Tischtennis Wien

10 tolle Plätze in Wien, an denen du Tischtennis spielen kannst

Mittwoch, 5. Mai 2021 / Lesedauer: ca. 5 Minuten

10 tolle Plätze in Wien, an denen du Tischtennis spielen kannst

Mittwoch, 5. Mai 2021 / Lesedauer: ca. 5 Minuten

Genug vom Spazierengehen? Mal Lust auf einen etwas weniger eintönigen Freizeitsport, der dich mit Sicherheit ins Schwitzen bringen wird? Probier’s doch mal mit Tischtennis – einfach, unkompliziert und ein riesen Spaß. Wo du in Wien am besten Tischtennis spielen kannst, erfährst du hier.

von Hannah Felsberger

*Wir wollen euch auch während der aktuellen Maßnahmen inspirieren und versuchen, unsere Artikel laufend Covid-konform upzudaten. Bitte haltet euch weiterhin an die Maßnahmen. Nur wenn wir jetzt zusammenhalten und aufeinander schauen, können wir möglichst bald wieder all diese Inspiration gemeinsam genießen und zu einem halbwegs normalen Alltag zurückkehren.

Zwei kleine Holzschläger, ein viel zu leichter, weißer Ball und eine ordentliche Portion an Ehrgeiz – mehr braucht es nicht, um eine ausgiebige Tischtennis-Einheit im Freien zu genießen. Wenn du ganz dringend mal eine Pause vom stundenlangen Joggen oder Spazierengehen brauchst, du dich aber trotzdem an der frischen Luft bewegen und dazu auch noch Spaß am Sport haben möchtest, dann ist Tischtennis genau das Richtige für dich. Schnapp dir deine Lieben und nichts wie auf zu Wiens schönsten Orten zum Tischtennis-Spielen. So trainierst du mit Sicherheit nicht nur deine Oberarmmuskeln!

Jesuitenwiese im Prater

Saftig grüne Wiesen, dicht bewachsene Waldflächen und ein Labyrinth aus charmanten Pfaden und Lauf-Wegen – ja, die Rede ist natürlich vom Wiener Prater, der gigantischen Grünoase mitten in der Stadt. Zwischen kilometerlagen Wegen und weitläufigen Baumflächen findest du viele kleine Überraschungen, die dich mit Sicherheit einige Stunden lang sportlich beschäftigen werden. Der Prater eignet sich nämlich nicht nur perfekt für ausgedehnte Joggingrunden und Spaziernachmittage, er bietet dir auch tolle Möglichkeiten zum Tischtennis-Spielen. Dafür solltest du der Jesuitenwiese unbedingt einen Besuch abstatten. Dort findest du nämlich zahlreiche Tischtennis-Platten für ein ausgedehntes Match. Vergiss nicht, dir dein Equipment und deine*n Match-Partner*in selbst mitzunehmen und schon kann das Tischtennis-Battle losgehen!

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Schweizergarten

Auch der wunderschöne 3. Bezirk hat einige tolle Tischtennis-Hotspots anzubieten. Einer davon befindet sich im Schweizergarten, gleich in der Nähe des prachtvollen Schlosses Belvedere. Die riesige Parkanlage verführt nicht nur Outdoor-Sportler*innen zum Joggen, Yoga oder Krafttraining, dort stehen dir auch tolle Tischtennis-Platten zur Verfügung, mit welchen du mindestens genauso ins Schwitzen kommst. Mit den richtigen Wind- und Wetterkonditionen, dem passenden Equipment und einer großen Portion an Energie lässt sich ein Tischtennis-Match auch gleich viel besser genießen. Und nach einer ausgiebigen Spieleinheit spenden dir die vielen Bäume des Schweizergartens ausreichend Schatten für ein wohlverdientes Nickerchen unter freiem Himmel.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Hubert-Marischka-Park

Etwas kleiner, aber dafür umso charmanter ist der Hubert-Marischka-Park im schönen 6. Bezirk. Die urbane Parkfläche ist auch als Stumperpark bekannt und liegt direkt an der Gumpendorferstraße. Neben der Parkanlage findest du ausreichend Tischtennis-Tische, an denen du dich mit deinen Match-Partner*innen ordentlich ins Zeug legen kannst. Der Hubert-Marischka-Park ist die perfekte Location, um bei einem Nachmittags-Tischtennis-Match nochmal so richtig Energie rauszulassen. Und wenn dir nach einer ausgiebigen Sport-Session der Magen knurrt, kannst du gleich darauf der stadtbekannten Pizzeria Disco Volante ums Eck einen Besuch abstatten. Ein kleines Tischtennis-Match im Freien, gefolgt von authentischer, italienischer Pizza – was will man mehr?

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Hamerlingpark

Ein grüner Geheimtipp für alle, die auf der Suche nach einem ruhigen Plätzchen in der Mittagspause oder für ein oder zwei After-Work-Drinks sind: der Hamerlingpark im 8. Bezirk. Die urbane Grünoase liegt nahe der Josefstädter Straße und hat dabei für alle Altersgruppen etwas Passendes zu bieten. Denn dort erwartet dich nicht nur ein gemischtes Milieu aus flanierenden Pensionist*innen, Schüler*innen und Jungfamilien, die auf ihre ganz eigene Art und Weise harmonieren, unter diesen findest du mit Sicherheit auch eine*n potenzielle*n Tisch-Tennis-Partner*in. Wenn du also Lust auf ein spontanes Tischtennis-Battle mitten in der City hast, dann ist der Hamerlingpark der genau der richtige Ort für dich.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Votivpark

Wir alle kennen und lieben ihn, den zauberhaften Votivpark am Schottentor im 9. Bezirk. Gleich an der Grenze zur Inneren Stadt liegt die grüne Parkfläche vor den imposanten Türmen der Votivkirche und ist somit Foto-Kulisse Nummer eins bei klischeehaften Sonnenuntergängen. Über die Jahre wurde er zum Hotspot für Studierende und alle, die urbanes Lebensgefühl hautnah miterleben wollen. Neben der großzügigen Wiesenfläche und den charmant platzierten Parkbänken findest du dort auch einige Tischtennis-Platten für ein kurzes Battle zwischendurch. Wenn du also mal eine Pause vom anstrengenden Studi-Leben brauchst oder dich auf deinem Weg von der Arbeit schnell mal in einem kurzen Tischtennis-Match austoben möchtest – nichts wie auf in den Votivpark!

