Hildebrandt Cafe

Passende Lokale für das Treffen mit den Schwiegereltern in spe

Mittwoch, 12. Juni 2019 / Lesedauer: ca. 3 Minuten

Passende Lokale für das Treffen mit den Schwiegereltern in spe

Mittwoch, 12. Juni 2019 / Lesedauer: ca. 3 Minuten

Ihr könnt euch nicht ewig davor drücken – irgendwann müsst ihr sie ja doch kennenlernen, die Eltern eures Partners oder eurer Partnerin. Das Reden können wir euch zwar nicht abnehmen, aber zumindest die Suche nach einer geeigneten Location für dieses schicksalhafte Treffen. Viel Glück!

von 1000things Redaktion

Für manche ist es wahrlich eine Mutprobe: das erstes Treffen der Schwiegereltern in spe. Schwitzige Hände, zitternde Stimme und klopfende Herzen begleiten die unausgesprochene Frage: „Mögen sie mich eh?“ Damit es bei eurer ersten Zusammenkunft so entspannt wie eben möglich zugeht und ihr euch in angenehmer Atmosphäre kennenlernen könnt, haben wir eine kleine Liste an passenden Lokalen zusammengestellt. Wir wünschen euch ein vergnügliches erstes Treffen und viel Spaß beim Durchstöbern.

phil

Am liebsten lotsen wir aufregende Treffen dieser Art in gewohnte Lokale, in denen wir uns wohlfühlen. Da wirken wir gleich viel cooler und kennen uns auch schon mit dem Hausbrauch aus. Eines davon ist natürlich unser geliebtes phil in der Gumpendorfer Straße. Hier könnt ihr eure Schwiegereltern nicht nur mit gutem Kaffee, kühlen Drinks und g’schmackig-g’sunden Snacks verwöhnen, sondern sie auch noch mit eurem guten Lokal-Geschmack beeindrucken. Denn was schreit bitte lauter „ideales Schwiegerkind!“ als die Unmenge an Büchern, die euch im Phil umgibt?

Burggasse 94A, 1070

Phil

(c) 1000things.at | Marie Amenitsch

Hildebrandt Café

Apropos Kaffee und Kultur in einem: Wenn ihr eure Schwiegereltern von eurer Kultiviertheit überzeugen möchtet, seid ihr definitiv im hippen Hildebrandt Café an der richtigen Adresse. Das befindet sich nämlich direkt im Volkskundemuseum und lockt in der warmen Jahreszeit besonders mit seinem schnuckeligen Gastgarten. Bevor ihr euch durch die Speisekarte schlemmt, ein gemeinsames Käffchen genießt oder den Abend mit ein paar „Ich muss erst mal locker werden“-Spritzern begeht, könnt ihr zusammen die spannenden Sammlungen des Museums bestaunen.

Laudongasse 15-19, 1080

Lokale in Wiener Museen

(c) 1000things.at | Luisa Lutter

Werbung

Musical-isches Unterhaltungsprogramm

„Aaaaaaand I will always love yooouuuuu!” – ganz ehrlich: Wem stellt es beim Gedanken an diesen herzzerreißenden Hit nicht die Nackenhaare auf? Wer dieses Gefühl noch einmal so richtig hochleben lassen möchte, hat jetzt mit der Musical-Produktion der Vereinigten Bühnen Wien im Ronacher Wien nur noch bis zum 30. Juni die Chance dazu! Denn spätestens, wenn die Hauptfigur Rachel Marron endgültig der Liebe zu ihrem Bodyguard Frank Farmerverfällt, schmelzen wir doch alle dahin. In der aufwändig produzierten Musical Fassung des weltberühmten Kino-Blockbusters könnt ihr neben „I will always love you“ auch zu anderen großartigen Hits wie „One moment in time“, „I wanna dance with somebody“ oder „I have nothing“ gehörig mitträllern. Sichert auch ihr euch einen gelungenen Musical-Abend mit euren Liebsten und holt euch eure Tickets für das Musical im Ronacher
Wien. Zu ausgewählten Terminen gibt’s jetzt sogar das „2 für 1 Ticket“. Bezahlt ein Ticket und das Zweite gibt‘s gratis dazu. Schnell zuschlagen und auf einen gemeinsamen Musical-Besuch freuen!

