Langbathseen

Erkundet die idyllischen Langbathseen im oberösterreichischen Ebensee und genießt die atemberaubende Aussicht.

*Wir wollen euch auch während der aktuellen Maßnahmen inspirieren und versuchen, unsere Artikel laufend Covid-konform upzudaten. Bitte haltet euch weiterhin an die Maßnahmen. Nur wenn wir jetzt zusammenhalten und aufeinander schauen, können wir möglichst bald wieder all diese Inspiration gemeinsam genießen und zu einem halbwegs normalen Alltag zurückkehren.

Umgeben von leicht angezuckerten Wäldern und Bergspitzen, während einem die Sonne auf die Nasenspitze scheint. Die Silhouetten der Berge spiegeln sich im Wasser der Seen und hüllen die Umgebung in eine ganz besondere Atmosphäre. Einfach herrlich! Falls ihr auf der Suche nach einem ebenso magischen Ort seid, dann ab zu den wunderschönen Langbathseen in Ebensee. Hier erwartet euch sowohl im Winter als auch im Sommer ein wunderbares Ausflugsziel, wo ihr so richtig abschalten könnt.

Idyllische Wanderroute

Der Vordere und Hintere Langbathsee sind herrlich gelegene Alpenseen mit Trinkwasserqualität, die zu einer wunderschönen Umwanderung einladen. Starten könnt ihr bequem vom Parkplatz des Vorderen Langbarthsees. Entlang des Nordufers spaziert ihr dann an einem Forstweg entlang zum Ufer des Vorderen Langbarthsees. Wenn euch die zweistündige Runde, die an beiden Seen vorbeiführt, zu lange dauert, könnt ihr einfach am Westufer nach links abzweigen und nur den ersten See umrunden – das dauert zirka 45 Minuten. Falls ihr euch für die größere Runde entscheidet und zum Hinteren Langbathsee wollt, könnt ihr einfach der Forststraße folgen. Hier wandert ihr an einer Bergsturzlandschaft vorbei, ehe ihr das Ufer des Hinteren Langbathsees erreicht. Sitzbänke laden zum Ausrasten ein und ihr könnt den sich im See spiegelnden Mischwald und die Felsabstürze des Höllengebirges bestaunen. Zurück zum Vorderen Langbathsee geht’s dann wieder über eine idyllische Forststraße.

Malerische Aussichten entlang der Wanderroute sind garantiert. (c) Jan Pöltner | 1000things

Winter- und Sommerspaß garantiert

Wenn es draußen so richtig kalt ist, hat man zwar selten Lust, sich dick einzupacken und in der Kälte herum zu stapfen, aber der wundervolle Anblick der winterlichen Langbathseen ist es allemal wert. Außerdem kann man sich zur Stärkung Glühwein in eine Thermoskanne füllen und Kekse als Proviant einpacken – es gibt nämlich nichts Schöneres, als in die verschneite Landschaft zu blicken und heißen, dampfenden Glühwein zu schlürfen. Während der Wintermonate findet ihr entlang der Langbathseen auch eine Langlaufloipe, die kostenlos genutzt werden kann. Aber auch im Sommer sind die Seen ein begehrtes Ausflugsziel für Familien zum Radeln und Wandern. Ob eine Abkühlung im klaren Wasser der Bergseen oder ein ausgedehnter Spaziergang am Uferrand, hier kann man so richtig entspannen und die Natur genießen.

Mhhhhm Glühwein zum Aufwärmen! (c) Jan Pöltner | 1000things

Ihr habt Lust auf mehr Tipps? Auf unserer Winter-Dahoam-Seite verraten wir euch, was ihr im Winter in Österreich noch so alles erleben könnt. Viel Spaß beim Stöbern.

(c) Beitragsbild | Jan Pöltner | 1000things

Hier entlang für Infos

Öffnungszeiten

Die Seen sind sowohl im Sommer als auch im Winter frei zugänglich.

  • Location
  • Langbathseen, 4802 Ebensee
Location map  Langbathseen
×
×
×
Blogheim.at Logo