Herbst in Wien

Programmpunkte für die Osterferien in Wien

Montag, 26. März 2018 / Lesedauer: ca. 5 Minuten

Programmpunkte für die Osterferien in Wien

Montag, 26. März 2018 / Lesedauer: ca. 5 Minuten

Gerade noch mitten in den Semesterferien, sind auch die Osterferien schon wieder da. Um der Gefahr zu entgehen, nur faul auf dem Sofa herumzuhängen und sich beim Verwandtschaftsbesuch den Bauch vollzuschlagen, findet ihr hier unsere Programmvorschau über Events und Veranstaltungen, die ihr euch nicht entgehen lassen solltet.

von Marie Amenitsch & Luisa Lutter

Die Osterferien in Wien sind da und mit ihnen so einige Events und Veranstaltungen. In unserer Übersicht findet ihr Highlights und Tipps, die ihr in euren freien Tagen einplanen solltet. Viel Spaß!

Ab ins Museum!

Wien ist ja bekannt für seine vielfältigen, weltweit angesehenen Museen. Wann wart ihr denn zuletzt in einem der Kunsthäuser unserer Hauptstadt? Wenn euer letzter Besuch ebenso lange her ist wie unserer, dann bietet sich das derzeit launische Wetter regelrecht dafür an. Neben den klassischen Museen, die jeder von uns kennt und schon einige Male besucht hat, gibt es auch einige nicht so bekannte Highlights der Kunstszene, die auf euer – teils interaktives – Erkunden warten. So zum Beispiel das Haus der Musik, das Mozarthaus, aber auch das Kunst Haus, in dem ihr vor eurem Museumsbesuch am Kunstfrühstück teilnehmen könnt, bevor ihr auf den Spuren von Hundertwasser und Co. wandert. In der Albertina begeistert derzeit Keith Harings „The Alphabet“-Ausstellung und im Wien Museum wandelt man auf den Spuren Otto Wagners.

Backsession

Es ist immer schön, Familie oder Freunde um sich zu haben. Warum nicht einfach mal die Zeit zum gemeinsamen Backen nutzen. Ob Osterlämmer, Küken oder Eier, es gibt eine große Auswahl an formbaren Leckereien, die sich hervorragend verschenken lassen oder auch zum selber Essen anbieten. Backformen findet ihr in jedem Haushaltsladen und die Zutaten sind mit einem Blick auf (Internet-)Rezepte auch schnell zusammengetragen. Wer Backen trotzdem zu anstrengend findet: es gibt auch genügend Bäckereien, die süße Osterlämmer zur Zeit im Angebot haben. Alle Backfans könnten sich außerdem einmal die Angebote von myBackkurs oder die Backkurse im CupCakes Wien anschauen.

Sweet afternoon! #cupcakeswien

A post shared by Cupcakes Wien (@cupcakeswien) on

Diese Gutscheine könnten dich interessieren

Rätselspaß und Nervenkitzel

Sollte sich das Wetter in den Osterferien in Wien von seiner schlechtesten Seite zeigen, so bietet sich ein bisschen Rätselspaß und Nervenkitzel im Trockenen als hervorragende Unternehmung an. Bei MindX, erwarten euch zwei spannende Spieloptionen für ein besonderes Room Escape Erlebnis. Im ersten Spiel „Hangover“ ist der Name Programm und ihr habt eine wilde Partynacht hinter euch. In einem Team von 2 – 5 Personen gilt es, nach einer Flasche Jägermeister zu suchen, um den Raum verlassen zu können. So viel sei verraten: die durchzechte Nacht und das durcheinander geratene Leben der Protagonisten mache es euch nicht leicht. Das zweite Spiel „Sherlock Holmes Mysteria“  eignet sich für 4 – 7 Personen. Die Teilnehmer werden zu Beginn in Team Moriarty und Team Sherlock aufgeteilt. Sie schlüpfen in die Rolle des jeweiligen Protagonisten und sind dem anderen Team auf der Spur. Nachdem die Teams eine Reihe von Rätseln und Hinweisen gefolgt sind treffen sie aufeinander und müssen gemeinsam einen Ausweg aus dem System von drei Räumen finden.

