Programm für den 24. Dezember in Wien

Samstag, 23. Dezember 2017 / Lesedauer: ca. 3 Minuten

Programm für den 24. Dezember in Wien

Samstag, 23. Dezember 2017 / Lesedauer: ca. 3 Minuten

Nun ist er endlich da, der 24. Dezember – das letzte Türchen des Adventkalenders wird geöffnet und die Vorfreude und Anspannung ist Jung und Alt ins Gesicht geschrieben. Es geht auf die Zielgerade was das Warten auf das Christkind betrifft, bis das Glöckchen ertönt und der Weihnachtsbaum in vollem Glanz erstrahlt. Um euch die letzten Stunden bis zum Heiligen Abend zu verkürzen, präsentieren wir euch ein buntes Programm und wünschen euch schon jetzt ein wunderbares Weihnachtsfest.

von Marie Amenitsch

Die letzten Stunden bis zur Bescherung sind angebrochen, wie ihr die Zeit am 24. Dezember in Wien am besten nützen könnt, verraten wir euch in diesem Blogbeitrag.

Wiener Weihnachtstraum

Der Wiener Weihnachtstraum am Christkindlmarkt am Rathaus ist eine einzige funkelnde Augenweide, der es heuer bereits zum zweiten Mal ermöglicht, bereits in der Vorweihnachtszeit den Rathauspark eislaufend zu umrunden. Schnappt euch euren Lieblingsmenschen und entdeckt die Freude am romantischen Eislaufen in einzigartiger Kulisse. Auch am 24. Dezember ist es bis 18 Uhr möglich, eislaufend seine Runden zu ziehen. Danach empfehlen wir euch, bei einem wärmenden Tee oder Punsch die Nasenspitze wieder auftauen zu lassen und nochmal einen Abstecher auf den Christkindlmarkt mit Candy Apple, gebrannten Mandeln und Co. einlegen.

Rathausplatz, 1010

#iceskating ⛸ during the #christmasseason 🎄 @wienereistraum #wienereistraum #wienerweihnachtstraum #christmasinvienna #wintertime

A post shared by Wiener Weihnachtstraum (@wiener_weihnachtstraum) on

Auf ins Museum!

Warum den 24. Dezember in Wien nicht nutzen, um Kultur zu erleben. Die derzeitige Sonderausstellung  „Helena Rubinstein – die Schönheitserfinderin“ im Jüdischen Museum Wien verspricht spannende Einblicke in ihr Leben und Wirke. In der Ausstellung werden die Lebensstationen von Helena Rubinstein nachgezeichnet, dabei wird einer der Schwerpunkte ihre Zeit in Wien sein. Auch das neueröffnete Weltmuseum hat am 24. Dezember in Wien geöffnet und entführt Jung und Alt auf einen spannenden Streifzug durch ferne Länder und vergangene Jahre. Die Albertina kann ebenso am Weihnachtstag von 10 bis 14 Uhr besucht werden und die Raffael-Ausstellung gibt es noch bis zum 7. Jänner zu bestaunen.

Lainzer Tiergarten

Wie wär’s mit einem Abstecher in die Natur am Weihnachtstag? Besinnlicher und vor allem ruhiger geht es wohl kaum wo zu und bei einem ausgedehnten Spaziergang kann man so richtig gut abschalten. Der Lainzer Tiergarten garantiert die perfekte Stadtflucht am 24. Dezember in Wien. Kilometerlange Spazierwege und jede Menge Natur treffen auf eine famose Aussicht auf unsere Lieblingsstadt und Tiere gibt es ebenso zu bestaunen. Packt euch warm ein und gönnt euch einen ausgedehnten Winterspaziergang.

