grafenegger fruehling

Grafenegger Frühling

Besuche den erstmalig stattfindenden Grafenegger Frühling

Das zauberhafte Schloss Grafenegg in Niederösterreich ist vielen von euch vermutlich von dem einmalig schönen Adventmarkt ein Begriff. Seit diesem Jahr gibt es erstmalig auch im Frühling ein stimmungsvolles Erlebnis, das ihr euch nicht entgehen lassen solltet: Den Grafenegger Frühling von 31. März bis 2. April.

grafenegger fruehling

(c) Alexander Haiden

Das Schloss Grafenegg ist neben dem Schloss Anif und der Burg Kreuzenstein eines der bedeutendsten Schlösser des romantischen Historismus in Österreich. Die Veranstalter dieses frühlingshaften Events dachten sich, dass diese idyllische Grünanlage, die sich ungefähr 14km südlich von Krems befindet auch im Frühling gebührend genützt werden sollte. Deswegen feiert der Grafenegger Frühling dieses Jahr seine Geburtsstunde und ihr könnt mit dabei sein.

Das erwartet euch beim Grafenegger Frühling

Von 31. März bis 2. April öffnet das märchenhafte Schloss seine Pforten und begeistert mit einem atmosphärischen Programm. Hochkarätige symphonische Konzerte am Karfreitag und Ostersonntag wie auch Auftritte von Publikumslieblingen aus Film und Fernsehen dürfen dabei natürlich nicht fehlen. Wir dürfen zum Beispiel schon verraten, dass Herbert Föttinger, Direktor des Theaters in der Josefstadt, mit dabei sein wird.

Abgesehen davon erwartet euch ein Markt mit liebevoll produziertem Kunsthandwerk und einem breit gefächerten Garten- und Pflanzenangebot beim Grafenegger Frühling. Zu den Pflänzchen gibt es kostenlose Tipps vom Radio NÖ Gärtner Franz Gabesam und Johannes Käfer, damit sie euer Zuhause bestmöglich verschönern.

grafenegger fruehling

(c) Alexander Haiden

Kulinarisch wird euch beim Grafenegger Frühling auch so einiges geboten. Einerseits könnt ihr beim „So schmeckt Niederösterreich“-Dorf regionale Köstlichkeiten genießen. Andererseits ist Promikoch Toni Mörwald ebenso vor Ort und präsentiert euch beim Schaukochen seine neuesten Kreationen für richtig gute Frühlinsggerichte.

Als roter Faden, der sich durch den gesamten Grafenegger Frühling zieht, kann das Thema Ostern gesehen werden. So gibt es am Ostersonntag ein traditionelles Osterfeuer und am Ostermontag könnt ihr an einem fulminanten Frühschoppen teilnehmen.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Besuchen des Grafenegger Frühlings und freuen uns bereits jetzt schon auf den Grafenegger Advent. Wenn ihr auf der Suche nach weiteren Unternehmungen in Österreichs größtem Bundesland seid, dann schaut doch mal bei unseren liebsten Ausflugszielen in Niederösterreich vorbei.

*Gesponserter Beitrag. Mit freundlicher Unterstützung des Grafenegger Frühlings. 

zur Grafenegger Frühling Website

Aktuelles

Für aktuelle Informationen solltet ihr die Facebookseite im Auge behalten.

Öffnungszeiten

Der Grafenegger Frühling findet vom 31. März bis zum 2. April statt. Hier die einzelnen Programmpunkte im Detail:

Kundsthandwerksmarkt & Werkstätten:
Täglich 10-19 Uhr im Schloss & Schlosspark

So schmeckt Niederösterreich- Hüttendorf
Täglich 10-19 Uhr im Schloss

Musikprogramm
Mozarts Requiem | Freitag, 30. März 2018 | 18.30 Uhr | Grafenegg Auditorium
Osterkonzert | Sonntag, 1. April 2018 | 18.30 Uhr | Grafenegg Auditorium

  • Location
  • Grafenegg 10, 3485 Grafenegg
×
×
×
Blogheim.at Logo