Riverwave

The.Riverwave

Surfe auf Europas größte künstliche Flusswelle!

*Wir wollen euch auch während der aktuellen Maßnahmen inspirieren und versuchen, unsere Artikel laufend Covid-konform upzudaten. Bitte haltet euch weiterhin an die Maßnahmen. Nur wenn wir jetzt zusammenhalten und aufeinander schauen, können wir möglichst bald wieder all diese Inspiration gemeinsam genießen und zu einem halbwegs normalen Alltag zurückkehren.

Everybody’s gone surfin‘ – surfin‘ Ebensee! Okay, Ebensee in Oberösterreich hat vielleicht nicht unbedingt das zu bieten, was man Beachlife nennen würde. Aber wer braucht schon einen Sandstrand, wenn man Europas größte künstliche Flusswelle hat?

Auf Surfari in Ebensee

Ja, richtig gelesen! Dank dem Strom des Flusses und dem Höhenunterschied im Flussbett baut sich eine surfbare Welle auf, ganz ohne viel Schnickschnack. Damit aber auch wirklich nichts daneben geht, wird die Riverwave mit einem WaveShaper gesteuert, der das ganze Jahr über für die perfekte Welle sorgt. Auf zehn Metern Breite und bis zu eineinhalb Metern Höhe kann man schon ordentlich durchs Wasser kurven und das nötige Equipment gibt’s vor Ort zum Ausborgen von der Nose bis zur Tail. Wenn nicht gerade eine Pandemie über den Globus donnert, finden hier auch Anfänger- und Fortgeschrittenenkurse oder Exklusivsessions statt.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Schnee- und Wellenreiten

Für alle winterlichen Wasserratten, die gerne durch Wasser jeden Aggregatzustands ihre Kurven ziehen, gibt’s neuerdings die Möglichkeit, Pistenwedeln und Wellenreiten zu verbinden. Das Kombiticket Snow & Surf beinhaltet ein Drei-, Vier- oder Fünf-Stunden-Skiticket für den nahegelegenen Feuerkogel und danach heißt es: Raus aus den Skischuhen, ab in den Wetsuit – jeden Freitag und Samstag könnt ihr damit ab 16 Uhr auf der Riverweve Flutlichtsurfen. Also: Hang Loose!

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Coast of Ebensee

Aber auch in der wärmeren Jahreszeit ist ein Besuch bei der Riverwave ein echtes Highlight. Und zwar nicht nur für eingefleischte Beach Boys und Girls. Auf etwa 4.000 Quadratmetern breitet sich jede Menge Sommerfeeling aus, Bademöglichkeiten und große Liegewiese inklusive. Der kleine Imbiss versorgt die hungrig gesurften Mägen mit bunten Gerichten von Köchen aus der Region. Und der Zutritt zum Gelände ist auch noch gratis – besser geht’s nicht!

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Ihr plant schon euren Surf-Sommer? Wir zeigen euch ein paar coole Surfspots in Österreich. In Wien vergeben wir Ende Februar übrigens unsere 1000things Awards – stimmt jetzt für eure Lieblingslokale ab!

(c) Beitragsbild | buero36.at

Hier entlang zur Website!

Aktuelles

Die Riverwave ist trotz Corona geöffnet, allerdings mit einigen Einschränkungen:
– Der Kiosk bleibt vorerst geschlossen
– Begleitpersonen bzw. Zuschauer*innen sind nicht erlaubt
– Die Anlage darf man nur zur Sportausübung betreten
– Der Mindestabstand zu anderen Surfer*innen muss eingehalten werden

Was kostet's?

Kombiticket SNOW & SURF
3-Stunden-Skiticket + Flutlicht-Surfen: 40,50 € für Erwachsene, 28,80 € für Jugendliche

Das Ticket bekommt ihr bei der Feuerkogel-Kassa.

Öffnungszeiten

Die aktuellen Betriebszeiten lest ihr am besten auf der Website direkt nach.

  • Location
  • Langwieserstraße 35b, 4802 Ebensee
Location map  The.Riverwave
×
×
×
Blogheim.at Logo