Alpaka- und Lamawanderungen Hohe Wand

Erkundet den Naturpark Hohe Wand mit Lamas und Alpakas!

Entdeckt die Hohe Wand auf ganz besondere Art und Weise

Die Hohe Wand in Niederösterreich bietet euch eine ganz besondere Wanderung: Jeden ersten Sonntag im Monat kann man gemeinsam mit Lamas und Alpakas das wunderschöne Gebiet erkunden. Ein schönes Erlebnis mit Spaßfaktor für die ganze Familie ist garantiert!

Hohe Wand

Den Naturpark erkunden

Durch das geschulte Personal des Naturparks erhält man zu Beginn erst mal eine kurze Einführung in den Umgang mit den flauschigen Exoten. Tritt man dann die Wanderung an, dürfen die Tiere währenddessen gestreichelt werden. Des Weiteren verfügen die Naturpark-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter über viel Wissen über die ungewöhnlichen Wanderkollegen, das sie auch gerne weitergeben. Somit entdeckt man hierbei nicht nur die wunderschöne Fauna und Flora der Hohen Wand, sondern taucht auch ein in das Leben der ursprünglich nicht einheimischen tierischen Begleiter. Die Dauer des Spaziergangs beläuft sich auf circa eineinhalb Stunden.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Weitere Highlights: Streichelzoo und Skywalk

Ein weiteres Highlight der Wanderung ist die Fütterung der Rothirsche. Ist die Tour dann beendet, warten im Streichelzoo Ponys, Hasen und Esel auf euer Kommen. Wer nun immer noch nicht genug erlebt hat, auf den warten auf der Hohen Wand noch weitere Sehenswürdigkeiten. So ist zum Beispiel ein Besuch des Skywalks etwas, das ihr auf keinen Fall verpassen solltet! Aber Achtung: Dieser Aussichtspunkt ist nichts für schwache Nerven. Das Metallgitter, das in der Hohen Wand über einem Abgrund emporragt, lässt einem 120 Meter in die Tiefe blicken.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Ein Tipp für ganz besondere Geburtstagsfeiern

Ihr seid auf der Suche nach einem besonderen Erlebnis für euren Geburtstag? Bei Voranmeldungen können weitere Führungen flexibel gebucht werden. Alle Infos dazu findet ihr auf wieneralpen.at.

Wir wünschen euch jetzt schon mal einen schönen Ausflug und viel Spaß bei einer Alpaka- und Lamawanderung auf der Hohen Wand!

Ihr seid auf der Suche nach weiteren Unternehmungen und Ausflugszielen? Dann ist vielleicht die Panorama Himmelsleiter am Dachstein genau das, wonach ihr sucht!

Hier geht's zur Website

Aktuelles

ACHTUNG: Die Lama- und Alpaka-Wanderungen wurden während der Corona-Krise ausgesetzt. Erkundigt euch am besten auf der Website des Nationalparks, bevor ihr losstartet.

Was kostet's?

Alpakawandern:
Kosten: 15.-€ pro Tier (exkl. Eintritt Naturpark Hohe Wand: Erwachsene 1,80 €, Kinder 1 €)
Dauer: ca. 1,5 Stunden

Termine: an jedem ersten Sonntag des Monats um 14 Uhr sowie nach Vereinbarung
Treffpunkt: beim Naturpark Zentrum, Kleine Kanzelstraße 241, 2724 Hohe Wand
Anmeldung unter T: +43 / 02638 / 88545

Öffnungszeiten

Termine: an jedem ersten Sonntag des Monats um 14 Uhr sowie nach Vereinbarung

  • Location
  • Kleine Kanzelstraße 241, 2724 Hohe Wand
Location map  Alpaka- und Lamawanderungen Hohe Wand
×
×
×
Blogheim.at Logo