all you can eat brunch in wien

All you can eat-Brunch in Wien – Teil 2

Sonntag, 20. August 2017 / Lesedauer: ca. 3 Minuten

All you can eat-Brunch in Wien – Teil 2

Sonntag, 20. August 2017 / Lesedauer: ca. 3 Minuten

Es muss nicht immer am Morgen sein, Frühstücken kann man unserer Meinung nach den ganzen Tag. Warten dann auch noch so wunderbare all you can eat-brunch-Buffets auf euch, finden wir das ganze viel zu gut, um es euch noch länger vorzuenthalten. Hier entlang zu Teil 2 der Übersicht. Lasst es euch schmecken!

von Marie Amenitsch

Einmal mehr steht dieser Blogbeitrag ganz im Zeichen von Kaffee, Eierspeis, Obstsalat, Müslc, Kuchen, Waffeln und vielem mehr. So präsentieren wir euch nach Teil 1 eine Fortsetzung der Übersicht über Wiens beste Locations für all you can eat-Brunch in Wien. 

Dellago

Das Dellago am Yppenplatz lässt die Herzen aller Frühstücksliebhaber garantiert höher schlagen, vereint es doch Frühstücksklassiker und viele regionale Spezialitäten, die zum großen Teil vom Brunnenmarkt stammen, mit vielen italienischen Frühstücksgerichten. Unter der Woche findet man bis 12 Uhr auf der Karte eine große Auswahl an Angeboten und am Sam-, Sonn- und Feiertag gibt’s von 10 bis 15 Uhr ein großes Buffet für einen all you can eat-Brunch in Wien. Für 15,90€ befindet man sich außerdem noch in der moderateren Preisklasse.

Payergasse 10, 1160

what I love about Sundays

A post shared by smounteats (@aplateabove) on

Die Wäscherei

Hallo aus der Josefsstadt! In der Wäscherei im 8. Bezirk erwartet euch jeden Samstag und Sonntag ein fulminanter All You Can Eat-Brunch in Wien. Während ihr hier unter der Woche ab 17 Uhr auf einen Cocktail oder ein internationales Gericht vorbeikommen könnt, ist das Lokal-Highlight ganz klar der Buffet-Brunch am Wochenende. Dieser findet von 9 bis 16 Uhr statt und ist somit auch bestens für Langschläfer geeignet. Ihr könnt den Tag für 16€ pro Person mit herzhaften und/oder süßen Köstlichkeiten bestens beginnen lassen und auch Orangensaft, rote Rübensaft und ein paar weitere Getränke sind inkludiert. Humus, Kuchen, Waffeln, Wurst, Käsespezialitäten, Joghurt und einiges mehr warten (vermutlich nicht in der Reihenfolge) auf euren Besuch.

Albertgasse 49, 1080 Wien

waescherei

Das erwartet euch unter anderem beim All You Can Eat Brunch | (c) Die Wäscherei

Caffè Latte

Ein wahrer Klassiker wenn es ums Thema all you can eat-Brunch in Wien geht, so wird das Caffè Latte mit seinen beiden Standorten Frühstücksliebhabern schon lange kein Fremdwort mehr sein. Am Wochenende und an Feiertagen kann man sich am umfangreichen Buffet hier rund ums Jahr  von 10.30 Uhr bis 15 Uhr den Bauch vollschlagen. Kalte und warme Gerichte, Pikantes und Süßes aus aller Welt – all das kann man für 14,90€ pro Person im wunderbaren Innenhof bei jeder Menge Sonne genießen. Alle Eiergerichte sind ebenfalls im Buffetpreis inkludiert und werden auf Bestellung für euch ganz individuell zubereitet. Nomnomnom. Um Reservierung wird gebeten und der Brunch-Bereich ist vollkommen rauchfrei.

Neubaugasse 39, 1070  I Hernalser Gürtel 43, 1170

what fridays are made for ✨#caffèlatte #dinnertime #reunion #bettertogether

A post shared by Bianca 🍉 (@biancabartl) on

Oben

Sonntag ist auch im Oben Brunchtag und mit Blick über Wien genießt man hier ein wunderbar, entschleunigendes Frühstück. Der Fokus liegt auf selbst-gemachten Gerichten und was nicht per Hand geschaffen wird, hat hier am Buffett nichts verloren. Gut so! Die Top-Qualität und zum großen Teil biologische Herkunft der Produkte schmeckt man, finden wir und der hausgemachte Apfelstrudel ist unser absoluter Favorit. Der Preis von 18,80€ inkludiert ein Heißgetränk, ein Glas Sekt/kleines Bier und soviel Bio Orangensaft wie man möchte. Unbedingt reservieren!

Urban Loritz Platz 2A, 1070

Edison

Gleich vorweg: Der Edison-Brunch macht Sommerpause und ist ab September wieder für euch da. Auch im Edison sind am Sonntagen beim all you can eat-Brunch in Wien Schlemmfreuden garantiert. Man verweilt auf den gemütlichen Sitzmöglichkeiten gut und gerne einige Stunden, während man sich am Buffet von deftig nach süß einmal quer durch die Angebote isst. Für 16€ kommt man hier in den Genuss eines ausgedehnten Frühstücks, das keine Wünsche übrig lässt und besonders die Mehlspeisen haben es uns angetan.

Alser Str. 9, 1080

25 hours Dachboden

Wie wär’s mit einem  „Breakfast at Tiffany’s?“ Königlich wie Audrey Hepburn im gleichnamigen Film genießt man auch im Dachboden im 25hours Hotel beim Museumsquartier ein wunderbares Frühstück. Dieser findet einmal im Monat statt und vor allem der Ausblick, den man beim Essen auf den Stühlen der Dachterrasse oder im gemütlichen Innenbereich hat, muss hier betont werden. Das Brunchbuffet biegt sich vor lauter Köstlichkeiten und der Sonntagsbrunch beinhaltet von French Toasts, bis hin zu Bloody Mary-Drinks und Livemusik zu einem Preis von 24€ alles, was sich das Frühstückherz wünscht. Wann der nächste Brunch stattfindet, seht ihr hier.

Lerchenfelder Straße 1-3, 1070

Café der Provinz

Klein aber oho! Das heimelige Café, das im französischen Landhaus-Stil eingerichtet ist, erfüllt an Sam-, Sonn- und Feiertagen mit dem umfangreichen Bio Buffet von 9.00 bis 15.00 Uhr jeden Wunsch der Frühstückliebhaber. Für 14,10€ genießt man hier neben allen Frühstücksklassikern, vor allem Crêpes und Waffeln, die mit den Zutaten am Buffet einfach selbst verziert werden können und somit für das perfekte Geschmackerlebnis sorgen.

Maria-Treu-Gasse 3, 1080

Viel Spaß beim Ausprobieren von einem der Orte für einen fulminanten all you can eat-Brunch in Wien – hier findet ihr übrigens den ersten Teil.

Wenn mal kein geeignetes Wetter zum Frühstücken in der Sonne in Wien ist, dann haben wir hier zum Beispiel die besten Hotelbrunches, oder für alle, die gestern feiern waren gibt es hier Katerfrühstücke in der Hauptstadt. Wer noch immer nicht genug Tipps hat, sollte sich zu unserem WhatsApp Service anmelden, damit bekommt ihr täglich Empfehlungen auf euer Handy.

Beitragsbild Facebook: (c) https://www.instagram.com/lisaleeanna_vienna

×
×
×
Blogheim.at Logo