herzerlstraße suedsteiermark

Die schönsten Plätze zum Picknicken in Österreich – Teil 1

Freitag, 16. August 2019 / Lesedauer: ca. 3 Minuten

Die schönsten Plätze zum Picknicken in Österreich – Teil 1

Freitag, 16. August 2019 / Lesedauer: ca. 3 Minuten

Kommt mit zu fantastischen Plätzen in ganz Österreich, die sich ideal zum Picknicken eignen! Wir wünschen euch schon mal vorab einen herrlichen Ausflug mit euren Lieben sowie natürlich einen guten Appetit.

von 1000things Redaktion

*Wir wollen euch auch während des zweiten Lockdowns inspirieren und versuchen, unsere Artikel laufend Covid-konform upzudaten. Bitte haltet euch weiterhin an die Maßnahmen. Nur wenn wir jetzt zusammenhalten und aufeinander schauen, können wir möglichst bald wieder all diese Inspiration gemeinsam genießen und zu einem halbwegs normalen Alltag zurückkehren.

UPDATE: September 2020

Sobald die Sonne lacht und die Freizeit ruft, drängt es uns alle nach draußen. Die Natur bietet so viele wunderschöne Möglichkeiten für ein feines Picknick. Wir empfehlen euch daher einige der schönsten uns bekannten Plätze zum Picknicken in Österreich. Schaut einmal über den Tellerrand und entdeckt zum Beispiel bei Kurztrips in den verschiedenen Bundesländern neue Platzerln mit herrlichem Ambiente.

Sophienalpe – Wien

Schon bei unserem Auftakt bieten wir euch ein verstecktes Schmankerl in Wien. Über den Stadtwanderweg 8 gelangt ihr zu einem saftig grünen Hochplateau. Hier könnt ihr Kulinarik mit Spaß vereinen, denn die Sophienalpe lädt dank vieler bunter Schaukeln ein, das innere Kind neu zu entdecken. Lasst den Blick über Wien und den Wienerwald schweifen. Da die Sophienalpe auf 477 Höhenmetern liegt, könnt ihr euren Picknickkorb entspannt auspacken und arrangieren und dabei einen atemberaubenden Skyline-Blick genießen. Wer nicht alles hinauf schleppen möchte, kann natürlich auch mit dem Auto hochfahren. Es gibt ein paar Parkplätze an der Sophienalpenstraße.

Sofienalpenstraße 113, 1140

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Der Wasserpark Tulln – Niederösterreich

Weiter geht es in Niederösterreich. Dort legen wir euch den Wasserpark Tulln ans Herz. Er steht in einem ordentlichen Kontrast zu den künstlich angelegten Flächen der benachbarten Stadt dar. Bei diesem süßen Ort könnt ihr die Natürlichkeit der Umgebung aufsaugen. In der insgesamt 450.000 Quadratmeter großen Anlage lässt sich allemal ein gemütliches Plätzchen zum Ausbreiten eurer Picknickdecke finden. Das Naturjuwel wurde mit Hilfe der Stadt Tulln im Zuge eines Revitalisierungsprojekts wieder aufgewertet. Dadurch habt ihr nun sogar die Möglichkeit, ganzjährig in den Genuss der großen Freifläche zu kommen. Pssst, manche mögen es doppelt romantisch: Es gibt unter anderem die Möglichkeit, Boote für Vollmondnächte auszuleihen und dadurch die Natur in einem ganz anderen Licht zu erleben. Bis 23 Uhr habt ihr so die Gelegenheit, das etwas andere Picknick nicht am, sondern auf dem Wasser zu zelebrieren.

