DAS KRONTHALER****S | Alpine Lifestyle Hotel

Marie Amenitsch vom 27.06.2017
VOM URSPRUNG INSPIRIERT. VON DER ZUKUNFT GELEITET. VOM MOMENT VEREDELT.

Auf rund 1.000 Höhenmetern über den Dächern der Naturparkgemeinde Achenkirch findet man in idyllischer Kulisse DAS KRONTHALER. Schon bei der Ankunft begeistert der atemberaubende Panoramablick des 4-Sterne-Superior-Wellness-&-Akitvhotels: Der kristallklare Achensee und die Bergketten von Rofan- und Karwendelgebirge sorgen für eine einzigartige Kulisse.

Die Kraft der Natur liegt spürbar in der Luft und das alpine Lifestyle Hotel ist mit seiner Lage die perfekte Unterkunft für alle Wander- und Alpinsportbegeisterte, mit direktem Ski.In-Ski.Out-Zugang zu Ski- und Snowboardpisten in allen Schwierigkeitsstufen.Auch die fast 200 Kilometer gespurte Langlaufloipen rund um den Achensee sind direkt vom Hotel aus zugänglich.

Im Sommer warten wiederum 450 Kilometer ausgeschilderte Wanderwegen in Österreichs größtem Naturpark Karwendel und im Rofangebirge auf euch und auch. Auch Mountainbiker finden ein perfektes Terrain mit zirka 250 Kilometern ausgeschilderten und genehmigten Mountainbikerouten unterschiedlicher Schwierigkeitsstufen. Dasselbe gilt für Kletterer. Einheimische geschulte Bergführer, die Lehrer der hoteleigenen Skischule Achensee und die eigens ausgebildeten Personal Trainer begleiten euch außerdem gerne zu euren sportlichen Zielen und stehen mit individueller Betreuung bereit. Täglich werden vom Hotel außerdem unterschiedliche geführte Touren angeboten. Ein Highlight ist die wöchentliche Gipfelkreuzwanderung mit Günther Hlebaina auf die Seekarspitze.

Auch der größte See Tirols lockt mit vielen erfrischenden Wassersportarten und der Achensee-Schifffahrt. Der Achenseee ist ein weit über die Region hinaus bekanntes Segel-, Surf- und Kitesurfrevier, sogar Stand-Up-Paddling ist mit dem hoteleigenen Equipment möglich.

Das Gesamtkonzept des Alpine Lifestyle Hotels ist ist stimmig und Naturnah, was sich auch in der Gestaltung der Räumlichkeiten widerspiegelt, so wird die Architektur von Manfred Jäger mit modernem Design und regionalen Baustoffen und ihren Strukturen vereint. Raue Steinflächen und warmes Holz  treffen auf fließende Stoffe,  kuschelweiche Kissen in dezenten Farben. Mit viel Liebe zum Detail und dem Blick fürs Wesentliche haben Inhaber Günther Hlebaina und sein Team ein Wohlfühlambiente mit Charakter geschaffen. Wenn dann auch noch menschliche Herzlichkeit auf die Wärme am offenen Kamin trifft, während man durch die großflächigen Fensterfronten das Schneetreiben beobachten kann, fühlt man sich einfach rundum wohl. Hach!

Authentische Gastfreundschaft, gelebte Regionalität und höchste gastronomische Ansprüche schaffen im DAS KRONTHALER****S genau diese herzliche Atmosphäre, in der man sich als Gast wie zuhause fühlt und die einen immer wieder zu diesem Ort zurückführt. Denn die Kunst, die Balance zwischen Professionalität und Natürlichkeit zu bewahren, gelingt hier wunderbar.

Die Zimmer und Suiten der zehn verschiedenen Kategorien sind zwischen 24 und 130 Quadratmeter groß und überwiegend mit Holzböden ausgelegt. Die Zimmer verfügen nahezu alle über einen eigenen Nature Living-Balkon oder eine -Dachterrasse mit weitem Blick in die Natur sowie offene Badezimmer ausgestattet mit Wellness-Dusche und teilweise auch Badewanne. Besonderen Wert legt das Haus auf die hochwertigen Matratzen und Betten und auf den erholsamen Schlaf der Gäste. Weiters ist die kostenfreie Internetnutzung im ganzen Haus möglich.