Single Bells

Wer den 24. Dezember in Wien gemütlich angehen möchte, für den haben wir einen ganz besonderen Filmtipp:  Österreich at its best! Die Weihnachtskomödie von Regisseur Schwarzenberger wird seit 1998 jedes Jahr im Advent gezeigt und ist mittlerweile zum vorweihnachtlichen Familienevent mit Identifizierungscharakter geworden. Die Handlung kurz umrissen: Die 35-jährige Kati möchte unbedingt ein Kind, doch ihr Freund der Kinderarzt Jonas hat schon genug von den Kindern in seiner Arbeit, weshalb sich die beiden trennen und der geplante Mauritius-Urlaub scheinbar in’s Wasser fällt. Deshalb entschließt sich Kati kurzfristig, ihre Schwester Luise über Weihnachten zu besuchen. Eine geballte Ladung Familie, „Omama“, die die ganze Weihnachtsplanung an sich reißt und eine totale Eskalation bis der Baum brennt. Lachanfälle und Momente, die die eigene Familie komplett normal erscheinen lassen. Ein sehr unterhaltsamer Weihnachtsfilm.

Vorweihnachtsfreude teilen!

Wie sagt heißt es so schön“ Glück ist das einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt“. Was vielleicht auf den ersten Blick etwas platt und dahingesagt  klingen mag, stimmt auch aus eigener Erfahrung jedoch definitiv. Da wir eben nicht alle in dem Privileg sind, Weihnachten als Fest der Liebe in geborgener und geliebter Atmosphäre und Umgebung feiern zu können, gibt es gerade zu dieser Jahreszeit viele Spendenaufrufe und Initiativen, die auf unsere Unterstützung pochen. So bittet beispielsweise die Gruft, die Unterkunft für viele Obdachlose, um Spenden für Winterpakte. Wer das gute Karma auch gleich in seine Weihnachtsgeschenke packen möchte, und noch ein last minute- Geschenk benötigt, könnte zum Beispiel einen Augustin Kalender verschenken, die mit ihren Wien Bildern ein besonderer Hingucker sind.

philipp stephansplatz

(c) https://www.instagram.com/damngoodcherrypie/

Den Kultur- und Weihnachtsmarkt Schloß Schönbrunn besuchen

Der Kultur- und Weihnachtsmarkt in Schloß Schönbrunn zählt garantiert zu den stimmungsvollsten und idyllischsten Christkindlmärkten in Wien, der außerdem bis zum 26.12. geöffnet ist. Die einzigartige Kulisse des altehrwürdigen Schlosses sorgt gemeinsam mit dem großen, funkelnden Weihnachtsbaum für jede Menge Weihnachtszauber und ein Besuch am 24. Dezember in Wien verspricht die perfekte Einstimmung. Die handgefertigten Kunstwerke und Schmuckstücke, die dort erstanden werden können, sind einzigartig und wer noch auf der Suche nach einem last minute-Geschenk ist, wird garantiert fündig.  Von nostalgischem Spielzeug über Kugeln, Kerzen und Keramik bis hin zu selbst erzeugten Hüten hat der Kultur- und Weihnachtsmarkt  so einiges an österreichischer Produktvielfalt zu bieten.

Schönbrunner Schloßstraße 47, 1130

schönbrunn weihnachtsmarkt 1

(c) www.weihnachtsmarkt.co.at / Nik Pichler

 

Cafés und Lokale

Ihr wollt den heutigen Tag noch nutzen, um in einem klassischen Wiener Kaffeehaus auf eine Melange oder eine Heiße Schokolade vorbeizuschauen? Na dann, hier finde ihr eine Übersicht über Cafés, die am 24. Dezember in Wien geöffnet haben. Unser persönlicher, vorweihnachtlicher Favorit: Das geschichtsträchtige Café Oper in den Räumlichkeiten der Wiener Staatsoper.

Opernring 2, 1010

All I want for Christmas is youuuuuuu…

Last but not least darf natürlich auch die perfekte musikalische Einstimmung nicht fehlen, hier geht’s zu unserer Playlist, die garantiert auch den größten Weihnachtsgrinch (spätestens nach dem dritte Glühwein) in Weihnachtslaune versetzt.

Genießt das vorweihnachtliche Wien und den romantischen Lichterzauber, der sich durch die Straßen zieht. Hier geht’s außerdem zu Teil 1 der schönsten Adventmärkte der Stadt.

Für noch mehr Tipps solltet ihr unseren WhatsApp Service nützen, hier findet ihr eine genaue Anleitung.

Wir wünschen euch und euren Liebsten ein wunderbar, harmonisches Weihnachtsfest!

(c) Beitragsbild / https://www.instagram.com/ibins13/

×
×
×
Blogheim.at Logo