Am Wasserpark 1, 3430 Tulln

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Weinviertler Weinstraße – Niederösterreich

Ein Picknick mit Weinbegleitung, das ist ganz nach unserem Geschmack. Und wo werden wir da wohl schneller fündig als auf der Weinviertler Weinstraße? Wo Kellergassen sich in üppige Landschaft schmiegen, breitet man gerne mal die Decke aus und setzt sich zum Essen auf den Boden. Mehr braucht ihr hier nicht mitzunehmen, denn die Picknickkörbe könnt ihr fix fertig zusammengestellt beim Wirten kaufen. Gleich neun Betriebe versorgen euch hier mit Tipps für die besten Picknick-Platzern und mit regionalen Schmankerln wie Bratenaufschnitt, Hartkäse, Aufstrichen, eingelegtem Gemüse und Weinviertler Brot. Ein Pärchen-Korb kommt auf 48 Euro, ein Familien-Korb für zwei Erwachsene und zwei Kinder auf 69 Euro.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Schloss Hellbrunn – Salzburg

Ein besonders royales Picknick erwartet euch in der zauberhaften Parkanlage des Schloss Hellbrunn in Salzburg. Es ist bekannt für seine einmaligen, über 400 Jahre alten Wasserspiele. Auf der Suche nach dem perfekten romantischen Platzerl spaziert ihr im Schlossgarten an Buxornamenten, Forellen- und Karpfenteichen und einigen Brunnen und Statuen vorbei. Habt ihr euch erst mal niedergelassen, so steht dem Baumeln der Seele und dem Genießen nichts mehr im Weg. Und wenn ihr schon hier seid, schaut doch auch im Zoo Hellbrunn vorbei.

Fürstenweg 37, 5020 Salzburg

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Familypark – Burgenland

Für Familien empfiehlt sich eine Kombination von Picknickausflug mit einem zauberhaften Erlebnis. Hierfür haben wir den Familypark herausgesucht. Mit viel Liebe zum Detail werden alte Märchen und bekannte Geschichten aufbereitet und für Kinderaugen sehr anschaulich dargestellt. Taucht gemeinsam in eine neue Welt ein und erlebt zahlreiche Attraktionen. Stärkt euch zwischendurch oder als Belohnung zum Schluss auf dem Picknickplatz der Riesen. Überdimensionale Stühle stehen dort schon für euch bereit.

Märchenparkweg 1, 7062 St. Margarethen

Naturpark Rosalia-Kogelberg – Burgenland

Wow, hier wird jedem Picknick-Liebhaber das Herz hüpfen. Von Streuobst-Wiesen über Schilfteiche und Wälder bis zu herrlichen Landschaftszügen bietet euch der jüngste Naturpark im Burgenland ein abwechslungsreiches Ambiente und lockt immer wieder mit neuen Schmankerln. Die Pflanzen- und Tierwelt ist vielfältig und Honig und Wein gibt es natürlich auch. Pssst, die Teichwiesen gelten als Geheimtipp unter Vogelkundlerinnen und Vogelkundlern. Lasst euch dieses Idyll nicht entgehen und zeigt der Natur im Anschluss Respekt, indem ihr all eure Picknickutensilien auch wieder mitnehmt.

Baumgartner Straße 10, 7021 Draßburg

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Kitzeck im Sausal – Steiermark

Willkommen in Südfrankreich! Also quasi, denn eigentlich liegt unser nächster Tipp in der Südsteiermark. Allerdings haben beide Regionen etwas gemeinsam. Kitzeck im Sausal ist nicht nur der höchstgelegene Weinort in Österreich, sondern punktet zudem mit einem atemberaubenden lila Farbtraum: Lavendelfelder soweit das Auge reicht. Wer tief einatmet und die Inhalte seines Picknickkorbs direkt vor einem der Felder ausbreitet, wird sich wie im Urlaub fühlen. Vergesst daher nicht, das obligatorische Baguette, aber auch Käse und Weintrauben einzupacken. Wer sich in den Duft und die Farbe verliebt hat, kann auf dem Biohof Wunsum hinter die Kulissen der Lavendelmanufaktur blicken. Hier werden die lila Blüten getrocknet, sorgfältig gerebelt und auch gesiebt und im Anschluss zu Tee, Likör, Seifen und Marmeladen sowie Essig verarbeitet.

Greith 17, 8442 Greith

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Instagram Post laden

Weitere Tipps für den Sommer in Österreich gesucht? Dann lest gleich weiter bei unserem zweiten Teil über schöne Picknickplätze in Österreich. Auf unserer Herbst-dahoam-Seite stimmen wir euch außerdem auf den Herbst in Österreich ein.

(c) Beitragsbild | Julia Maiss |1000things

×
×
×
Blogheim.at Logo
Adventkalender PopUp Handy PopUp Adventkalender

You have Successfully Subscribed!