candlelight dinner im vienna marriott hotel

Candlelight Dinner im Vienna Marriott Hotel

Ein fulminantes All You Can Eat Dinner in nobler Atmosphäre im Herzen Wiens

Bei den Worten „All You Can Eat“ denken viele von euch vermutlich an das zweckerfüllende Mittagsmenü in einem asiatischen Restaurant. Gute Küche, preiswert, aber nicht unbedingt für ein Date oder einen netten Abend zusammen geeignet. An dieser Stelle kommt das Candlelight Dinner im Vienna Marriott Hotel ins Spiel, das die Wiener All You Can Eat Szene erheblich bereichert. Im Parkring Restaurant dieses Hotels am Ring in Wien wird euch nämlich von Mittwoch bis Samstag ein fulminantes Abendessen mit besten Speisen geboten. Alleine schon die Kulisse beim Betreten des Restaurants lässt einem das Wasser im Munde zusammenlaufen:

candlelight dinner im vienna marriott hotel

(c) 1000things Redaktion / Lisa Panzenböck

In eleganter Atmosphäre, untermalt durch stimmungsvolle Musik (freitags und samstags sogar live) könnt ihr euch hier so richtig gönnen. Das Candlelight Dinner im Vienna Marriott Hotel ist als Buffet ausgerichtet. Ab 19 Uhr geht es los und die Speisen – von der Vorspeise bis zur Nachspeise – stehen den ganzen Abend bereit und werden stets aufgefüllt, ihr könnt also quer durch naschen.

Ein All You Can Eat Dinner mit exquisiten Köstlichkeiten

Bei den Vorspeisen werden euch verschiedenste, vorwiegend kalte Speisen geboten. So gibt es zum Beispiel mehrere Fischsorten, die auf unterschiedlichste Art zubereitet werden. Carpaccio, Käsevariationen, eine Vielzahl an Salaten und ofenfrische Weckerl runden das Angebot ab. Unter den Suppen können wir euch vor allem die Hummer-Creme-Suppe empfehlen – die ist einfach der Wahnsinn!

Die Hauptspeisen beim Candle Light Dinner im Vienna Marriott Hotel variieren stets und haben sowohl für Vegetarier, als auch Fleisch-, und Fischliebhaber einige richtig gute Köstlichkeiten dabei. Außerdem könnt ihr euch bei einem der freundlichen Köche vom Lungenbraten, über Lamm, Garnelen und Fische so einiges frisch grillen lassen.

Obwohl sich all diese Speisen bereits nach einem Foodcoma anhören, solltet ihr unbedingt noch Platz für ganz viel vom Nachspeisenbuffet lassen. Profiterole, dutzende Kuchen, Cakepops, Strudel, ein Schokobrunnen und und und erwarten euch hier nämlich.

candlelight dinner im vienna marriott hotel

(c) 1000things Redaktion / Lisa Panzenböck

Wie ihr euch nun bereits denken könnt, waren wir schon einige Male vor Ort und sind ganz große Fans des Candlelight Dinner im Vienna Marriott Hotel. Dieses All You Can Eat Abendessen kostet 54€ pro Person exkl. Getränke, doch wenn ihr euch mal an einem besonderen Anlass etwas gönnen wollt, seid ihr hier goldrichtig. Und wenn man in einem chicen Restaurant eine Vor-, Haupt- und Nachspeise bestellt, steigt man in den wenigsten Fällen günstiger aus.

Abschließend haben wir noch einen ganz besonderen Tipp für alle unter euch, die bis zum Schluss gelesen haben: Falls ihr einen halbrunden oder runden Hochzeitstag habt, dann nehmt unbedingt eure Heiratsurkunde mit. Eine Person isst dann nämlich gratis.

Wir wünschen euch ein wunderbares Dinner Erlebnis im 1. Bezirk! Wenn ihr nun auf der Suche nach weiteren Orten für ein nobles Abendessen in Wien seid, dann schaut mal in diesem Beitrag vorbei. Darf’s doch ein bisschen günstiger sein? Hier geht’s zu Orten, an denen man günstig essen kann im 1. Bezirk.

Zur Vienna Marriott Hotel Website

Aktuelles

Für aktuelle Informationen solltet ihr die Facebookseite im Auge behalten.

Öffnungszeiten

Mittwoch bis Samstag
ab 19 Uhr

  • Location
  • Parkring 12A, 1010 Wien
×
×
×
Blogheim.at Logo