Dachterrassenbar Österreich

Die schönsten Dachterrassen-Bars in Österreich

Samstag, 7. April 2018 / Lesedauer: ca. 4 Minuten

Die schönsten Dachterrassen-Bars in Österreich

Samstag, 7. April 2018 / Lesedauer: ca. 4 Minuten

Ob ihr nun ein romantisches Date habt oder einen Afterwork-Drink genießt – Fakt ist, dass der Cocktail mit spektakulärem Blick auf die Stadt-Skyline gleich um einiges besser schmeckt. Auf welchen Dächern ihr eine fabelhafte Aussicht habt und hervorragend nach einem langen Tag ein wenig runterkommen könnt, präsentieren wir euch in diesem Artikel.

von 1000things-Redaktion

*Die Corona-Krise hat uns nach wie vor fest im Griff. Wir bemühen uns, unsere Artikel möglichst aktuell und unsere Tipps Covid-konform zu halten. Da sich die Maßnahmen aber laufend ändern, zählen wir ebenso stark auf eure Eigenverantwortung und Solidarität. Tragt eure Masken und haltet Abstand, damit wir diese Krise möglichst schnell überwinden und danach wieder umso ausgelassener zusammen feiern können.

UPDATE: August 2020

Besonders in den wärmeren Monaten des Jahres zieht es uns vermehrt nach draußen und auf Dachterrassen-Bars im ganzen Land. Unsere liebsten Locations dafür quer durchs ganze Land stellen wir euch deshalb nun vor. Prost und viel Vergnügen!

Schlossberg – Steiermark

Wer sich nicht zwischen Bar, Restaurant und Biergarten entscheiden möchte, ist auf dem Grazer Schlossberg goldrichtig, denn neben dem bunt gemischten kulinarischen Angebot könnt ihr auf einer Höhe von 464 Metern einen spektakulären Ausblick auf Graz mit einem fruchtigen Cocktail aus der Skybar genießen. Sonntags könnt ihr von 10.30 bis 14 Uhr in einer unserer liebsten Dachterrassen-Bars zwischen himmlischer Aussicht und angenehmen Gesprächen unter dem Motto „grenzenlos Brunchen“ ein Frühstück genießen. Die Termine dafür findet ihr online. Geboten werden euch beispielsweise ein Kaviar- und Krebs-Buffet, klassische Frühstücksspezialitäten und süße Schmankerln wie Strudel. Preislich hat es die Skybar beim Frühstücksbruch mit 79 Euro pro Person schon ganz schön in sich, doch sollte man einen besonderen Anlass haben, empfiehlt sich dieses Lokal über den Dächern Graz bestens für einen entspannten Vormittag.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Zu guter letzt kann am Schlossberg auch noch der Biergarten erkundet werden, welcher von April bis Oktober bei gutem Wetter täglich ab 11 Uhr für euch geöffnet ist. Diese vielseits beliebte Grünoase ist nicht nur bei Touristen und Touristinnen sehr beliebt, denn auch die Grazer und Grazerinnen genießen hier gerne in den warmen Frühlings- und Sommermonaten ihr Feierabendbier bei Urlaubsfeeling und steirischen Snacks.

Am Schlossberg 1, 8010 Graz

Wenn ihr mal einen Kaffee trinken wollt, findet ihr dafür vielleicht in unserem Artikel zu unseren liebsten Grazer Cafés ein nettes Plätzchen.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Cubus – Oberösterreich

Solltet ihr demnächst einen Ausflug in Oberösterreichs Hauptstadt geplant haben, darf ein Besuch im modernen Ars Electronica Center keineswegs fehlen, welches sich nur wenige Gehminuten der Linzer Innenstadt befindet. In diesem speziellen Fall empfehlen wir euch, dieses interaktive Museum am späteren Nachmittag zu besuchen. So habt ihr die Chance, einen Museumsbesuch mit Cocktailvergnügen in Vogelperspektive auf Linz zu verknüpfen, denn im dritten Stockwerk dieses „Museums der Zukunft“ befindet sich das Café Bar Restaurant Cubus. Neben herrlicher Aussicht auf das funkelnde Linz bei Nacht könnt ihr euch hier durch hochwertige, oberösterreichische Küche und verschiedenste Cocktail-Spezialitäten zu fairen Preisen testen.

Besonders nett ist ein Vorbeischauen im Cubus vor allem an einem lauen Sommerabend, wo man sich nach der Arbeit einen köstlichen Drink mit Freunden oder Kollegen mit Blick auf das in den Sonnenuntergang getauchte Linz samt Lichterspiegelung in der gleich angrenzenden Donau genehmigt. Sollte ihr es irgendwie schaffen, hier nicht all zu lange zu verweilen, so könnt ihr von März bis Oktober von 21 bis 22 Uhr die Fassade des Ars Electronica Centers selbst mitgestalten, denn die beleuchteten Glasfronten dieses architektonischen Schmankerls lassen sich in dieser Zeit am Fassadenterminal an der Donaulände via Bluetooth von eurem Handy, Tablet oder Notebook aus in verschiedenen Farben gestalten. Bezaubernde Idee um solch ein nettes Beisammensein am Heimweg noch abzurunden.