(c) Beitragsbild | VBW – Nilz_Boehme

Jetzt Tickets sichern:

Salonplafond

Ähnlich könnt ihr den Besuch der künftigen Schwiegereltern übrigens im hübschen Salonplafond verknüpfen, das im MAK zu finden ist. Zuerst schlendert ihr gemeinsam durchs Museum und lasst euch anschließend in gehobener Atmosphäre von feinen Schmankerln verwöhnen. An den Wochenenden gibt’s meistens sogar musikalische Untermalung. Diese Location ist ideal, um zu zeigen, dass ihr kein Geizhals seid.

Stubenring 5, 1010

hiddenkitchen

Egal ob in der City oder am Rand des Stadtparks – beide Filialen der hiddenkitchen eignen sich ausgezeichnet für einen Brunch oder Lunch mit den Schwiegereltern. Das schlichte und unaufdringliche Ambiente verleiht die nötige Ruhe. Gekocht wird außerdem ohne Konservierungsstoffe, Emulgatoren und ohne Glutamat und Geschmacksverstärker. Ihr könnt aus diversen Menüs wählen oder euch gleich ohne Umschweife über die beschauliche, aber köstliche Dessertauswahl hermachen.

Invalidenstraße 19, 1030 | Färbergasse 3, 1010 Wien

Teehaus Haas & Haas

Besonders gemütlich und trotz zentraler Lage etwas versteckt ist der romantische Gastgarten vom Teehaus Haas & Haas hinter dem Stephansdom. In dieser Ruheoase hinter Fiakergetrappel und Touristengemurmel könnt ihr Frühstücken oder Mittagessen – und natürlich jede Menge ausgezeichneter Teesorten schlürfen. Stilvolles Highlight ist hier allerdings der Afternoon Tea. Ab 15 Uhr könnt ihr euch unterschiedliche Packages aus Tee und Speisen aussuchen und euch zusammen mit euren Schwiegermamas und -papas gehörig den Bauch vollschlagen.

Stephansplatz 4, 1010

Stadtboden

Wer wirklich heftige Bauchschmerzen bei dem Gedanken an ein erstes Zusammentreffen hat, kann sich und den Magen beim Brunch im bodenständigen Stadtboden beruhigen. Egal ob Samstag oder Sonntag, zwischen 9 und 13 Uhr könnt ihr dort den Free Flow Brunch austesten. Dabei erwartet euch ein üppiges Buffett, bei dem ihr vielleicht schon geschmacklich mit den potenziellen Schwiegereltern auf eine Wellenlänge kommt. Aber zudem gibt es auch noch eine unlimitierte Flatrate zum Bier und Prosecco schlürfen. Also Nervosität adé – leichter Schwips hallo! Natürlich ist das nur ratsam, wenn das Geproste im Kollektiv abläuft. Alleine solltet ihr euch wohl lieber nicht die Kante geben.

Krugerstraße 8, 1010

Waldemar

Ihr wollt euch mit euren Schwiegereltern lieber ein wenig die Beine vertreten? Ein Ausflug nach Hietzing lohnt sich definitiv: Neben dem Lainzer Tiergarten gibt es noch eine weitere Anlaufstelle für die muntere Familienzusammenführung. Die Tagesbar Waldemar ist die ideale Location für einen Start in einen aktiven Tag. Denn Frühstück gibt es hier bis 15 Uhr. Dank Leckereien wie Porridge, Shakshouka oder Frühstücksburger geht ihr hier auf jeden Fall nicht hunrig raus. Zu Mittag könnt ihr euch außerdem mit Suppen, Salaten und  Currygerichten stärken.

Altgasse 6, 1130

Wenn ihr noch weitere Locations sucht, werdet ihr sicher bei unseren gemütlichsten Cafés in Wien fündig. Unser toller WhatsApp Service versorgt euch übrigens jeden Tag mit spannenden Tipps und Infos über Wien. Anmelden könnt ihr euch dafür ganz einfach auf der Website.

(c) Beitragsbild | https://www.instagram.com/hildebrandt_cafe/

×
×
×
Blogheim.at Logo