MOOONS Vienna

Katharina Kiesenhofer vom 22.01.2021 (zuletzt geändert am 20.01.2022)
In diesem neuen Boutique-Hotel in Wien könnt ihr nicht nur schick nächtigen. Auch die Dachterrasse und das Restaurant bieten luxuriöse Abwechslung im Alltag.
MOOONS Vienna

Hier können die Nächte gerne einmal etwas länger dauern: Denn nicht nur das O im Namen des MOOONS Vienna ist extra lang geschrieben. Auch die Zimmer sind so gemütlich, dass ihr euch morgens gerne noch ein paar Minuten länger in die Bettdecke einkuscheln werdet. Darüber hinaus lassen das Restaurant mit Fusion-Küche, der inkludierte Garten und die spektakuläre Rooftop Bar das urbane Herz höherschlagen.

MOOONS
Room with a view (c) MOOONS

Nach den Sternen greifen …

… und im neuen MOOONS in Wien landen: Hier könnt ihr den Abend bei einem gemütlichen Afterwork-Drink ausklingen lassen oder in dem außergewöhnlichen Ambiente besondere Anlässe feiern. Denn hinter der auffälligen Hotelfassade warten nicht nur gemütliche Design-Zimmer zum Übernachten auf euch. So hat es uns etwa die spektakuläre Dachterrasse mit Rooftop Bar und 360°-Blick über Wien besonders angetan. Und auch das Frühstücksbuffet sowie das stimmungsvolle Restaurant mit smarter Fusionsküche laden zu ausgiebigem Genuss ein. Denn hin und wieder sehnen wir uns doch alle mal nach etwas Besonderem im Alltag, oder?

MOOONS Vienna
Entspannen auf der Rooftop Bar (c) MOOONS

Im MOOONS wird euer Aufenthalt zum Erlebnis

Keine Frage, Couchsurfing oder Hostels sind praktische Lösungen, wenn das Geldbörserl wieder einmal auf Crashdiät ist. Aber wenn wir uns ehrlich sind: Schön ist es dort selten. Wenn ihr also auf der Suche nach einem einzigartigen Hotel in Wien seid und euch etwas für alle Sinne gönnen wollt, dann liegt ihr im MOOONS Hotel genau richtig. Gegenüber dem Wiener Hauptbahnhof gelegen, ist es bestens angebunden und bietet einen fantastischen Ausblick auf die Stadt. Auch für Nie-genug-Zeit-Habende wurde hier vorgesorgt, denn ins MOOONS Vienna könnt ihr ganz einfach mobil einchecken und auch das Frühstück gibt es mit Take-away-Option. Sportbegeisterte werden mit einem hoteleigenen Fitnessstudio beglückt und auch für Multimedia-Fans bleiben dank des InROOOM Entertainment Systems keine Wünsche offen – denn damit ist das Abspielen der eigenen Filme und Musik am Flatscreen möglich. Und auch barrierefreie Zimmer sind verfügbar.

MOOONS Vienna
Genießen mit Stil (c) MOOONS

Der neue Hotspot in Wien

Ihr verzichtet lieber auf große Hotelketten? Dann ist das Konzept Boutique-Hotel wie für euch gemacht. Die Bezeichnung wirft ein einziges großes Fragezeichen in euch auf? Was nach neumodischem Marketingsprech klingt, meint Hotels, die besonders individuell gestaltet sind, meist persönlich geführt werden und großartig designt sind. Besonders spektakulär sind im MOOONS Vienna etwa die runden Panoramafenster, die einen angenehmen Ausblick in Richtung Innenstadt oder auf die imposante Bahnhofscity bieten. Für die Nachteulen unter euch ist die Rezeption übrigens täglich 24 Stunden besetzt und versorgt die Gäste jederzeit mit Highlights abseits der klassischen touristischen Pfade.

MOOONS Vienna
Durchdesignt bis zum letzten Zentimeter (c) MOOONS

Vienna Calling

Das MOOONS Hotel in Wien ist nicht nur für das gepflegte, flüssige Betthupferl für Hotelgäste eine gute Wahl, sondern auch für den einen oder anderen gemütlichen Afterwork-Drink mit dem gewissen Extra. Der liebe Freund, der ständig auf der Suche nach schicken Motiven für sein Instagram-Profil ist, wird hier garantiert eine ganz besondere Freude haben. Immerhin erwartet euch detailverliebtes Interieur im Boutique-Hotel MOOONS, denn durch das gesamte Konzept zieht sich eine ganz eigene Designnote.

MOOONS Vienna
Très chic vom Eingang bis zum Zimmer (c) MOOONS

Lust auf eine Low-Budget-Reise? Wir verraten euch, was ihr mit nur 10 Euro am Tag alles in Wien machen könnt. Oder wollt ihr zum ersten Mal alleine reisen? Wir haben Tipps für einen aufregenden Single-Urlaub gesammelt.

(c) Beitragsbild | MOOONS

(c) Facebook-Beitragsbild | MOOONS

*Dieses Profil ist in freundlicher Zusammenarbeit mit MOOONS entstanden.