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Arne-Carlsson-Park

Wir haben noch ein Schmankerl im Neunten – und zwar den kleinen aber feinen und äußerst belebten Arne-Carlsson-Park nahe des USI-Zentrums in der Spitalgasse. Die sportlichen Vibes kannst du hier direkt in der Luft spüren, denn nicht nur Tischtennis-Begeisterte werden hier fündig. Egal ob Fußball, Basketball, Slacklinen oder Skate-Boarden – die städtische Grünoase hat für alle Sport-Liebenden was dabei. Auch die umliegenden Shops, Cafés und Restaurants könnten nicht einladender sein. Was spricht schon gegen ein warmes Croissant und einen herrlich-duftenden Café-au-lait, um so richtig schön Kraft für ein anstehendes Tischtennis-Match zu sammeln? Nicht viel, würden wir sagen! Der Arne-Karlsson-Park hat übrigens auch einen eigenen Bereich für Hunde und ihre Besitzer*innen. Dort haben auch unsere liebsten Vierbeiner mit Sicherheit genügend Platz zum Austoben. 

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Kurpark Oberlaa

Die Hektik der Stadt ist überhaupt nicht deins und du entspannst dich lieber bei einem gemütlichen Tischtennis-Spiel in der freien Natur? Dann ist der Kurpark Oberlaa genau das Richtige für dich. Nur wenige Gehminuten von der U1 Station Oberlaa entfernt findest du nicht nur ein atemberaubendes Naherholungsgebiet mit weiten Wiesenflächen und bezaubernden Parkanlagen, sondern auch einige tolle Möglichkeiten zum Tischtennis-Spielen. In der Nähe des Japanischen Gartens stehen dir einige Tischtennisplatten zur freien Benutzung zur Verfügung. Und solltest du dein Equipment unglücklicherweise zu Hause vergessen haben – kein Problem! Der Kurpark bietet dir zahlreiche andere Möglichkeiten, damit du dich sportlich austoben kannst. Neben Tisch-Fußball-Tischen findest du dort auch bestens gepflegte Fußball-Felder, Basketball-Plätze und kilometerlange Pfade zum Laufen, Joggen oder gemütlichen Spazieren.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Auer-Welsbach-Park

Egal ob Basketball, Joggen oder Outdoor-Yoga: Der Auer-Welsbach-Park ist ganz klar die Sportoase für alle Energiebündel des 15. Bezirks. Gleich hinter den Basketball- und Fußball-Plätzen findest du einige Tischtennis-Platten, die perfekt im Schatten riesiger Kastanienbäume platziert sind. So kann dich weder Wind noch Sonnenlicht vom Spiel ablenken. Nach einer ausgiebigen Tischtennis-Session kannst du dann auch gleich ein wohl verdientes Sonnenbad auf einer der großflächigen Wiesen der Parkanlage nehmen. Denn wer sportelt, der muss auch ruhen, nicht wahr?

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Yppenplatz

Back in the city – und zwar im aufstrebenden 16. Bezirk. Zwischen den bunten Wandmalereien des Yppenplatzes und den verführerisch duftenden Marktständen des Brunnenmarktes lässt es sich hier auch äußerst gut Tischtennis spielen. Hier gilt allerdings eine inoffizielle Rangordnung: Eine der Tischtennis-Platten ist für Profis reserviert. Für die anderen Platten gilt aber ganz normal: learning by playing! Der Yppenplatz ist also nicht nur der Hotspot für die städtischen Tischtennis-Profis, sondern für alle, die mal richtig Bock auf einen etwas anderen Freizeitsport haben. Und das Beste: Nach einem heißen Battle kannst du dir hier gleich eine wohl verdiente Erfrischung oder ein kulinarisches Schmankerl vom Brunnenmarkt holen.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Türkenschanzpark

Zurück in der Wiesen- und Wald-Idylle. Der Türkenschanzpark begeistert nicht nur im Herbst mit seiner farbenfrohen Blätter-Pracht, er ist eine wahre Perle für alle, die hin und wieder mal in die Natur flüchten wollen. Egal zu welcher Jahreszeit du dich in den Hügeln des Hausparks der Währinger*innen verlierst, du wirst mit Sicherheit nicht enttäuscht. Ob du dich an die Ufer des idyllischen Park-Teiches legst und den Enten bei ihrer Futtersuche zusiehst, ein paar Runden auf den verzweigten Parkwegen drehst oder aktiv auf der Suche nach den nächsten freien Tischtennis-Platten bist – der Türkenschanzpark ist und bleibt ein Balsam für die Seele. Kleiner Tipp: Die Tischtennis-Tische befinden sich hier auch an äußerst außergewöhnlichen Stellen. Also Augen auf, vielleicht findest du ja einen unerwarteten Tisch-Tennis-Hotspot, von dem noch nicht viele wissen.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Und wenn wir schon in den schönen Wiener Parks herumstrawanzen, verraten wir euch auch gleich noch unsere Lieblingsparks der Stadt. Außerdem haben wir ein paar schöne Blütenspaziergänge in Wien für euch.

×
×
×
Blogheim.at Logo