Familienunternehmungen in Wien

Freitag, 2. August 2019 / Lesedauer: ca. 4 Minuten

Familienunternehmungen in Wien

Freitag, 2. August 2019 / Lesedauer: ca. 4 Minuten

Mamaaaa, mir ist fad! Wer mit der ganzen Familie in Wien unterwegs ist, kennt die Schwierigkeit, allen Bedürfnissen und Interessen gerecht zu werden und ein passendes Programm zusammenstellen. Wir haben uns deswegen auf die Suche nach coolen Aktivitäten begeben, die Action und Spaß garantieren.

von Marie Amenitsch

Wer auf der Suche nach Programmpunkten für Familienunternehmungen in Wien ist, die Jung und Alt eine ereignisreiche Zeit bescheren, der findet in diesem Blogbeitrag einige Inspirationen.

Dritte Mann Tour

Wie wär’s mit einer Stadtführung der etwas anderen Art? Bei der Dritte Mann Tour geht es auf Spuren des legendären Filmklassikers durch die Wiener Kanalisation. In sieben Metern Tiefe erhaltet ihr Informationen über das Wiener Abwassersystem und die Arbeit im Kanal. Ihr werdet mit Helm und Stirnlampe ausgerüstet, bevor es über die Original-Filmtreppe nach unten in die Cholerakanäle geht, die links und rechts des Wienflusses verlaufen. Diese wurden bereits in den 1830er-Jahren errichtet und sind bis heute nahezu unverändert. Der Filmklassiker feiert heuer außerdem sein 70 Jahre-Jubiläum. Aus diesem Anlass erwartet euch im Esperantopark gleich neben dem Einstieg zur Tour eine bewegende Fotoausstellung. Bei dieser kostenlosen Open-Air-Ausstellung werden die 24 wichtigsten Filmausschnitte gezeigt. Sie entführt euch auf eine Zeitreise in das Wien der Nachkriegszeit. Nähere Informationen findet ihr in unserem Infoprofil zur Dritte Mann Tour.

Karlsplatz-Girardipark, 1010

(c) Matern

Haus der Musik

Ein Museum, das dazu einlädt mit allen Sinnen zu erleben und zu begreifen, wäre mit dem Haus der Musik gefunden, das in unserer Übersicht über Familienunternehmungen in Wien nicht fehlen darf. Das moderne, interaktive Klangmuseum findet ihr zentral gelegen in der Wiener Innenstadt. Es begeistert Jung und Alt mit seinen neuen und innovativen Zugängen zum Thema Musik. Ihr könnt selbst auf vier Ebenen entdecken, mitmachen und eure Kreativität ausleben. Dirigiert das Orchester der Wiener Philharmoniker, komponiert mit dem Walzer-Würfelspiel euren persönlichen Walzer, oder wandelt mit Namadeus euren Namen in eine originale Mozart-Komposition um. Besonders cool ist auch das STAIRPLAY, das die Feststiege des historischen Palais in ein interaktives Piano verwandelt, mit bewegungssensitiven Stufen als Tasten. Taucht ein in die Welt der Musik und probiert die vielen spannenden Ausstellungsstücke. Mit unserem Gutschein sichert ihr euch zudem vier Euro Rabatt auf euer Ticket.

Seilerstätte 30, 1010

(c) Haus der Musik

Besucherwelt Flughafen

Seit jeher fasziniert das Fliegen die Menschheit. So üben auch Flughäfen eine ganz besondere Anziehungskraft aus. Perfekt für Familienausflüge in Wien und alle Fluginteressierte ist die Besucherwelt Flughafen in Wien Schwechat. Gestartet wird der spannende mit einer Flughafen-Tour mittels Busrundfahrt, bei der ihr Starts und Landungen hautnah und aus nächster Nähe erlebt. Im Anschluss geht’s auch im Erlebnisraum supercool weiter. Hier könnt ihr mittels multimedialer Installationen einen Flug aus der Cockpit-Perspektive, erleben, erfahrt den Weg des Koffers und betrachtet den Airport aus der virtuellen Sicht eines Fluglotsen am Tower. Ein Highlight ist auch der Abstecher zur Besucherterrasse, von wo aus ihr einen phänomenalen 180-Grad-Blick auf das Flughafen-Areal genießt. Alle Infos zu Öffnungszeiten und Ticketpreisen findet ihr auf der Website der Besucherwelt Flughafen.

