Akademikerball Tweets

Das sagt Twitter zum Akademikerball

Samstag, 26. Januar 2019 / Lesedauer: ca. 1 Minuten

Das sagt Twitter zum Akademikerball

Samstag, 26. Januar 2019 / Lesedauer: ca. 1 Minuten

Am 25. Jänner 2019 fand der umstrittene Akademikerball in der Wiener Hofburg statt. Wie jedes Jahr. Und wie jedes Jahr sorgt das für Protest – und jede Menge satirische Kommentare. Wir haben die besten Tweets dazu für euch.

von 1000things Redaktion

Gestern ging wieder einmal der umstrittene „Akademikerball“ in Wien über die Bühne. Ursprünglich der Ball des Wiener Korporationsrings (WKR), versammelt dieses Event vornehmlich deutschnationale Burschenschafter sowie Vertreter der politischen Rechten, auch über die Landesgrenzen hinaus. 2012 war etwa Marine Le Pen mit dabei. Die Teilnahme internationaler Protagonisten der rechten Szene haben allerdings mit den Jahren abgenommen, sagt Bernhard Weidlinger vom Dokumentationsarchiv des Österreichischen Widerstands gegenüber dem Standard.

Doch ob europäisches Vernetzungstreffen oder Versammlung der heimischen rechtsgerichteten Burschenschaften – die politische Ausrichtung der Veranstaltung ist ziemlich eindeutig. So eindeutig, dass die Betreibergesellschaft des Hofburg-Kongresszentrums nach 2012 nicht mehr zu diesem Zweck an den WKR vermieten wollte. Also schritt kurzerhand die Wiener Landesgruppe der FPÖ ein und übernahm die Organisation des Balls. Jedenfalls bringt der kontroverse Ball Jahr für Jahr ganz Wien in Aufruhr: Demos, Kundgebungen, großräumige Absperrungen. Ein satirisches Stimmungsbild liefern wieder einmal die sozialen Medien. Daher haben wir hier die besten Tweets zum Akademikerball für euch.

Wer waren noch mal die Gäste?

Auf Twitter macht man sich immer wieder gerne darüber lustig, dass die Veranstaltung zwar „Akademikerball“ heißt, aber erstaunlich wenige Akademiker auf der VIP-Gästeliste stehen.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Durchdachte Sicherheitsmaßnahmen

Legt die Mistkübel an die Leine! Oder so. Twitter amüsiert sich über angeschnallte Mülleimer und persönlich eskortierte Absperrgitter. Die spielen ja auch eine tragende Rolle.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Kleine Missverständnisse

Bei so viel Aufregung kann es schon mal zu dem einen oder anderen Missverständnis kommen. Die WKO bereitet sich aufs Demonstrieren vor? Klingt unplausibel. Da hat wohl die Formulierung für Zweideutigkeit gesorgt.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Und jährlich grüßt das Murmeltier

Alle Jahre wieder ärgern sich alle Beteiligten übereinander: Die Ballgäste über die Demonstranten, die Demonstranten über die Ballgäste, und die, die nicht mit von der Partie sind, ärgern sich generell über den Aufruhr. Seufz.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Ihr steht auf unsere Twitter-Sammlungen? Wir haben die besten Tweets zum neuen „König der Löwen“-Film für euch. Ihr pfeift auf Social Media, stattdessen lautet die Parole: Hoch die Hände, Wochenende? Unsere Weekend-Preview bietet euch jede Menge Inspiration.

Beitragsbild (c) Honey Yanibel Minaya Cruz / Unsplash

×
×
×
Blogheim.at Logo