Das Suesskind Wien Allerlei Bowl

Das Suesskind

Gesundes Bio-Bistro mit Take-away für Veganer*innen

*Wir wollen euch auch während der aktuellen Maßnahmen inspirieren und versuchen, unsere Artikel laufend Covid-konform upzudaten. Bitte haltet euch weiterhin an die Maßnahmen. Nur wenn wir jetzt zusammenhalten und aufeinander schauen, können wir möglichst bald wieder all diese Inspiration gemeinsam genießen und zu einem halbwegs normalen Alltag zurückkehren.

In der Suesskind Veganery in der Sparefrohgasse im 3. Bezirk kannst du dich komplett biologisch ernähren. Gründer Fabian Rainer hält nichts von verarbeiteten Lebensmitteln und macht soweit möglich alles selbst. In seinem charmanten Bistro gleich bei Wien Mitte versorgt er dich mit veganen Gerichten für ein gesundes und ausgewogenes Mittagessen.

Klein aber fein: das vegane Suesskind im Dritten. (c) Robert Six

Veganes Bistro im 3. Bezirk

Die Auswahl im Suesskind ist klein aber fein, die angebotenen Gerichte wechseln täglich. Du findest hier ausschließlich Speisen aus pflanzenbasierten Zutaten. Daraus bereitet der Chef veganes Mittagessen, Snacks und Süßspeisen zu. Abgerundet wird die Gönnung mit Kaffee von der Bio-Rösterei Herr Werner aus dem Salzburger Land – auf Wunsch beispielsweise verfeinert mit einem Schuss Bio-Hafermilch.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Bowls, Salate & Desserts

Auf der Suesskind-Karte findest du warme Speisen und Salate. Zum Beispiel warme und kalte Suppen, Eintöpfe und Dals, Tagesgerichte wie Bällchen, Taler oder Knödel (zum Beispiel Kürbiskern-Kartoffel-Knödel) mit diversen Saucen. Natürlich gibt es auch verschiedene Desserts. Wenn du zum ersten Mal im Lokal bist oder dich einfach nicht entscheiden kannst, dann empfehlen wir dir die Allerlei Bowl. Eine Kombination aus den verschiedenen Speisen, so zu sagen ein Best-of des Suesskind. Weil Geschmäcker und Verträglichkeiten bekanntlich verschieden sind, kann sich jede*r sein*ihr eigenes Allerlei individuell vor Ort zusammenstellen. Zum Abschluss solltest du dir unbedingt eine Nachspeise gönnen, die Zimtwirbel sind besonders begehrt. Du kannst dir alles zum Mitnehmen einpacken lassen – in der plastikfreien Verpackung.

Die Desserts sind vegan und hausgemacht. (c) Das Suesskind

Alles frisch, alles bio

Künstliche Zusatzstoffe wirst du in den Gerichten keine finden. Genauso wenig wie Weizenmehl oder Industriezucker. Zum Einsatz kommen ausschließlich natürliche Lebensmittel in Bioqualität. Die überschaubare Karte hat natürlich ihre Vorteile: Denn so kann das Team auch ein gewisses Maß an Saisonalität und Regionalität und somit an Nachhaltigkeit garantieren. Du kannst also sicher sein, dass du hier immer frische und qualitativ hochwertige Ware bekommst. Gleichzeitig wird Lebensmittelverschwendung vermieden. So möchte Fabian Rainer seinen Beitrag zu einer bessere Welt leisten.

Wenn du noch mehr Lokale und Restaurants in Wien entdecken möchtest, dann klick dich durch unsere vielen To Dos! Wir haben auch ganz neue Locations in Wien für dich gesucht und gefunden.

(c) Beitragsbild | Das Suesskind

Hier lang zur Suesskind-Website!

Öffnungszeiten

Mo-Fr: 11-15 Uhr
an Feiertagen geschlossen

  • Location
  • Sparefrohgasse 1, 1030 Wien
Location map  Das Suesskind
×
×
×
Blogheim.at Logo