Wien-Flughafen, 1300 Schwechat

Hilton Vienna Danube Waterfront

Auch das Hilton Vienna Danube Waterfront ist für alle Familien ein heißer Tipp und perfekte Anlaufstelle für entspannte Stunden. Gönnt euch ein kulinarisches Festmahl und macht es euch auf der großen Sonnenterrasse mit Donaublick gemütlich. In den Sommermonaten kommt ihr sonntags zwischen 12 und 15 Uhr beim Grill & Chill Brunch nämlich in den Genuss von gegrillten Köstlichkeiten. Während die Eltern es sich schmecken lassen und die gemütliche Location genießen, sind die jungen Gäste beim bunten Kinderprogramm bestens aufgehoben. Ob Kasperltheater, Kinderschminken oder Ballontiere basteln – eine super Zeit ist garantiert. Sehr sympathisch ist außerdem, dass der Brunch für Kinder bis 12 Jahren gratis ist und bis 18 Jahren um 50 Prozent ermäßigt angeboten wird. Der reguläre Preis für den Brunch beträgt 39 Euro. In unserem To Do-Profil findet ihr alle Infos zum Hilton Vienna Danube Waterfront und den coolen Angeboten.

Handelskai 269, 1020

Hilton Vienna Danube Waterfront

(c) Hilton Vienna Danube Waterfront

Waldseilpark Kahlenberg

Wer hoch hinaus möchte und auf der Suche nach etwas Nervenkitzel ist, der ist mit dem Klettergarten am Kahlenberg bestens beraten. Euch erwarten 17 verschiedene Parcours in drei unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, bei denen ihr euer Geschick unter Beweis stellen könnt – für besonders Wagemutige geht es sogar hinauf auf bis zu 20 Metern Höhe. Ob Flying Fox, Hängebrücke oder Strickleiter – ein actionreicher Tag mitten im Wiener Wald ist euch sicher. Für vier Stunden Kletterspaß müsst ihr mit 28 Euro rechnen. Alle Details zu den Preisen und weitere Informationen findet ihr auf der zugehörigen Website.

Josefsdorf 47, 1190

Café Himmelblau

Nicht nur Kinder sind mit Kuchen wunschlos glücklich zu stellen! Auch wir Erwachsenen können bei köstlichen Mehlspeisen selten nein sagen. Vielmehr heißen wir jede Möglichkeit zu schlemmen mit offenen Armen willkommen. Ein Café, das mit selbstgemachten Kuchen und liebevoll zubereiteten Speisen verwöhnt, ist das Café Himmelblau am Kutschkermarkt. Der Familienbetrieb weiß ganz genau, was es braucht um seine kleinen und großen Gäste zu verwöhnen und punktet zudem mit gemütlicher Atmosphäre, regionalen Zutaten und einer stets aufgeweckten Stimmung. Perfekt für eine kleine Pause an einem ereignisreichen Wien-Tag, die ganz bestimmt die gesamte Familie genießen wird.

Kutschkergasse 36, 1180

SHADES TOURS

Ein Programmpunkt, den wir euch abschließend für Familienunternehmungen in Wien vor allem für Jugendliche sehr ans Herzen legen können ist SHADES TOURS. Die einzigartigen Touren beschäftigen sich mit den Facetten der Obdachlosigkeit und zeigen euch einmal ein völlig anderes Wien. Die SHADES-TOURS-Guides sind selbst obdachlos oder waren es einmal. Sie führen euch in kleinen Gruppen zu themenrelevanten Plätzen und erklären dort die Herausforderungen und die Lösungsansätze für die Obdachlosigkeit in Wien. Die zweistündige Führung bietet authentische, fachkundige und facettenreiche Einblicke in eine unbekannte und meist ungesehene Welt. Eine äußerst bewegende und bereichernde Erfahrung, die ihr euch nicht entgehen lassen solltet.

Auf unserem Blog findet ihr noch weitere Programmpunkte für Familienausflüge in Wien. Auch die Wiener Stadtwanderwege, sind perfekt um Wiens Naturidylle zu erkunden und eine entspannte Zeit mit euren Liebsten zu genießen.

(c) Beitragsbild | Flughafen Wien AG

(c) Facebook-Beitragsbild | alice.finds.wonderland | Instagram

×
×
×
Blogheim.at Logo