Die besten Tipps zur Ablenkung in der Lernzeit

Montag, 8. Januar 2018 / Lesedauer: ca. 4 Minuten

Die besten Tipps zur Ablenkung in der Lernzeit

Montag, 8. Januar 2018 / Lesedauer: ca. 4 Minuten

Die Lern- und Prüfungszeit ist in vollem Gange und eigentlich hat man gerade gar keine Zeit für irgendetwas anderes, als seine Nase in die Lernunterlagen und viel zu dicken Bücher zu stecken. Eigentlich, denn das Interesse für alles außer dem Lernen scheint direkt proportional zum Zeitdruck und der Menge an Lernstoff zu sein.

von Marie Amenitsch

Wenn der Prüfungsmarathon bevorsteht und wir unsere Nasen eigentlich ganz tief in unsere Lernbücher stecken sollten, sind wir wohl alle wahre „Master in Procrastination“. Lernaufschiebung, Ablenkung und alles was dazu gehört – wir präsentieren euch die besten Tipps zur Ablenkung in der Lernzeit.

Wohnungsputzen

Puh, hier staubt’s aber ganz schön und die Fenster lassen auch kaum noch Tageslicht herein. Höchste Zeit also für einen Wohnungs- oder WG-Putz und zwar einen richtig gründlichen. Nur komisch, dass einem das oft erst dann auffällt, wenn man eigentlich beim Lernen so richtig Gas geben sollte und ohnehin schon in Verzug ist. Hmmm…. Dennoch, Staubsauger, Küchenrolle und Co entwickeln sich in der Lernzeit oft zu unserem besten Lernbuddy. Also dann: An die Putzfetzen, fertig, los….oh und die Kaffeemaschine müsste auch mal dringend entkalkt werden, denn lernen ohne Kaffee? NO WAY!

feather-duster-709124_1920

Wie geht’s eigentlich der Ex-Freundin des Freundes der besten Freundin?

Komisch, von der ehemaligen Kindergartenfreundin hat man echt schon lange nichts gehört und überhaupt, wie geht’s eigentlich dem Exfreund / der Exfreundin. Höchste Zeit also, um sie oder ihn mal wieder auf sämtlichen Social Media Plattformen durch zu stalken. Verirrt zwischen Instagram, Facebook, Twitter und Co vergeht dann schon mal schnell ein Stündchen, aber man braucht doch sowieso Lernpausen.

djlujj7ewsa-freestocks-org

Let’s cook!

Mit einem leeren Magen lässt es sich auf keinem Fall lernen, immerhin braucht doch auch das Gehirn Nährstoffe, um aufnahmefähig zu sein und sich konzentrieren zu können. Außerdem hat man doch zu Weihnachten doch so ein gutes Kochbuch bekommen, aus dem man endlich etwas nach kochen möchte. Wenn jetzt nicht der perfekte Zeitpunkt dafür ist! Wer’s wirklich darauf ankommen lassen möchte, könnte außerdem dem Kühlschrank einmal einen ausgiebigen Putz verpassen…

Eislaufen deluxe

Eislaufen im Herzen Wiens? Klingt doch viel besser als Lernen und immerhin begeistert der Wiener Eislaufverein bereits seit 150 Jahren Jung und Alt mit seinem Angebot. Von Oktober bis März geöffnet lockt die romantische Location unter freiem Himmel schon seit 150 Jahren Touristen als auch Einheimische. Immerhin lässt es sich hier in einzigartiger Kulisse gemeinsam mit seinen Liebsten am Eis Runden drehen und sich anschließend bei einem heißen Punsch oder Glühwein die Hände wieder wärmen.

eislaufverein

https://www.instagram.com/jagdgoettin/

 

Serienmarathon statt Lernmarathon

Wenn man so eine richtig coole neue Serie entdeckt hat, beläuft es sich dann meist nicht nur auf eine Folge und statt Lernmarathon folgt Streaming-Marathon. Wir haben für euch natürlich auch gleich ein paar Serientipps, die garantiert süchtig machen. Hier geht’s zur Übersicht. Wer lieber in die Welt eines Romans aus dem Alltag flüchtet, der ist in diesem Blogbeitrag gut aufgehoben. Nicht zu vergessen: „La La Land“mit Emma Stone und Ryan Gossling, der im Kino gerade für wahre Begeisterungsstürme sorgt – der Soundtrack garantiert außerdem gute Laune. Auch der neue österreichische Thriller „Die Hölle“ von Stefan Ruzowitzky ist ein heißer Tipp.

