Neni am Naschmarkt

Orientalisches Restaurant im Herzen des Naschmarkts

Es ist ja eine beispiellose Erfolgsgeschichte, die die Familie Molcho mit ihrem Projekt Neni am Naschmarkt hingelegt hat. Mittlerweile mit Restaurants in Berlin oder Zürich, doch seinen Ursprung nahm das Projekt im wunderschönen Wien. Die Gäste werden im Neni am Naschmarkt mit asiatischen und orientalischen Speisen verwöhnt. Der Schanigarten lädt zum Verweilen ein, etwa wenn man an lauen Sommerabenden unter freiem Himmel sitzen und das Naschmarkttreiben genießen kann. Doch auch Indoor kann sich die gemütliche Einrichtung durchaus sehen lassen.

Egal, ob zum ausgedehnten Frühstück, zum entspannten Nachmittagskaffee oder zum Dinner mit Freunden – das Neni verspricht einen ausgewogenen, köstlichen und noch dazu gesunden Gaumenschmaus für alle Sinne. Schaut vorbei!

Neni am Naschmarkt

Hier findet ihr weitere Infos über Neni und andere coole Lokale.

Alle Fotos: (c) NENI

Zur Website von Neni am Naschmarkt

Aktuelles

Es gibt immer wieder Events und Aktionen, dafür solltet ihr die Facebookseite im Auge behalten.

Was kostet's?

Preislich eher im höheren Segment, aber jeden Cent wert.

Öffungszeiten

MO-SA 8.00-23.00 Uhr

  • Location
  • Naschmarkt 510, 1060
×
×
×
Blogheim.at Logo