Ars-Electronica-Straße 1, 4040 Linz

Linz hat noch weitere coole Bars zu bieten. Gute Restaurants in Linz und nette Cafés in Oberösterreichs Hauptstadt haben wir ebenfalls für euch gesammelt.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Dachboden im 25hours-Hotel – Wien

Wenn auch der Dachboden vom 25hours-Hotel schon lange kein Geheimtipp unter den Wienern und Wienerinnen mehr ist, so verbringen wir dennoch zu gerne hier unsere Abende mit einem der feinen Moscow Mules, kombiniert mit einem traumhaften Blick auf die Hauptstadt und musikalischer Untermalung. Es lockt nicht nur die wunderbare Terrasse mit einem ähnlichen Ausblick wie vom Justizcafé, nein, auch die Inneneinrichtung ist super gelungen. Auf den großen Tischen lässt es sich nämlich nicht nur nett plaudern und trinken, auch arbeiten ist hier gut möglich, wie wir im Eigenexperiment getestet haben. Ab und zu locken hier auch coole Events, wie beispielsweise DJ-Auftritte und Pop-up-Märkte. Um einen guten Überblick zu behalten, könnt ihr die Facebook-Seite des 25hours-Hotels nach kommenden Veranstaltungen checken.

Lerchenfelder Straße 1-3, 1070 Wien

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

M32 – Salzburg

Die Mozart-Stadt hat neben allerhand Kultur und reichlich Shopping-Möglichkeiten mit dem M32 auch eine der fabelhaftesten Dachterrassen-Bars in Österreich zu bieten. Sie wartet mit einem köstlichen Angebot für Early Birds zum Frühstück über den Dächern Salzburgs auf und gegen Abend mit einer tollen Auswahl an Sundownern – mit Blick auf die Festung. Bei der Frühstückskarte könnt ihr zwischen vier verschiedenen, fix fertigen Kombinationen wählen, oder aber ihr stellt euch euer individuelles Frühstück mit Eiergerichten, Naturjoghurt, dem hausgemachten Highlight „Frischkornmüsli mit Früchten“ und mehr zusammen.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Das M32 hat jenen Namen bekommen, weil es sich auf einem der sechs Stadtberge von Salzburg befindet, nämlich auf dem Mönchsberg. Die Panoramaterrasse des Lokals lässt euren Blick auch über die Altstadt schweifen und versüßt jeden Abend, egal ob es sich nun um einen Afterwork-Drink, oder ein romantisches Date handelt. Neben der Terrasse besticht allerdings auch das extravagante Interieur des Lokals und regt zum nackensteifen Blick nach oben an. Matteo Thun ließ hier unter anderem als optisches Highlight 390 Hirschgeweihe an der Decke anbringen.

Mönchsberg 32, 5020 Salzburg

Mehr Salzburg-Tipps gesucht? Wir haben für euch die besten Orten zum Frühstücken und gute Lokale zum Essen gehen in Salzburg zusammengefasst.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

360 Grad – Innsbruck

Im 360 Grad angelangt, verschlägt es einem gleich mal die Sprache. Was für ein Ausblick auf das zu den Füßen liegende Innsbrooklyn. Doch nicht nur wegen der hammermäßigen Aussicht darf das 360 Grad bei unseren liebsten Dachterrassenbars in Österreich nicht fehlen. Besonders Weinliebhaberinnen und Weinliebhaber kommen hier auf ihre Kosten, denn die Auswahl an erstklassigen Weinen lässt keinen Wunsch unerfüllt. Ob Süßweine, Rot-, Weiß-, oder Roséweine aus verschiedensten Regionen Österreichs und der ganzen Welt. Schnappt euch eure Liebsten und genießt einen Sonnenuntergang hoch über den Dächern von Tirols Hauptstadt – ihr werdet es gewiss nicht bereuen.

Maria-Theresien-Straße 18, 6020 Innsbruck

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Atmosphere – Wien

Mit der Atmosphere Rooftop Bar zählt ein weiteres Wiener Hotel zu den grandiosesten Dachterrassen-Bars, die mit köstlichen Cocktails auf euren Besuch warten. Im achten Stock des Ritz Carlton am Schubertring erschließen sich euch neue Perspektiven mit Traumpanorama. Ein Nachmittagsspritzer oder ein selbstkreierter Cocktail in dieser Lounge-mäßig gestalteten Wohlfühloase ist wahrer Balsam für die Seele, allerdings hat die Bar nur bei gutem Wetter für euch geöffnet. Als Ersatzprogramm, sofern ihr nun extra hingefahren seid, könnt ihr die nur wenige Stockwerke tiefer gelegene D-Bar besuchen, welche schon mal als beste österreichische Hotelbar ausgezeichnet wurde. Für ein entspanntes Genießen der Abendsonne und des Himmels über Wien können wir euch die Atmosphere nur ans Herz legen.

Stubenring 5-7, 1010

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Bei so vielen schönen Ausblicken von all den Dachterrassen-Bars in Österreich freuen wir uns gleich noch mehr auf den Feierabend. Was denn so unsere Favoriten für Wiens Terrassen sind und wo ihr einen Brunch mit Aussicht erlebt, verraten wir euch natürlich auch.

(c) Beitragsbild | Manuel Gruber

×
×
×
Blogheim.at Logo