Velden

Marie Amenitsch vom 23.08.2016
Urlaubsgefühle und südlicher Flair gesucht? Ab nach Velden am Wörthersee, wo rund ums Jahr zahlreiche Angebote auf euch warten.
velden

Womöglich scheinen in diesem Artikel vereinzelt Orte oder To Dos auf, die momentan eventuell aufgrund der Corona-Maßnahmen nicht geöffnet sind. Dennoch haben wir uns dazu entschieden, sie nicht zu löschen, um euch schon jetzt für die Zeit danach zu inspirieren. Unsere Artikel sollen keine Aufrufe zum Missachten der geltenden Maßnahmen sein – bitte haltet euch daran! Nehmt Rücksicht aufeinander, haltet Abstand und lasst euch impfen, wenn ihr könnt, damit wir die Corona-Zahlen so rasch wie möglich senken.

Die kleine Stadt am Wörthersee gilt nicht nur wegen dem großen Casino und dem südlichen Flair als einer der meistbesuchten Touristenorte in Österreich. Die Marktgemeinde liegt im Bezirk Villach-Land und zählt zu den Luftkurorten Österreichs

Viele Cafés mit sonnigen Terrassen laden dazu ein, mit Blick über den Wörthersee die ersten Sonnenstrahlen zu genießen, oder den Abend bei einem Cocktail und Live-Musik ausklingen zu lassen.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Wandern, Radfahren, Golfen oder auch Reiten – in der malerischen Kulisse rund um den See ist alles möglich. Im Strandbad hat man die Möglichkeit eine entspannte Auszeit von der Alltagshektik zu genießen, bei Blick auf den blauen See die Batterien neu aufzufüllen oder bei einer Bootstour Sonne zu tanken. Zahlreiche Bootsverleihe stehen für euch bereit.

Wer kein Glück in der Liebe hat, kann sein Glück ja bekanntlich im Spiel versuchen und das renommierte Casino ist mit seinem pulsierenden Betrieb und den kulinarischen Köstlichkeiten auf alle Fälle einen Besuch wert. Beim Abendspaziergang an der Seepromenade kann man dann schon fast vergessen, dass man sich nicht am Meer in Italien, sondern in Österreichs südlichstem Bundesland befindet.

Für noch mehr sommerliche Ausflugsziele, schau doch mal hier bei Österreichs schönsten Seen vorbei.

Beitragsbild (c) Diejun | Österreich Werbung


Tags: