Mondsee Schifffahrt

Mondsee vom Wasser aus erleben

Bei der großen Auswahl an Seen, weiß man im wunderschönen Salzkammergut oft gar nicht, welchen man zuerst besuchen soll. Wieso nicht mit dem Mondsee beginnen – dieser ist mit dem Auto besonders leicht zu erreichen. Die Gegend dann noch vom Boot aus zu betrachten ist eine wundervolle Ausflugsidee.

Es gibt viel zu entdecken, was einem vom Land aus oft verborgen bleibt: das Villenviertel mit seinen prachtvollen Bauten oder auch das Naturschutzgebiet entlang der Fuschler Ache, wo eine Kolonie von Fischreihern gegründet wurde. Außerdem sieht man das Loch in der Drachenwand und kann den Kletterern auf der Hängebrücke des Klettersteigs zuschauen, wie mutig sie sind. Nebenbei werden die Gäste noch mit Anekdoten und Geschichtlichem rund um den Mondsee erheitert, um das Erlebnis abzurunden.

Es gibt verschiedene Anbieter für Schiffsfahrten auf dem Mondsee, die heißen zum Beispiel Meindl oder Hemetsberger. Je nach Lust und Laune kann man die Aussicht mit Spezialfahrten verbinden, wie Discofahrten, Salsa-Schifffahrten oder einer Schweinsbraten-Fahrt, inklusive Bratl in der Rein. Selbst für die Kleinsten gibt es ein spezielles Angebot – die Klabautermännleinschifffahrt führt zum Zauberwald und dabei werden zauberhafte Geschichten erzählt.

Titelbild: gemeinfrei CC0

hier geht's zur Website

Aktuelles

Aktuelle Informationen findet ihr auf der Facebook-Seite

  • Location
  • Robert Baum-Promenade 1, 5310 Mondsee
×
×
×
Blogheim.at Logo