img_6810

Flucht ins „Lerncafé“

In den eigenen vier Wänden herrscht einfach eine schreckliche Lernenergie und man kann sich so gar nicht konzentrieren, trifft sich also gut, dass es in Wien so viele „Lerncafés“ gibt, in denen vor allem eins herrscht: Ablenkung. Denn egal, wie sehr man sich auch zu konzentrieren versucht, das Gespräch am Nachbarstisch ist einfach viiiiiel zu interessant. Eine Übersicht über alle Lerncafés, in denen zumindest für Wlan, Steckdosen und Co garantiert ist, findet ihr hier.

phil wien

(c) 1000things.at / Marie Amenitsch

Geteiltes Leid ist halbes Leid!

Wir kennen es wohl alle nur all zu gut: Prüfungen zu Vorlesungen, bei denen man eigentlich nie war, gestalten sich im Lernaufwand oft etwas schwierig. Die moodle-Plattform spuckt nur die Hälfte der benötigten Unterlagen aus und die Zusammenfassungen, die sich auf diversen Plattformen auftreiben lassen, sind auch nicht das Wahre. Höchste Zeit also, um die gesamte Facebook-Freundesliste nach potentiellen Mitstudierenden durchzugehen, die möglicherweise auch die Prüfung schreiben, oder einen Aufruf nach möglichen Lernbuddies in der dazugehörigen Facebookgruppe zu starten. Nur, ob man dann auch wirklich gemeinsam lernt, oder sich beim Kaffeeplausch zu nächst mal über die unmögliche Bürokratie der Uni aufregt, die Kälte draußen verflucht, oder sich ansonsten einfach mal kennen lernen möchte, sei dahingestellt.

Studying Page Turner GIF by US National Archives - Find & Share on GIPHY

Neujahrsvorsätze umsetzen!

Voller Elan wurden am Ende des Jahres Vorsätze für 2017 geschlossen. Mehr Bewegung und Sport zählen für die ÖsterreicherInnen definitiv zu den beliebtesten Vorsätzen. Worauf also noch warten? Oder war es bei euch doch der Vorsatz: Besseres Zeitmanagement und mehr Fokus auf’s Studium? Unsere Devise: Wer sich viel bewegt, der lebt bekanntlich länger, wohingegen der Lernstress vielleicht bei dem ein oder anderen das Rauchverlangen fördern mag, das Aufhören jedoch für viele auch zu den Neujahrsvorsätzen zählt. Ist also alles gerechtfertigt. Hier geht’s gleich weiter zu unserem Guide und 6 Übungen vom Profi, die schönsten Laufstrecken Wiens findet ihr hier und außerdem haben wir noch einen Gutschein für myclubs für euch.

donaukanal marie

(c) 1000things.at / Marie Amenitsch

Urlaubsplanung

Auch wenn jetzt die Kälte unter alle Schichten des Zwiebellooks kriecht, eines ist sicher: Der nächste Sommer kommt bestimmt. Und mit ihm der langersehnte Urlaub. Egal, was heuer ansteht, ob eine Backpacking Tour durch Südamerika, Interrail, zum Surfen ans Mittelmeer… wer früher bucht, ist oft klar billiger unterwegs, zumindest was die Flüge angeht. Los geht’s! Für Fernweh mitten in Wien sorgen übrigens diese Lokale, in denen sich auch der Winter wie Urlaub anfühlt.

Strand Protugal

(c) 1000things.at / Marie Amenitsch

Nichtsdestotrotz: Viel Glück für all eure Prüfungen! Hier geht’s zu den Lerntipps, für alle die Ablenkung wirklich keine Option darstellt.

Genügend Schlaf, frische Luft und Bewegung dürfen für ein gestärktes Immunsystem im Winter und Lernenergie nicht fehlen. Hier geht’s zur Übersicht der schönsten Hallenbäder in Wien, perfekt für das Auspowern im Winter. Oder doch lieber Lust auf einen ausgedehnten Spaziergang? Die schönsten Routen findet ihr hier.

Für noch mehr Tipps solltet ihr unseren WhatsApp Service nützen, hier findet ihr eine genaue Anleitung.

 

×
×
×
Blogheim.at Logo