Wo ihr in Wien Bananenbrot essen könnt

Samstag, 4. Januar 2020 / Lesedauer: ca. 2 Minuten

Wo ihr in Wien Bananenbrot essen könnt

Samstag, 4. Januar 2020 / Lesedauer: ca. 2 Minuten

Ideal als Snack für zwischendurch, unterwegs auf der Hand oder aus dem eigenen Ofen: Keine Frage, wir sind den Bananenbroten verfallen. Wir verraten euch, wo ihr diese schmackhafte Süßspeise in Wien bekommt.

von Luisa Lutter

Wie das duftet und dann ist es auch noch so fluffig und weich! Ganz klar, so schwärmen wir nur von Bananenbrot. Diese Köstlichkeit hat es uns einfach angetan, ist ein idealer Snack für zwischendurch und ein super Heißhungerkiller. Wir haben euch hier ein paar tolle Locations aufgelistet, die dieses feine Schmankerl im Angebot haben. Guten Appetit!

Banh Mi

Auftakt macht ein kleines und sehr niedliches Lokal namens Banh Mi. In erster Linie werden vietnamesische Speisen verkauft. Jedoch waren wir hoch erfreut, als wir auch Bananenbrot entdeckten. Als Nachspeise passt es wunderbar und eignet sich auch ideal um es auf der Hand mitzunehmen, falls es jemand eilig hat.

Faulmanngasse 1, 1040

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Café Le Marché

Kurze Pause von der Uni gefällig oder ein Zwischenstopp einfach so? Wie gut, dass das niedliche Café Le Marché vis-à-vis der Universität am Schottentor liegt. Dort steht allerlei zum Energien aufladen auf der Speisekarte. Unsere Lieblingskombi besteht aus einem Café Latte und, natürlich, einer Scheibe Bananenbrot. Dabei lassen wir den Blick nach draußen schweifen und haben die Votivkirche hervorragend im Blick. Wen es trotz der winterlichen Temperaturen eher nach draußen zieht, kann seinen Snack auch im Votivpark vertilgen.

Währinger Straße 6-8, 1090

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Drechsler Wienzeile

Dieses hippe Café an der linken Wienzeile verspricht einen echten kulinarischen Schmaus. Angelockt wird man nicht nur durch witzige Andeutungen auf dem Menü-Schild von außen, sondern auch durch eine tolle Atmosphäre im Inneren. Das Lokal hat seinen 100. Geburtstag begangen und vor Kurzem ein Facelifting bekommen. Das neue Design steht dem Drechsler auf der Wienzeile wirklich. Überzeugt euch selbst vor Ort davon.

Linke Wienzeile 22, 1060

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Joseph Brot

Klar, dass auch die Bäckermeister vom Joseph Brot ein gutes Bananenbrot zaubern. Genauer hätten wir es auch nicht beschreiben können: Das Bio-Bananenbrot besteht aus Dinkelvollkornmehl, ganz vielen reifen Bananen, außerdem Datteln, Walnüssen und riesigen Milchschokolade-Stücken. Und weil es trotzdem Brot, nicht Kuchen, heißt, darf man es auch schon zum Frühstück essen. Es gibt mittlerweile mehrere Anlaufstellen und Lokale, in denen ihr es verkosten könnt.

Naglergasse 9, 1010 | Albertinaplatz/ Führichgasse 6, 1010 | Landstraßer Hauptstraße 4, 1030 | Kirchengasse 3, 1070 | Obkirchergasse 37-39, 1190 |

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Café 7 Stern

Dieses feine Lokal hat auf uns eine magnetische Anziehungskraft. Hier lässt es sich wunderbar an der großen Fensterfront bis in die Mittagsstunden frühstücken und dank der großen Frühstückskarte kann man sich nach Herzenslust durch das Angebot probieren. Verpasst es aber nicht, als Nachtisch ein Stück Bananenbrot zu bestellen. Frisch zubereitet, am besten noch warm und duftend, ist es einfach ein Genuss. Aber wir geben zu, auch die anderen Kuchen und Tortenstücken sehen so verlockend aus, dass die Entscheidung wirklich schwer fällt.

Siebensterngasse 31, 1070

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

ULRICH

Ja, auch das Ulrich wartet mit herrlichem Bananenbrot auf. In diesem Fall wird es zudem noch mit Haselnuss-Nougat-Creme und Kokosflocken verfeinert – eine außerordentlich geniale Kombi, die wir nur jedem ans Herz legen können.

St. Ulrichplatz 1, 1070

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Brass Monkey

Bei Kaffee und dem Blick auf die Gumpendorfer Straße isst sich so eine Scheibe duftendes und frisches Bananenbrot im Brass Monkey besonders entspannt. Auch hier locken andere Schmankerln, etwa hübsch dekorierte Cupcakes. Das Bananenbrot solltet ihr trotzdem auch einmal probieren.

Gumpendorfer Straße 71, 1060

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Simply Raw Bakery

Auch die Simply Raw Bakery hat süßes, fluffiges Bananenbrot im Angebot. Wir empfehlen euch, etwas länger zu verweilen, denn es ist einfach zu gemütlich im Lokal, um gleich wieder weiter zu ziehen.

Drahtgasse 2, 1010

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Gota Coffee

Auch bei Gota bekommt ihr nicht nur erstklassigen Kaffee – der Chef-Barista Junior Vargas Otero ist österreichischer Barista-Champion 2018 und 2019 –, sondern auch saftiges veganes Bananenbrot.

Mariahilfer Straße 192, 1150

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Wir haben euch Appetit auf weitere Kaffeehaus-Entdeckungen in Wien gemacht? Dann folgt unseren Sweet-Escape-Kuchenempfehlungen und tigert durch die Kuchencafés in Wien.

(c) Beitragsbild | Café Drechsler_Wienzeile | Instagram

×
×
×
Blogheim.at Logo