Weinbau zawodsky

Weinbau Zawodsky

Erlebt den herrlichen Naturgarten mitten im Grünen mit tollem Ausblick auf die Stadt.

Der Naherholungstraum mit kulinarischen Genüssen

Wer einmal dort war, kommt gerne wieder. Der Weinbau Zawodsky liegt etwas abseits des  beliebten Heurigen-Hotspot und nicht so nahe der Tramstation Grinzing. Wir empfehlen einen kleinen Spaziergang entlang des Rosenwegs  und vorbei an dem Grinzinger Friedhof. Kurz darauf findet man sich vor der Katholische Kirche Maria Schmerzen im Kaasgraben wieder. Nachdem man den Blick von der schönen Architektur lösen kann, geht es nur noch ein kleines Stückchen die Reinischgasse bergauf und schon ist man in der grünen Oase des Weinbau Zawodsky.

Hinter dem Haupthaus findet man einen großen und weitläufigen Gastgarten. Es gibt schattige Plätzchen unter knorrigen Bäumen oder unter einer Pergola mit Efeudach. Aber auch für Sonnenanbeter sind zahlreiche Tische vorhanden.
Ein warmes Heurigenbuffet mit regionalen Produkten steht täglich bereit. Es herrscht hierbei Selbstbedienung und man zahlt direkt bei der Buffettkassa. Bei Schönwetter gibt es auch unterschiedliche Speisen direkt vom Grill.
Der Hauswein des Weinbau Zawodsky ist zum Essen eine gute Begleitung und kommt frisch, mit leichter Fruchtnote daher.
Mit einem Gläschen in der Hand lässt es sich wunderbar auf die Stadt hinab schauen. Umrahmt wird das traumhafte Bild von den zahlreichen Weinreben.
Der Weinbau Zawodsky hat stets bis in die späten Abendstunden geöffnet.
Ein bisschen Geduld sollte man bei dem Besuch vor Ort einplanen, da es oftmals nur einen Keller für das ganze Areal gibt und somit eine Bestellung nicht unbedingt zeitnah aufgenommen werden kann. Sitzt man aber erstmal vor seinem erfrischenden Spritzer und Co. ist das Feeling im Weinbau Zawodsky großartig.

Das Wochenende hat offiziell begonnen 🍷👯🍇☝🏼️

A post shared by Theresa Sophia (@theresasophia_) on

Wer nicht so weit hinaus fahren möchte, kann sich einmal unsere Tipps für Wiens schönste Heurigen in der Innenstadt durchlesen.
Weitere coole Tipps und Anregungen findet ihr in unseren To Do’s auf der Homepage. Viel Freude beim Durchstöbern und Ausprobieren.

Header
(c) by https://www.instagram.com/feelgoodexplorer/?hl=de

Hier entlang zur Homepage

Aktuelles

Aktuelle Neuigkeiten und alle Infos zu dem Heurigen erfahrt ihr auf der Homepage.

Was kostet's?

Getränke gibt es bereits ab 2€.
Das Essen kommt vom Buffett und wird an der Kassa abgewogen.

Öffnungszeiten

1. Mai – 19. August:
MO, MI, DO, FR ab 17 Uhr sowie SA, SO & Feiertag ab 14 Uhr.
Am Dienstag ist stets Ruhetag.

30. August – 30. September:
MO, MI, DO, FR ab 17 Uhr sowie SA, SO & Feiertag ab 14 Uhr.

5. Oktober – 25. November:
FR ab 17 Uhr und SA, SO & Feiertag ab 14 Uhr.

  • Location
  • Reinischgasse 3, 1190 Wien
×
×
×
Blogheim.at Logo