Baggerpark

Baggerpark Simmering

Bob der Baumeister Feeling in Simmering erleben

*Wir wollen euch auch während der aktuellen Maßnahmen inspirieren und versuchen, unsere Artikel laufend Covid-konform upzudaten. Bitte haltet euch weiterhin an die Maßnahmen. Nur wenn wir jetzt zusammenhalten und aufeinander schauen, können wir möglichst bald wieder all diese Inspiration gemeinsam genießen und zu einem halbwegs normalen Alltag zurückkehren.

Herzlich willkommen im Baggerpark Simmering

Wer denkt, im 11. Bezirk gibt’s nicht viel zu erleben, der irrt sich gewaltig! Wir haben den Baggerpark Simmering entdeckt und sind hellauf begeistert von der Idee, dass hier nicht nur die kleinen Gäste, sondern auch die Großen richtig auf ihre Kosten kommen.

Baggern ohne (Alters-)Limit

Alle ab vollendetem 6. Lebensjahr dürfen bereits alleine die Erde des Simmeringer Baggerparks umgraben. Es besteht aber auch die Möglichkeit, in Anleitung eines erfahrenen und kompetenten Maschinisten zu baggern. Kinder von 0-6 Jahren müssen natürlich gemeinsam mit einem Erwachsenen fahren.
Zuallererst gibt’s eine gründliche Einschulung für die tonnenschweren Bagger, danach sind sie kinderleicht zu bedienen. Egal ob das 1,5 Tonnen schwere „Leichtgewicht“ oder die richtigen Kolosse mit 26 Tonnen: Hier wird mit richtigen Baggern gearbeitet, die man auch als Kind auf Baustellen schon richtig cool gefunden hat. Begleitpersonen, die nicht baggern möchten, können sich am dazugehörigen Imbisstand die Zeit vertreiben.

Baggerpark Simmering

Dressed for the moment

Wer möchte, kann hier gerne im Ballkleid oder im Smoking die Erde umschaufeln. Nichtsdestotrotz wird dazu geraten, nicht unbedingt die teure Lieblingshose zu tragen. Denn, wie man vielleicht schon vermutet, kann es im Simmeringer Baggerpark schon mal schmutzig werden. Festes Schuhwerk würden wir euch ebenfalls ans Herz legen.

So funktioniert’s

Wenn ihr euch jetzt so wie wir denkt: „Wie witzig ist das denn, das muss ich unbedingt mal ausprobieren!“, dann könnt ihr euch unter der Telefonnummer 0664 / 182 72 21 voranmelden und zwar das ganze Jahr über. Eine Baggereinheit dauert jeweils 15 Minuten und die Preise variieren je nach Alter. Bis zum 14. Lebensjahr zahlt man für eine viertel Stunde 15€ und ab dem 14. Lebensjahr 25€.

Baggerpark Simmering

Feiern der besonderen Art

Du möchtest mal einen richtig ausgefallenen Geburtstag feiern? Dann hast du auch dazu im Baggerpark Simmering die Möglichkeit. Dafür gibt’s einen Pauschalpreis für eine Stunde in der Höhe von 99€, wobei hier auch eine Portion Spareribs mit Bratkartoffeln zum selbst grillen inkludiert sind.

Wir wünschen euch jetzt schon mal viel Spaß bei dieser außergewöhnlichen Unternehmung!

Ihr seid auf der Suche nach weiteren Unternehmungen in Wien? Vielleicht ist ja der Wiener Eislaufverein oder das Sportzentrum Marswiese etwas für euch!

Hier geht's zur Website

Aktuelles

Derzeit ist der Baggerpark wegen des Lockdowns geschlossen.

Was kostet's?

Kinder von 0-6 Jahren müssen mit einem Erwachsenen fahren, daher wird der Erwachsenen-Tarif fällig
Kinder von 6-14 Jahren (unter Aufsicht des Personals)
15 Minuten mit bis 1,5-Tonnen-Bagger 10 €
15 Minuten mit 2,5-Tonnen-Bagger 15 €
1 Stunde mehrere Bagger ausprobieren pauschal 69 €

Jugendliche ab 14 Jahren und Erwachsene
15 Minuten mit bis 1,5-Tonnen-Bagger 25 €
15 Minuten mit 2,5-Tonnen-Bagger 25 €
1 Stunde Baggern (alle Baumaschinen) pauschal 99 €

Öffnungszeiten

Freitag 14 bis 18 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertags 10 bis 18 Uhr

Ausserhalb der Öffnungszeiten kann ein Termin vereinbart werden.

  • Location
  • Alberner Hafenzufahrtsstraße 21, 1110 Wien
Location map  Baggerpark Simmering
×
×
×
Blogheim.at Logo
Adventkalender PopUp Handy PopUp Adventkalender

You have Successfully Subscribed!