Whisky Erlebniswelt

Österreichs erste Whiskydestillerie

Wer möchte mehr über das „Wasser des Lebens“ erfahren? In der Waldviertler Whisky Erlebniswelt könnt ihr die Faszination dieser Spirituose mit allen Sinnen erleben. Seit 1995 destilliert Familie Haider den ersten Whisky des Landes, den J.H. Whisky.

Roggen rund um Roggenreith

Im Umkreis der Ortschaft Roggenreith wird, wie der Name schon verrät, seit Jahrhunderten Roggen angebaut. Seit ebenso vielen Jahren wurde ausschließlich Brot mit dem Getreide gebacken, bis Familie Haider schließlich einen weiteren Schritt wagte. Was in den 1990er Jahren als Learning-by-doing Prozess begann, hat sich heute zu einer Pilgerstätte für Whiskyliebhaber entwickelt. Schritt für Schritt hat die Familie die einstige Landwirtschaft zur heutigen Destillerie und Whisky Erlebniswelt umgewandelt.

Waldviertler Whisky J.H.

Der Waldviertler Whisky J.H. ist der erste Whisky des Landes. Für Familie Haider steht eine individuelle Kreation, ihre eigene Marke und regionale Produktion im Vordergrund, ihr Whisky soll dadurch seinen eigenen Charakter bekommen. Das Sortiment besteht aus Roggen-, Roggenmalz- und Gerstenmalzwhiskys und für die Whiskykenner, gibt es noch die – in gebrauchten Süßweinfässern aus Österreich – gelagerte Rare Selection zu entdecken.

Geführte Tour & Verkostung

Whisky mit allen Sinnen zu erleben ist Ziel der täglich um 10:30 und 14:00 Uhr stattfindenden Führungen mit anschließender Verkostung. Malz riechen und fühlen, das Besichtigen der Produktions- und Lagerstätten, eine Filmvorführung im „Whisky-Kino“ oder der Vergleich der Whiskyherstellung sind nur einige der Highlights der Führung. Anschließend können bei einer kommentierten Verkostung die unterschiedlichen Sorten probiert werden und Wissen über die Trinkkultur des Whiskys gesammelt werden.

Tag der offenen Tür

Am 1. Mai findet zwischen 10:00 – 17:00 Uhr der Tag der offenen Tür statt. An diesem Tag haben Besucher die Möglichkeit geführte Touren durch die Erlebniswelt gratis mitzuerleben. Es kann außerdem nach Herzenslust quer durchs Sortiment verkostet werden. Ein weiterer Programmpunkt wird ein keltisches Feuer sein sowie die Schmankerl der Region, die den Besuchern angeboten werden.

Doch lieber Bier als Whisky? Dann schaut doch mal bei der Stiegl Brauerei oder dem Gösseum vorbei. Wenn ihr öfter in diesem Bundesland unterwegs seid, haben wir noch weitere sehenswerte Ausflüge in Niederösterreich für euch.

Beitragsbild:  Waldviertler Whisky J.H. – Philipp Monihart

Zur Website

Aktuelles

Für aktuelle Aktionen solltet ihr die Website im Auge behalten

Was kostet's?

Eintrittspreise für Führungen:

Einzelpersonen/Gruppen: 8,- Euro/Person
NÖ-Card Besitzer gratis

Kinder (ohne Verkostung)
von 14-16 Jahre 5,- Euro (darunter frei)

Öffnungszeiten

Winter (1. November bis 30. April)
Montag bis Samstag von 9 bis 17 Uhr
Sonn- und Feiertag geschlossen

Sommer (1. Mai bis 31. Oktober)
Montag bis Samstag von 9 bis 18 Uhr
Sonn- und Feiertag von 10 bis 17 Uhr
1. Mai: Tag der offenen Tür

  • Location
  • Roggenreith 3, 3664 Roggenreith
×
×
×
Blogheim.at Logo