Unsere liebsten Pop Up Stores im Advent

Freitag, 2. Dezember 2016 / Lesedauer: ca. 2 Minuten

Unsere liebsten Pop Up Stores im Advent

Freitag, 2. Dezember 2016 / Lesedauer: ca. 2 Minuten

In der Vorweihnachtszeit gibt es auch dieses Jahr wieder viele coole Pop Up Stores, wo ihr fernab des gewohnten Trubels in Einkaufszentren, viele besonders originelle und teilweise sogar handgemachte Weihnachtsgeschenke besorgen könnt. Welche Pop Up Stores ihr unbedingt im Advent besuchen solltet und was jeden von ihnen so erlebens- und besuchenswert macht, verraten wir euch hier.

von Lisa Panzenböck

In weihnachtliche Stimmung kommen, ein paar Geschenke besorgen und bei dem ein oder anderen Pop Up Store sogar noch etwas Gutes tun. Diesen vier Märkten solltet ihr im Advent definitiv noch einen Besuch abstatten.

 

Lena Hoschek Christmas Pop Up Store 

Eine der Lieblingsdesignerinnen der Österreicher ist sicherlich Lena Hoschek, die uns mit ihrem Pop Up Store im 7. Bezirk das Warten auf das Christkind versüßt. Weihnachtliches Flair erwartet euch in dem kleinen, verträumten Laden der steirischen Modeschöpferin, die man überall für ihren einzigartigen Retro-Stil kennt.

Besonders toll ist, dass sich das Geschäft direkt am Spittelberger Weihnachtsmarkt befindet und somit zum Shoppen zwischen dem 1. und 2. Punsch regelrecht einlädt. Apropos Punsch: Den gibt es auch direkt im Pop Up Store zusammen mit Keksen, damit in angenehmem Ambiente etwas aus der großen Bandbreite vorangegangener Kollektionen, Accessoires, Kinder-Bänderröcke, einer Limited Edition an Männerhämden, wie auch speziell mit Parntnern hergestellte Produkte erworben werden kann.

lena_hoschek

Gutenberggasse 17, 1070
12. November 11:00 bis 23. Dezember 18:00

 

 

Coca-Cola Pop Up Store 

Ho, ho, ho – hier erwartet euch Weihnachtsshopping für den guten Zweck. Coca-Cola hat sich dieses Jahr etwas ganz Besonderes für die Vorweihnachtszeit überlegt, das euch nicht nur in Weihnachtsstimmung versetzt, sondern auch einen tollen Hintergedanken hat. Von 3. bis 17. Dezember habt ihr in ihrem Pop Up Store inmitten der Wiener Innenstadt die Chance, ein paar kleine Geschenke für Weihnachten zu kaufen, die direkt vor Ort kostenlos aber total entzückend verpacken zu lassen und dabei obendrein auch etwas Gutes zu tun, denn der gesamte Erlös wird von Coca-Cola verdoppelt und anschließend den Special Olympics gespendet.

Bei so vielen Spendenaktionen in der Weihnachtszeit kommt immer wieder Skepsis auf, ob die Spenden denn nun wirklich ankommen, doch in diesem Fall können wir euch guten Gewissens verraten, dass ihr euch darum keine Sorgen machen müsst, da Coca-Cola sich immer wieder sehr für die Special Olympics engagiert und sogar Mitbegründer dieser internationalen Sportbewegung für Menschen mit mentaler Beeinträchtigung ist.

Neben der Foto Corner mit dem überall bekannten Coke Santa, einem Gewinnspiel vor Ort und ganz viel entspannter vorweihnachtlicher Stimmung, ist das Highlight bestimmt das „Celebrity Wrapping“ am 8. Dezember. Bei diesem speziellen Event kommen Promis und Influencer, die eure Geschenke weihnachtlich für euch verpacken. In Wien vor Ort ist keine geringere als Kim Lianne und in Graz, wo das „Celebrity Wrapping“ schon am 3. stattfindet, verpackt JANAKlar für euch. Na dann – macht euch einen entspannten Nachmittag mit Freunden und schaut vorbei.

bildschirmfoto-2016-12-02-um-21-19-08

Lugeck 6, 1010 Wien
3. bis 17. Dezember, täglich von 10 bis 19 Uhr geöffnet

Diese Gutscheine könnten dich interessieren

 

Designmarkt Edelstoff 

Beim Designmarkt Edelstoff in der Marx Halle könnt ihr individuelle Mode, Kunst, Produkt- und Kids-Design, Schmuck, Kulinarik und viele stilvolle Accessoires entdecken. 140 Aussteller verkaufen hier ihre liebevoll handgemachten Produkte aus Österreich und einigen umliegenden Ländern.

Dank der Street-Food-Area werden auch die hungrigen Weihnachtsfans hier gut versorgt – es gibt beispielsweise Sandwiches von Pastrami Baby, Indisches Dal vom Biodeli, Fischbrötchen von Sanfish, Burger von Omnom Burger und noch vieles mehr. Für Beschäftigung der kleinen Gäste sei durch ein betreutes Basteleck, wo Kekse verziert werden können, auch gesorgt. Mit einem Eintritt von vier Euro  könnt ihr den Edelstoff Markt an beiden Tagen besuchen.

Marx Halle, 1030
10. (11 bis 20 Uhr)und 11. Dezember (11 bis 18 Uhr)

 

Goodthings Rooftop Pop-Up & Punsch 

Angeknüpft an den großen Erfolg der bisherigen Goodthings Pop-Ups, findet auch dieses Jahr der von der GOOD LIFE CREW und 1000 things to do in Vienna veranstaltete Markt in der Vorweihnachtszeit wieder statt. Am 11. Dezember wird der Dachboden im 25hours Hotel beim MuseumsQuartier bei gratis Eintritt wieder zum Rooftop Punsch-Paradies mit einer herrlichen Aussicht über Wien und zahlreichen Verkaufsständen drinnen im Warmen.

Neben der Marke lifethings mit ihren trendigen Stoffbeuteln, die mit Aufschriften wie „Schickeria“, „Man bringe den Spritzwein!“ und anderen witzigen Sprüchen verziert sind, geben euch auch noch vier andere Labels aus Wien, die im Laufe der Zeit noch bekannt gegeben werden, die Möglichkeit ein paar Weihnachtsgeschenke für euch selbst und eure Lieben zu kaufen.

12373426_895622397174354_99136282828580756_n

11. Dezember 2016, ab 15h
Dachboden am 25 hours Hotel, Lerchenfelderstr. 1-3, 1070 Wien

 

Für noch mehr Tipps solltet ihr unseren WhatsApp Service nützen, hier findet ihr eine genaue Anleitung.

Fotos:
Goodthings (c) 1000 things to do in Vienna
Lena Hoschek Christmas Pop Up Store (c) Lena Hoschek

*mit freundlicher Unterstützung von Coca-Cola

×
×
×
Blogheim.at Logo