Shouko Ramen Bar

Shouko Ramen Bar

Koste dich durch Ramen-Variationen und andere japanische Köstlichkeiten.

Mmmmhhhh, Ramen… Die Nudelsuppe des 21. Jahrhunderts! Kostet euch im Shouko in stylischem Ambiente durch alle möglichen Varianten.

Reichlich Ramen

Von Hühnerbrühe bis Gemüsefond, von Faschiertem bis vegan – die Ramen-Versionen des Shouko lassen keine Fragen offen und keine Gaumen trocken. Zugleich überfordert die überschaubare Karte auch nicht die hungrigen Gemüter. Zusätzlich zu fixfertigen Ramen-Gerichten könnt ihr auch noch aus einigen Toppings und Extras wie mariniertem Schweinebauch oder Bambus auswählen. Übrigens gibt es auch eine täglich wechselnde Mittagskarte mit einer Tagessuppe, Salat, drei verschiedenen Hauptgerichten wie etwa Wok-Gemüse oder Gan-Bian-Beef und einem Dessert.

Suppen und mehr

Aber auch auf der Hauptkarte kommen Ramen-Skeptikerinnen oder Skeptiker und Suppen-Verweigerer im Shouko auf ihre Kosten, wie zum Beispiel mit dem Rindfleischburger mit Shiitake-Pilzen oder dem Heilbutt mit schwarzem Reis. Oder sie kosten sich durch die klassischen bis ausgefallenen japanischen Vorspeisen oder langen bei den köstlichen Desserts ordentlich zu. Das würden wir ohnehin allen Gästen empfehlen: Die Chocolate Nigiri und Rote-Bohnen-Walnuss-Mochi hauen uns immer wieder aus den geschmacklichen Socken!

Shouko Ramen

Eine kleine Auswahl der Häppchen beim Grand Opening am 2. Mai 2019. (c) 1000things Redaktion / Viktoria Klimpfinger

Angenehmes Ambiente obendrauf

Wenn ihr jetzt neugierig geworden seid, könnt ihr natürlich auch bloß auf einen Drink oder zwei vorbeischauen, um mal vorsichtig die Lage zu checken. Und die ist hier besonders stimmig: Warmes Licht, helles Holz und eine offene Küchenfront stimmen euch auf einen gemütlichen Abend ein und lassen sicherlich nicht lange auf den Heißhunger warten!

Auf den Geschmack gekommen? Wir verraten euch, wo wir sonst noch gerne asiatisch essen gehen. Wenn ihr die Geschmackspalette zwischendurch etwas variieren wollt, kostet euch durch unsere liebsten Lokale zum Abendessen in Wien.

(c) Beitragsbild | Wynn Florante

Hier entlang zur Website!

Was kostet's?

Die Ramen-Bowls kommen je nach Inhalt auf 11,50 bis 13 Euro.

Öffnungszeiten

MO-FR: 11 – 22 Uhr
SA: 12 – 22 Uhr

  • Location
  • Spitalgasse 31, 1090 Wien
Location map  Shouko Ramen Bar
×
×
×
Blogheim.at Logo