Praterstraße 58/1, lokal 2, 1020

(c) MindX

Therme Loipersdorf

Wir plädieren für mehr Genussmomente und Auszeiten in all der Alltagshektik und wollen euch deswegen für die Osterferien in Wien einen Ausflug in die Steiermark ans Herz legen! Eine wahrlich Wohlfühloase, die alle Sinne verwöhnt und ein Abtauchen aus dem täglichen Zeitdress und Trubel garantiert, wäre nämlich mit der Therme Loipersdorf gefunden. Gönnt euch selbst und eurem Lieblingsmenschen also entspannte Stunden, schaltet eure Handys aus, tankt Kraft, Sonne und Energie und lasst euch von Kopf bis Fuß so richtig verwöhnen. Die Gutscheine für eine gemeinsame Thermenzeit in der Therme Loipersdorf sind perfektes Ostergeschenk. Je nach Belieben könnt ihr entweder Wertgutscheine, Gutscheine für Tageseintritte etc. oder kuschelige Wohlfühl-Pakete verschenken. Außerdem profitiert ihr momentan von einer besonders coolen Osteraktion und wenn ihr bis  31. März Thermen-Gutscheine im Wert von 50 € bestellt, gibt’s auch für euch selbst einen Bonus im Wert von 5€ dazu. Zum Shop und allen Angeboten geht’s hier entlang.

(c) Therme Loipersdorf

[inforprofile]

Den Ostermarkt Schloß Schönbrunn besuchen

Im wunderbaren Ambiente des Schloß Schönbrunns findet man den traditionellen Ostermarkt. Dieser überrascht bis Ostermontag, 2. April mit traditionellem Brauchtum, hochwertiger Handwerkskunst, kulinarischen Köstlichkeiten, sowie Live-Musik und einem österlichen Kinderprogramm, das die Herzen der Kleinen höher schlagen lässt. Knapp 60 Austeller aus Österreich und den Nachbarländern präsentieren ihre liebevoll gestalteten Geschenkideen und ihr einzigartiges Kunsthandwerk. Von handgemachtem Osterschmuck, über handbemalte Eier, Ostergestecke, Holzschnitzereien, Tischschmuck, Glaskunst und Keramik ist so einiges dabei.

Zusätzlich sorgen die Gastronomie-Hütten mit süßen und deftigen Schmankerln und erfrischenden Getränken für das leibliche Wohl. Zum Verweilen lädt – sofern das Wetter mitspielt – die bunte Eierschalen-Sitzlandschaft ein.

Frischluft genießen

Dürfen wir euch dazu verleiten, die Osterferien in Wien zu nützen, um endlich mal wieder länger an der frischen Luft spazieren zu gehen und Natur und im Bestfall auch Sonne zu genießen? Die schönsten Routen für frühlingshafte Spaziergänge findet ihr in diesem Blogbeitrag, außerdem ist auch ein Abstecher in den Lainzer Tiergarten sehr zu empfehlen. Wer immer schon mal die Wiener Stadtwanderwege testen wollte, der findet in diesem Beitrag die Route für den Stadtwanderweg 1, von Nußdorf auf den Kahlenberg. Trommelt eure Lieblingsmenschen zusammen und gönnt euch eine Pause von der Stadtluft.

