Sternwartepark

Sternwartepark

Entdeckt einen magischen Ort mit Geschichte.

Verschlungene Pfade und grüne Idylle

Hereinspaziert in diese mystische Idylle! Wer dieses schöne Fleckchen im 18. Bezirk betritt, fühlt sich vielleicht im ersten Moment an die Secret Garden Verfilmung von Warner Bros. erinnert. Im Sternwartepark gibt es viele Ecken zu erkunden und herrliches Frühlingsfeeling zu erleben. Kleine Schleichpfade, Efeu bewachsene, umgefallene Baumstämme und verlassene Gebäude. Diese Oase ist der perfekte Ort für einen Frühlingsspaziergang. Kameras nicht vergessen, denn es gibt einiges zu fotografieren!

Die Universitätssternwarte im Sternwartepark bestaunen

In der Mitte des Sternwarteparks wartet die über 125 Jahre alte Universitätssternwarte Wien.
Das Gebäude ist auch heute noch die größte Sternwarte Europas.
Im dem Objekt selbst werden astronomische und astrophysikalische Forschungen getätigt, man beschäftigt sich mit Staub und Gas im All.
Der Sternenwartenpark ist freizugänglich und hat an den Werktagen geöffnet. Wir garantieren: Betritt man diesen verzauberten Ort zum ersten Mal, ist man erstaunt und fühlt sich wie ein Kind auf Entdeckungsreise!

Unser Tipp: In unregelmäßigen Abständen gibt es auch kostenlose Führungen für die Universitätssternwarte. Eine Tour dauert 1 1/2 Stunden und um eine Anmeldung wird gebeten, da die Plätze begrenzt sind.

#vienna #wien #1180 #observatory #spring #währing #akhwien

A post shared by Fabian Regele (@fabianregele) on

Wir können euch einen Besuch im Sternwartepark nur wärmstens ans Herz legen. Auch wenn man hier das ganze Jahr über eine wundervolle Atmosphäre genießt, so bietet der Frühling mit seiner leuchtenden und grünen Pracht ein ganz besonderes Erlebnis!

Ihr seid auf der Suche nach weiteren besonderen Orten Wiens? Dann ist ein Ausflug in den Lainzer Tiergarten oder in den Schottenwald genau das richtige für euch!

Header: https://www.instagram.com/meshcreates/?hl=de

Hier geht es zur Website

Aktuelles

Aktuelle Führungen und Infos erfahrt ihr auf der Website.

Was kostet's?

Der Eintritt in den Park und auch die Führung in die Universitätssternwarte sind kostenlos.

Öffnungszeiten

Täglich geöffnet, außer: Samstagen, Sonntag und an Feiertagen bleibt der Park geschlossen.

  • Location
  • Edmund-Weiß-Gasse 2, 1180 Wien
×
×
×
Blogheim.at Logo