Wiener Eislaufverein

Eislaufen in wunderbarer Kulisse beim traditionsreichen Wiener Eislaufverein

Wien und sein traditionsreicher Eislaufverein, gegründet schon 1867, gehören einfach zusammen und sind in den Wintermonaten ein unschlagbares Team. Von Oktober bis März geöffnet, lockt die romantische Location unter freiem Himmel schon seit über 150 Jahren Touristen und Touristinnen als auch Einheimische aufs Glatteis. Genau genommen wird am heutigen Standort – zwischen dem Hotel Intercontinental und dem Konzerthaus – erst seit 1901 übers Eis geflitzt. Davor lag das Areal des Wiener Eislaufvereins in der Gegen des jetzigen Bahnhofs Wien Mitte. In der einzigartigen Kulisse lässt es sich gemeinsam mit seinen Liebsten Runden drehen und anschließend bei einem heißen Punsch oder Glühwein wieder aufwärmen.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Für mehr Action auf dem Eis könnt ihr die Eisstockbahnen mieten. Zwei Stunden Miete der beiden Bahnen inklusive Stöcken und Betreuung kosten euch 250 Euro, allerdings müsst ihr dazu noch Eintritt zahlen.

Wer findet, dass Eislaufen nach einem Programm für sich und seine Freunde klingt, beim Blick auf die Eintrittspreise jedoch schlucken muss, aufgepasst: Zwei Stunden vor Betriebsschluss beträgt der Eintritt pro Person nur noch 4 Euro und Freitags ab 17 Uhr fahren beim sogenannten Partnerabend zwei Personen zum Preis von einer und man zahlt lediglich 7,80 Euro – außer an Feiertagen. Wenn ihr ein spezielles sportliches oder nichtsportliches Event auf dem Eis plant, könnt ihr dafür sowohl die Hockey-Arena als auch die Eishalle mieten.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Wenn ihr eure Skills auf dem Eis ausbauen wollt, könnt ihr euch für Kurse im Wiener Eislaufverein anmelden. Um beim freitäglichen KRONEHIT Club on Ice von 18 bis 21 Uhr abzushaken müsst aber nicht erst etwa einen Eistanzkurs absolviert haben. Fehlt nur noch das passende Schuhwerk und das könnt ihr euch in verschiedenen Ausführungen einfach vor Ort ausleihen. Die Schuhe sind günstig zu mieten und immer top gewartet. Ihr könnt beim Wiener Eislaufverein auch eure eigenen Eislaufschuhe schleifen lassen, damit ihr mit scharfer Kante übers Eis flitzt. Und jetzt ab aufs Gefrorene und zeigt uns eure schönste Rookie-Pirouette!

(c) Beitragsbild | sleeplessinvienna | Instagram

Nähere Infos findet ihr auf der Website

Aktuelles

Für aktuelle Infos und Angebote besucht die Website.

Was kostet's?

(Montag bis Samstag / Sonn- und Feiertag)
3 – 5 Jahre 3,40/3,90 €
6 – 17 Jahre 6,60/7,10 €
ab 18 Jahre 7,80/8,90 €
ermäßigt mit Ausweis 6,60/7,10 €
Senioren und Seniorinnen von 9 bis 13 Uhr: 6,20 €
2 Stunden vor Betriebsschluss (außer bei Partnerabend und Veranstaltungen): 4 €

Öffnungszeiten

Montag 9 bis 20 Uhr
Dienstag bis Freitag 9 bis 21 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertag 9 bis 20 Uhr

  • Location
  • Lothringerstraße 22, 1030
Location map  Wiener Eislaufverein
×
×
×
Blogheim.at Logo