c) 1000things.at / Marie Amenitsch

22. Steiermark-Frühling am Rathausplatz

Frühling wird’s und die Steirer kommen: Von 5. bis 8. April findet am Wiener Rathausplatz bereits zum 22. Mal der SteiermarkFrühling statt und verspricht auch heuer wieder vier erlebnis- und genussreiche Tage. Das diesjährige Urlaubsmotto lautet „Vom Gletscher zum Wein“ und entlang dieser erlebnisreichen Wanderroute wird auch im Rahmen des Festprogrammes die Vielfalt der Steiermark präsentiert. Wer sich gleich einen Vorgeschmack auf den nächsten Sommerurlaub machen möchte, ist hier bestens aufgehoben, denn es werden steirische Herzlichkeit, regionale Schmankerln, Musik und Brauchtum aufgetischt. Urlaubslust weckt der Steiermark-Frühling auch bei kleinen Entdeckern: Im unübersehbaren Familienbereich im rechten Eingangsgebiet des Festes wartet die Steiermark mit einem kindgerechten Programm und nicht Alltäglichem in der Großstadt auf. Eröffnet wird der Genussmarathon am 5. April um 11 Uhr durch Wiens Bürgermeister Michael Häupl sowie durch die steirische Landesrätin für Tourismus Barbara Eibinger-Miedl und den Geschäftsführer des Steiermark Tourismus Erich Neuhold. Der Eintritt ist frei. Zu allen Programmpunkten und Informationen geht’s hier entlang.

Osterferien in Wien

(c) Steiermark Fruehling

Schlemmen beim Osterbrunch

Ein absolutes Highlight ist mit Sicherheit der Brunch am Ostersonntag im Lusthaus im Prater. Um 38€ pro Person lässt es sich hier bei deftigen und süßen Gerichten nach Herzenslaune schlemmen. Eine etwas preiswertere, aber mindestens genau so gute Brunch-Alternative, stellt für euch das trendige Sneak In im 7. Bezirk dar. Los gehts ab 10 Uhr, ihr solltet allerdings unbedingt zuvor reservieren.

Wer sich einmal wirklich etwas gönnen möchte, sollte dem charmanten Heurigen Wieninger in Stammerdosrf in den Osterferien in Wien einen Besuch abstatten. Freudiges Schlemmen der Superlative steht hier von 31. März bis 2. April von 11-15 Uhr am Programm. Die Umgebung eignet sich außerdem perfekt für einen anschließenden Verdauungsspaziergang.

Ladies who know how to brunch 🤷🏻‍♀️🤷🏼‍♀️ #brunch #sundayfunday #mimosas

A post shared by Isabel (@isabeltischberger) on

Osternest befüllen

Wer noch etwas Kleines für das Osternest sucht, wird  vielleicht beim 48er-Tandler fündig. Dort gibt es eine extra Osterecke mit vielen kreativen Geschenkideen. Vom dekorativen Osterschmuck bis hin zu Spielzeug für die Kleinen. Eine bunte Auswahl erwartet euch, die sicherlich für Anregungen sorgt und die passenden Körbe werden vor Ort auch angeboten.  Aber auch so eignet sich der Tandler ideal zum Stöbern und entdecken von neuen Lieblingsgegenständen.

Siebenbrunnenfeldgasse 3, 1050

 

Diese Gutscheine könnten dich interessieren

Eiersuchen im Verkehrsmuseum

Das Verkehrsmuseum Remise der Wiener Linien lockt am Osterwochenende alle Familien in ihre Räumlichkeiten. Vom Osternest suchen, bis hin zur Osterjause ist alles dabei. Für jedes gefundene Ei gibt es ein Osternest mit süßem Inhalt und einer Überraschung aus dem Spielzeugsortiment der Wiener Linien. Geöffnet ist zwischen 10-18 Uhr. Alle Programmpunkte findet ihr auf der Website.

Ludwig-Koeßler-Platz, 1030

Ihr seid genau wie wir gerne am ausprobieren und immer auf der Suche nach neuen Locations? Bei uns im Blog findet ihr viele nützliche Infos, Veranstaltungstipps und kulinarische Highlights, die ständig erweitert und upgedadet werden.

Genießt die Osterferien in Wien und frohe Ostern euch allen!

Für noch mehr Wientipps solltet ihr euch zu unserem täglichen WhatsApp Service anmelden, hier findet ihr eine genaue Anleitung.

(c) Beitragsbild / https://www.instagram.com/damngoodcherrypie/
×
×
×
Blogheim.at Logo