Autokino Wien

Autokino Wien

Genießt ein kontakloses Film-Erlebnis in Wiens Autokino

*Wir nehmen aufeinander Rücksicht und halten Abstand, so gut es geht, um gemeinsam durch diese Krise zu kommen. Aber wenn die vergangenen Wochen eines gezeigt haben, dann dass wir das gemeinsam meistern werden. Deshalb möchten wir euch nach dem Motto „Wir sehen uns draußen“ in den nächsten Wochen verstärkt mit Inhalten versorgen, die euch für das Danach inspirieren sollen. Dieser Artikel soll also kein Aufruf zum Missachten der Maßnahmen sein – bitte haltet euch weiterhin daran! Vielmehr dient er der Inspiration für die Zeit nach der Krise, die wir alle dringend nötig haben. Also nehmt Rücksicht aufeinander und haltet Abstand, damit wir uns bald draußen wieder sehen können.


Knisterndes Popcorn knuspern, würzige Nachos snacken und dabei gebannt auf eine große Leinwand schauen – das klassische Kinoerlebnis mussten wir in den vergangenen Wochen leider missen, damit ist jetzt aber Schluss. Denn das Autokino Wien steht schon in den Startlöchern, und darf seinen kontaktlosen Betrieb jetzt aufnehmen.

Eine Ode ans Autokino

So laut mit der Popcorn-Tüte rascheln wie man möchte, und während des Films auch mal mit seinen Lieben über die Handlung des Blockbusters quatschen. Und das Tolle dabei – man stört andere Kinobesuchende keineswegs, und sie einen auch nicht. Denn im Autokino erlebt man den Film mit vielen anderen gemeinsam, aber doch etwas privater als in einem Kinosaal. Als das Autokino Wien vor einigen Jahren seine Tore schließen musste, starb auch ein Teil von uns gleich mit. Nun könnt ihr in nostalgischen Gefühlen schwelgen, denn nach jahrelanger Pause wird der Projektor endlich wieder angeworfen. Die Technik wurde hochgerüstet und die Leinwände erstrahlen wieder in reinweißer Schönheit.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Sicheres Kino

Ab 15. Mai könnt ihr das sichere Kino genießen, auch dank einer Crowdfunding-Action, die bei den Renovierungskosten half. Um den kontaktlosen Bestimmungen gerecht zu werden, können Tickets ausschließlich online erstanden werden. Außerdem dürfen pro Fahrzeug maximal drei Passagiere zusammen ins Autokino fahren. Erlaubt sind prinzipiell alle Autos, Cabrios etwa mit geschlossenem Verdeck. Vans und Camper können das Autokino ebenfalls besuchen, werden aber eher in den hinteren Reihen parken, um den restlichen Besuchern und Besucherinnen die Sicht auf die Leinwand zu ermöglichen. Der Ton des Filmes wird auf drei verschiedenen Radiofrequenzen gespielt, die ihr dann über euer Autoradio empfangen könnt.

Kein Kino ohne Snacks

Auch auf Popcorn, Nachos und Co. müsst ihr im Autokino keinesfalls verzichten. Über eine App könnt ihr eure liebsten Kino-Naschereien ordern und sie werden euch dann direkt zum Auto geliefert. Bezahlt wird natürlich auch kontaktlos direkt über die App. So könnt ihr euch auch im Autokino durch die täglich wechselnden Filme snacken. Falls ihr Filmvorschläge oder Tipps abgeben wollt, existiert bereits eine Facebook-Gruppe, in der ihr dahingehend mitdiskutieren könnt.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Ihr habt nicht nur Lust auf Kino, sondern wollt auch etwas Party? Dann ist die erste Autodisco Österreichs genau das richtige für euch. Wem es nach Spritzwein gelüstet, den wird es freuen, dass die Wiener Buschenschenken dieses Jahr täglich öffnen dürfen.

(c) Beitragsbild | sichereskino.at | Instagram

Hier entlang zur Website

Was kostet's?

Ticketpreis: 11,90 €
Jede weitere Person im Auto: 8,90 €
Kinder: 6,90 €

  • Location
  • Autokino Wien
Location map  Autokino Wien
×
×
×
Blogheim.at Logo