Erholung und Entspannung verspricht auch das SPA- und Beautycenter natur[e].spa.BOXX, das sich auf insgesamt 2.500 Quadratmetern erstreckt und mit beheiztem Indoor- und Outdoor-Pool mit gesamt 215 Quadratmetern Wasserfläche, drei unterschiedlichen Themensaunen, Ruhe- und Relaxzonen, Luis Trenker-Infrarotwärmekabine, dem hauseigenem Friseursalon HaarMANUfaktur, Cardio-Fitness-Raum und dem speziell designten Personal Training Outdoor Parcours auf der Dachterrasse des SPA-Bereichs auf euch wartet.

Als Hotelgast wird man außerdem mit einem besonderen Saunakonzept verwöhnt und unter professioneller Begleitung durch das Saunaerlebnis geführt. So kann man zwischen pyramiden-systematischem, aktivierenden und dem, besonders für Sportler geeigneten, Saunieren nach Kneipp frei auswählen. In den Abkühlphasen zwischen den Saunaaufgüssen durch den Zeremonienmeister, erfrischen Abriebe mit Franzbranntwein und einer Mischung aus Crushed-Eis mit Zitrone oder Honig, um den Körper zu revitalisieren. Einfach herrlich! Für Erfrischung nach den Saunagängen sorgen unterschiedliche Duschen und Brausen sowie ein Erfrischungsbuffet mit frischem Obst, getrockneten Früchten und verschiedenen Getränken.

Wow, wir staunen nicht schlecht, so hat das Hotel sogar eine eigene Shoppingmeile zu bieten, die sich auf 750 Quadratmetern im Erdgeschoss erstrfeckt. Die LustBOXX führt ausgesuchte Highlights und saisonale Must-Haves vieler Kollektionen von Marken wie Bogner, UGG, Under Armour, Schöffel, Luis Trenker, Craft, Converse, Steiner 1888, Salomon, Alpina, Indigo, Ray Ban, Faber Castell, Millefiori, Kaheku, O’Neill und vielen mehr. Auch ein hauseigener Friseursalon ist mit dabei.

Bei so viel Sport und Bewegung, darf natürlich auch das richtige Essen nicht fehlen. Das Restaurant ist räumlich vielfach abgeteilt und bietet eine gemütliche und intime Atmosphäre. Der Blick schweift am Abend durch die bodenbündigen Panoramafenster über die Lichter von Achenkirch und den sternenreichen Nachthimmel, an Romantik so schnell nicht zu überbieten.

Der Küchenchef  kreiert feine Geschmackserlebnisse und verwöhnt immer wieder aufs Neue mit raffinierten Menüs und Gerichten. In den 5-Gang Degustationsmenüs am Abend spiegelt sich die Freude und Lust von jedem einzelnen Koch seines Teams in der Liebe zum Detail und den Feinheiten der Gerichte wider. Der Restaurantleiter und seine Stellvertretung sind für den exzellenten Service und die ausgefallene Auswahl an Weinen verantwortlich. Dank ihnen seid ihr kulinarisch bestens beraten und die passende Weinbegleitung zur Gourmetküche ist schnell gefunden.

In den Inklusivleistungen des DAS KRONTHALER ALL-iN sind das vielfältige, gesunde und vitale Frühstücksbuffet mit frisch gepressten Obstsäften und einem Wahlmenü rund ums Ei, das vitaminreiche Mittagsbuffet Light Lunch, die Jause am Nachmittag begleitet von Kaffee und hausgemachten Kuchen sowie das exquisite 5-Gang Degustationsmenü am Abend enthalten. Alkoholfreie Getränke können zu jeder Zeit am Getränkebrunnen kostenfrei selbst eingeschenkt werden.

Weiteres Highlight ist auch die Dachterrasse des Hotels mit der BAR HimmelNAH 999. Sitzt man Innen am großen offenen Kamin in Loungesesseln oder an der modernen Bar warten draußen Liegestühle und Plätze auf der Terrasse unter freiem Himmel auf euch. Das besondere und eigens für das Hotel entworfene Barmenü wird auch in der Hotelbar BAR ZeitLOS 989 serviert.

Kurz gesagt: Das Hotel verwöhnt alle Sinne und begeistert mit einem Gesamtkonzept, das so gut ist, dass man eigentlich gar nicht mehr nach Hause fahren bzw. immer wieder kommen möchte.

Zu weiteren To Dos in ganz Österreich geht’s hier entlang.