Öffis Wien

Die besten Tweets zum Stromausfall der Wiener Linien

Montag, 22. Oktober 2018 / Lesedauer: ca. 1 Minuten

Die besten Tweets zum Stromausfall der Wiener Linien

Montag, 22. Oktober 2018 / Lesedauer: ca. 1 Minuten

Am Montagmorgen lagen einige Wiener Bims lahm. Stromausfall. Was tun? Richtig: Erst mal Twitter checken. Während wir noch auf unsere langsam eintrudelnden Kollegen warten, haben wir die besten Tweets zum Stromausfall der Wiener Linien für euch gesammelt.

von Viktoria Klimpfinger & Pia Miller-Aichholz

Montagmorgen und Wien steht still. Ein Ladekran hat in der Früh in Wien-Alsergrund eine Oberleitung beschädigt und es kam zum Stromausfall. Laut Wiener Linien waren mehr als zehn Straßenbahnlinien betroffen. Das haben wir auch bei uns im Büro gespürt, als wir sehnsüchtig auf die Hälfte unserer Belegschaft gewartet haben. Schon wollten wir uns auf Survival-Expedition begeben und sie aus den Fängen des Verkehrschaos’ retten, da trudeln sie nach und nach ein – verstört, grantig, oder immer noch im Halbschlaf grummelnd: „Welcher Stromausfall?“ Während wir auf die restlichen Verschollenen warten, haben wir euch die besten Twitter-Posts zum Stromausfall herausgesucht.

Was die Wiener Linien dazu sagen

Ausfälle in solchen Dimensionen wie heute kommen äußerst selten vor. Vor einem Revival braucht ihr euch also in nächster Zeit nicht fürchten. Besonders wenn ihr deswegen heute wichtige Termine verschieben musstet:

Haariger Wochenstart

Die Antwort der Wiener Linien:

Well played! Manche nehmen’s aber auch positiv:

Kein Strom, mehr Ruhe

Stimmt! So ein Stromausfall setzt unsere scheinheiligen Rufe nach Entschleunigung endlich mal in die Tat um. Außerdem lernt man so erst wieder zu schätzen, wie reibungslos sonst alles läuft:

Der erhobene Zeigefinger

Und sogar die ÖBB stand den Wiener Linien heute solidarisch zur Seite:

Solidarische Bundesbahnen

Montage eben. Schon Garfield hat uns gelehrt, dass die ein einziges Ärgernis sind. Da passt so ein Stromausfall doch richtig gut dazu. Denn auch beim Granteln gilt in Wien: Wenn schon, dann bitte auch g’scheit!

Hates Mondays

Unsere Redakteurin hat ein ganz anderes Öffi-Dilemma: das Hinsetzen – aber lest am besten selbst. Lieber doch Action? Dann checkt unsere To Do’s nach coolen Unternehmungen in Wien.

×
×
×
Blogheim.at Logo