Tropfsteinhöhle Obir

Ein Naturschauspiel im Süden Kärntens, das mit eindrucksvoller Kulisse Jung und Alt begeistert.

Willkommen in einer anderen Welt! Die Tropfsteinhöhle Obir fasziniert: Im Süden von Kärnten gibt es ein fantastisches Naturschauspiel zu bestaunen. Dieses zeugt einmal mehr von der Schöpfungskraft und Geschichtsträchtigkeit von Mutter Natur. Mit Hilfe von tollen Lichteffekten und Ausleuchtungen ist die Tropfsteinhöhle eine wahre Attraktion in der Region und gilt als beliebtes Ausflugsziel für Touristen aus dem In- und Ausland.

(c) Obir Tropfsteinhöhle / Jürgen Lamprecht

Achtung: Eine Anreise mit dem eigenen Auto ist nicht möglich! Die Tropfsteinhöhle liegt außerhalb des Ortes und es gibt zwei Möglichkeiten zur Höhle zu gelangen: In regelmäßigen Intervallen verkehrt ein Shuttlebus. Dieser braucht ca. 30 Minuten zu den Höhlen. Während der Fahrt kann man bereits tolle Impressionen der darum befindlichen Berge erhaschen.
Wer lieber zu Fuß ans Ziel gelangen möchte, bricht vom Parkplatz in Zauchen zu einer Wanderung auf. Der Aufstieg zum Höhlenaufgang in 1078m Höhe dauert in der Regel 1,5 Stunden.

Die Besichtigung selbst, ist nur mittels einer Führung möglich und für Groß und Klein, ab vier Jahren, zugänglich.

(c) Obir Tropfsteinhöhle / Jürgen Lamprecht

Wichtig: Warm anziehen nicht vergessen, im Inneren der Höhle ist es ziemlich kalt und es herrscht rund ums Jahr eine konstante Temperatur von 8 Grad. Gutes Schuhwerk wird ebenso vorausgesetzt. Eine geführte Tour dauert ca. 3 Stunden, wobei die Hälfte der Zeit für die Besichtigung der Höhle selbst eingeplant ist. Das Rahmenprogramm bilden spannende Fakten und jede Menge abenteuerliche Geschichten rund um die Entstehung und Vergangenheit der Höhle.

(c) Obir Tropfsteinhöhle / Jürgen Lamprecht

Das Höhlencafé, unmittelbar vor dem Eingang, lädt außerdem zum Verweilen ein und wartet mit leckeren, traditionellen Angeboten auf euch.

Fotos:
(c) Obir Tropfsteinhöhle /  Jürgen Lamprecht

Hier geht's zur Website.

Aktuelles

Neuigkeiten, Sonderaktionen und den Shuttlebusfahrplan erfahrt ihr auf der Homepage.

Was kostet's?

Erwachsene inkl. Höhlenbus: 24€
Erwachsene exkl. Höhlenbus: 17€

Familienkarte (2 Erw. und max. 3 Ki. bis 15 J.)
inkl. Höhelnbus: 56,50 / exkl. 39,50€

Kinder (4 bis 15 Jahre) inkl. Höhlenbus: 13,00€
Kinder (4 bis 15 Jahre) exkl. Höhelnbus: 10,00€

Öffnungszeiten

Die Führungszeiten variieren je nach Saison und sind zwischen 10-15 Uhr. Bitte werft einen Blick auf die Homepage.

  • Location
  • Hauptplatz 7, 9135 Bad Eisenkappel,
×
×
×
Blogheim.at Logo