonders für Kleine aufregend. Die Wege sind Kinderwagen-tauglich und führen euch bis zur Garten Tulln heran. Diese haben zur Zeit jedoch geschlossen. Wir empfehlen euch für euren Spaziergang durch die herbstliche Szenerie eine Thermoskanne mit dampfendem Tee mitzunehmen.

Wasserpark Tulln
Einmal den Kopf richtig frei bekommen und die Natur genießen (c) Luisa Lutter | 1000things

Wir haben die Entdeckerlust in euch geweckt? Ideal, dann folgt dem Ruf und besucht auch gleich noch die Burgen in Niederösterreich. Was ihr außer Burgen in Österreich sonst noch so besichtigen könnt, verraten euch unsere zahlreichen To Dos. Inspiration speziell für die Zeit während des Lockdowns findet ihr in unserem Corona-Schwerpunkt.

(c) Beitragsbild | Luisa Lutter | 1000things

Hier geht es zur Homepage der Stadtgemeinde

Aktuelles

Aktuelle Infos rund um Tulln an der Donau erfahrt ihr stets auf der Homepage.

Was kostet's?

kostenlos

Öffnungszeiten

ganzjährig

  • Location
  • Tulln an der Donau
Location map  Tulln an der Donau
×
×
×
Blogheim.at Logo